Nachrichten aus Bahrenfeld

13 Bilder

Die Okeanide vom Behn-Brunnen ist wieder da

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | vor 4 Stunden, 36 Minuten | 35 mal gelesen

Die Gebrüder Reich sind leidenschaftliche Verehrer einer wunderschönen Altonaerin. Pensionär Wolfgang K. Reich (73) kennt die Dame schon von Kindheit an, als er sie in einem Fotoband seines Vaters entdeckte. Eine Skulptur aus Bronze, 1890 von dem Künstler Wilhelm Gieseke (1853-1917) erschaffen, wurde sie zu Ehren des ehemaligen Altonaer Bürgermeisters Caspar Behn (1799-1853) in der Mitte einer schönen Brunnenschale auf...

1 Bild

Vom kleinen Glück (Die Preis-Oase in der Neuen Großen Bergstraße)

Hans-Jürgen Andresen
Hans-Jürgen Andresen | Altona | vor 4 Stunden, 43 Minuten | 46 mal gelesen

Sie saßen auf einer dieser runden Bänke, die seit einiger Zeit schon das Straßenbild der Großen Bergstraße zieren. Tony und Sandra, zwei alte Recken. "Guck mal, was ich hier habe!", sagte sie. "Bei Preis-Oase erstanden!", setzte sie nach und begann in ihrer Einkaufstasche zu wühlen, begleitet von Seufzern und der Frage: "Ja, wo hab ich es denn?" Das kann dauern, dachte Tony und musterte seine Fingernägel, die er sich am...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Christiane Handke-Schuller
von Peter Wulf
von Rainer Neumann
von Christiane...
von Katrin Bela
vorwärts
1 Bild

Raus aus der Haut

Hans-Jürgen Andresen
Hans-Jürgen Andresen | Altona | vor 4 Stunden, 44 Minuten | 43 mal gelesen

Er dachte sich nichts böses dabei, aber das tun nun mal die Wenigsten, wenn sie im Begriff sind, Blödsinn zu bauen. Seine Augen guckten klar, nichts schien ihren Blick zu trügen. Vorbeigehende Menschen der Großen Bergstraße blieben stehen, sprachen miteinander, obschon sie sich gar nicht kannten. Sie beratschlagten, was von diesem Mann auf der Parkbank zu halten sei. Ganz geheuer kam er ihnen nicht vor, soviel stand...

2 Bilder

Von Wilhelmsburg nach Rio

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Kirchdorf | vor 3 Tagen | 91 mal gelesen

Hamburg: Inselparkhalle | Hamburger Boxer Artem Harutyunyan qualifiziert sich für die Olympischen Spiele 2016 - Von Rainer Ponik. Artem Harutyunyan hat es geschafft, er fährt zu Olympia 2016 nach Rio de Janeiro. Der gebürtige Armenier, der mit seinem Bruder Robert im Alter von zehn Jahren beim SV Lurup mit dem Boxen begann, setzte sich am Donnerstagabend in der Inselparkhalle in Wilhelmsburg nach acht Runden im Ausscheidungsfinale des Olympischen...

6 Bilder

Campingurlaub in der Stadt

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 3 Tagen | 255 mal gelesen

Der Elbepark Bunthaus ist ein Idyll für Wohnmobilisten - Von Christopher von Savigny. Wer die Aufsichtsplattform des sieben Meter hohen Leuchtturms an der Bunthäuser Spitze erklimmt und aufs Wasser hinausblickt, bekommt das Gefühl, auf einer riesigen, grünen Arche unterwegs zu sein: Links und rechts teilt sich der langsam fließende Fluss in die beiden Ströme der Norder- und der Süderelbe, unmittelbar zu Füßen des Betrachters...

2 Bilder

Licht am Ende des Tunnels

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 29.07.2015 | 274 mal gelesen

Kunden kämpften für die Rückkehr von ihrem Gemüsehändler in die renovierte Unterführung am Bahnhof - Von Reinhard Schwarz. Vom Tunnel in den neuen Tunnel: Fast vier Jahre hatte die Familie Kilicaslan in der Unterführung zwischen Bahnhof Altona und Großer Bergstraße einen Gemüsestand. Dann musste sie 2013 der geplanten Renovierung des Tunnels weichen. Demnächst kehrt sie zurück an den einstigen Standort, nun allerdings in ein...

1 Bild

Messerstecherei nach Disco-Streit

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 29.07.2015 | 100 mal gelesen

Drei Männer verletzt. Tatverdächtiger Daniel P. (23) ist der Polizei bekannt. - Von Simon Hill. Die Bilanz der Nacht ist verheerend: Zwei junge Männer erleiden Stichverletzungen am Oberarm und an der Brust, eine dritte Person kommt mit einer Platzwunde und Gesichtsverletzungen ins Krankenhaus. Was war geschehen? Bei einem Streit in der Cliv-Lounge auf der Reeperbahn waren in der Nacht zu Sonntag, 26. Juli, mehrere Gäste...

2 Bilder

Wie dicht darf hier gebaut werden?

