200 Jahre Friedhof Nienstedten

Rund um den Friedhof Nienstedten, Elbchaussee 406, wird ab Sonnabend, 24., bis Sonntag, 25. Mai, ein Festwochenende anlässlich des 200. Jahrestages gefeiert. An beiden Tagen werden jeweils ab 12 Uhr stündliche Führungen zu verschiedenen Themen angeboten. Am Sonnabend, steht um 18 Uhr das Jubiläumskonzert „Böhmische Musik und Dichtung“ auf dem Programm. Am Sonntag wird um 10 Uhr ein Festgottesdienst mit Probst Horst Gorski gefeiert.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.