"Ein gemütliches Wochenende" - eine gar nicht so gemütliche Kriminalkomödie

Wann? 28.04.2013 19:00 Uhr

Wo? Stadtteilschule Bahrenfeld, Regerstraße 21, 22761 Hamburg DE
Hamburg: Stadtteilschule Bahrenfeld | Kurz nach "Leev un Kamasutra" wartet das Amateur-Theater Altona erneut mit einer sehr schwungvollen Komödie auf, diesmal mit kriminalistischen Hintergrund.

Worum geht's?

Der Schriftsteller Thomás Villardier hat eigentlich alles, was man für ein gemütliches Wochenende benötigt: Eine Liebschaft, die sehr treu ist (naja … fast), eine Ehefrau, die sehr gutgläubig ist (… auch nur fast), gute Freunde (also fast gut), die sehr hilfsbereit sind und eine warmherzige Schwiegermama (naja, so lauwarm).

Als dann noch das Glück von einem fast „italienischen Lottogewinn“ ins Haus schneit, bricht in dieser Kriminalkomödie ein wildes Durcheinander los …

Karten gibt es wie immer unter www.amateur-theater-altona.de vorzubestellen oder direkt an der Abendkasse.

Und dies für den sehr günstigen Preis von € 8,00.
Lassen Sie sich diese humorvollen Stunden, mit Leidenschaft inszeniert, nicht entgehen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.