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 29.07.2015 | 257 mal gelesen

Anwohner von Hohenzollernring und Friedensallee wehren sich gegen geplante Wohnungen im Hinterhof - Von Reinhard Schwarz. Für den Investor ist es eine wertvolle Baufläche, für die Anwohner ihr ruhiger Hinterhof. Was mit dem Innenhof zwischen Friedensallee und Hohenzollernring passieren soll, sorgt für Streit, seitdem der Grundeigentümer dort Wohnungen bauen will. Derzeit befinden sich dort alte Garagen, ein Tonstudio und...

1 Bild

Klettern am Bunker

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 29.07.2015 | 86 mal gelesen

Der Verein Kilimanschanzo bietet ab sofort Kletternachmittage. Donnerstags von 16.30 bis 18.30 Uhr kann der Bunker im Florapark - zwischen Lippmannstraße und Schulterblatt - erklommen werden. Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene und ist vor allem für Flüchtlinge gedacht. Wer klettern will, sollte Turnschuhe und bequeme Klamotten mitbringen. Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen das schriftliche...

1 Bild

Ganz still zu sein

Hans-Jürgen Andresen
Hans-Jürgen Andresen | Altona | am 29.07.2015 | 72 mal gelesen

Sie saßen auf der Kaimauer an der Elbe, am Fischmarkt ungefähr. Ob es einen schöneren Ort auf der Welt gibt, darüber stritten sie sich nicht. Sie war schon am Indischen Ozean, kannte Madagaskar und ferne Länder, das Wasser ganz klar, kleine Fische kitzelten die Füße und bissen hinein. Aber die Elbe ist auch schön. Ganz bestimmt. Ein ganz altes Boot fuhr in der Fahrrinne vorüber. Tony winkte dem Skipper zu. Ein Mann...

4 Bilder

Wenn der Eismann neun Mal bimmelt...

Michael den Hoet
Michael den Hoet | Bahrenfeld | am 29.07.2015 | 111 mal gelesen

"Konkurrenz belebt das Geschäft", sagt man. Manchmal aber nervt der Kampf um den Markt die Verbraucher. Seit einigen Monaten buhlen gleich mehrere fliegende Eishändler lautstark um die Gunst der Bahrenfelder: Anlass für eine kritische Nachfrage beim Bezirksamt. Hamburg, im Juni 2015 "Sehr geehrte Damen und Herren von der Gewerbeaufsicht im Bezirk Hamburg-Altona, die Glocke des fahrenden Eismanns der Firma L. am frühen...

1 Bild

Von Hamburg in die Pfalz

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 28.07.2015 | 58 mal gelesen

Kita-Leiterin Doris Schönenberger zieht nach Ludwigshafen am Rhein - Osdorf - Elf Jahre lebte Doris Schönenberger in Hamburg. „Damals kam ich mit meiner dreijährigen Tochter von Sylt nach Hamburg und nach St. Simeon“, erinnert sie sich. Jetzt zieht sie in die größte Stadt der Pfalz, in die Industriestadt Ludwigshafen am Rhein. „In den elf Jahren ist viel passiert. Die Kita war damals in die Dörpfeldstraße umgezogen und so...

2 Bilder

Was wird aus dieser Scheune?

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 28.07.2015 | 150 mal gelesen

Denkmalgeschütztes Gebäude verfällt seit Jahren - Denkmalschutzamt bemüht sich um seine Sicherung - Ulla Ortlepp-Matthes, Gross Flottbek - Die alte Scheune am Hochrad 69 sieht traurig aus. Genutzt wird sie angeblich als Lagerraum, das Dach ist undicht. Dabei hätte sie allen Grund zu strahlen. Schließlich ist sie Teil eines Ensembles, das unter Denkmalschutz steht. Weitere Gebäude, die zu diesem Ensemble zählen, sind das...

2 Bilder

Sunshine Band brachte den Swing nach Föhr

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 28.07.2015 | 136 mal gelesen

Schul-Bigband des Gymnasiums Hochrad begeisterte die Insulaner: 1.171 Euro für guten Zweck gesammelt - Ulla Ortlepp-Matthes, Othmarschen /Wyk auf Föhr - Da staunten die Urlauber im beschaulichen Wyk auf Föhr nicht schlecht: Die Sunshine Band vom Gymnasium Hochrad aus Othmarschen brachte bei ihren beiden Benefizkonzerten im Juli an der Strandpromenade satten Bigband-Sound auf die Insel. Rund 40 Schüler begeisterten mit der...

1 Bild

Boxen für die Olympischen Spiele

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Kirchdorf | am 28.07.2015 | 106 mal gelesen

Hamburg: Inselparkhalle | Hamburger Jung kämpft morgen um das Ticket für Rio - Rainer Ponik, Hamburg-Süd So einen Leckerbissen für Hamburgs Boxsportfans gibt es wirklich nicht alle Tage: Am morgigen Donnerstag, 30. Juli, werden in der Wilhelmsburger Inselparkhalle ab 20 Uhr vier Ausscheidungskämpfe um die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgetragen. Mit dabei ist auch ein Faustkämpfer, der das Boxen in Hamburg beim SV Lurup...