Nachrichten aus Bahrenfeld und der Region

vor 4 Stunden, 33 Minuten | 63 mal gelesen

Reinhard Schwarz. Friede den Hütten, Krieg den Palästen“ - lautete eine Losung beim Camp der Squatting Days im August-Lütgens-Park. „Squatting“ bedeutet soviel wie besetzen - und darum ging es auch bei dem zwischen Max-Brauer-Allee und Chemnitzstraße gelegenen Zeltlager. Mehrere hundert meist junge...

am 26.08.2014 | 151 mal gelesen

Von Miriam Roersch. Kreativ sind beide Teams: Die Mitarbeiter der GWA St. Pauli, wenn es darum geht, mit begrenzten...

vor 4 Stunden, 9 Minuten | 53 mal gelesen

Reinhard Schwarz, Othmarschen - Eher im Verborgenen wirken seit Jahrzehnten die Mitglieder des Sozialwerkes im Bürgerverein...

am 26.08.2014 | 97 mal gelesen

Mit dem Ilanga Festival wollen schwarze und weiße Künstler am Sonnabend, 30. August, von 16 bis 20 Uhr rund um den...

1 Bild

Weltweite Lesung für Edward Snowden, 8.9., Hamburg

(p)ostkartell institut für angewandte kulturforschung
(p)ostkartell institut für angewandte kulturforschung aus Altona | vor 4 Stunden, 25 Minuten | 84 mal gelesen

Hamburg: Maker Hub | Das internationale literaturfestival berlin (ilb) ruft alle Menschen, Institutionen, Schulen und Medien, denen Freiheit und Bürgerrechte wichtig sind, zur Teilnahme an einer weltweiten Lesung für Edward Snowden am 8. September 2014 auf. In Hamburg mit dabei sind Maker Hub und (p)ostkartell. verein für angewandte kulturforschung e.v. und laden herzlich ein ins Maker Hub Café. Vorgetragen werden publizistische und...

  • Squatting Days: Aktivisten debattierten nicht nur im August-Lütgens-Park, sondern schritten auch
    von sabine deh aus Harburg | vor 4 Stunden, 36 Minuten | 3 Bilder
  • In der historischen Peterstraße entstehen neue Ausstellungsräume - In der historischen Peterstraße
    von sabine deh aus Harburg | vor 5 Stunden, 45 Minuten | 2 Bilder
1 Bild

Rissen: Den Aufstieg im Visier!

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 4 Stunden, 11 Minuten | 29 mal gelesen

Hamburg: THK Rissen | Regionalliga: Hockey-Asse fiebern dem Saisonstart entgegen - Rainer Ponik, Hamburg-West Nach dem ebenso vermeidbarem wie unglücklichen Bundesligaabstieg wollen die Hockeyherren vom THK Rissen so schnell wie möglich in die 2. Liga zurückkehren. „Wir waren zu selbstzufrieden, aber jetzt ist das Feuer wieder zurück“, sagt Teambetreuer Heiko Lehmann. Nach einer sehr intensiven Saisonvorbereitung kann das „Unternehmen...

  • Die Saat, die bei der Sportprojektwoche gesät wurde, hat Früchte getragen. Herr Sievers und Herr
    von N. Maßmann aus Rissen | vor 4 Tagen | 3 Bilder
  • Norddeutsche Ü50-Meisterschaften: Team hinter Hannover 96 und NTSV Strand 08 - Rainer Ponik,
    von Felix-René Dan aus Eidelstedt | am 26.08.2014 | 1 Bild
Schnappschüsse + Foto hochladen
von Horst Seehagel
von Peter Wulf
von Harry R....
von Harry R....
von Joerg Harms
vorwärts
1 Bild

Magie am Piano

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 4 Stunden, 16 Minuten | 32 mal gelesen

Hamburg: Laeiszhalle | „5. Russisches Kammermusikfest Hamburg“: Karten für Starpianisten Alexei Volodin zu gewinnen - René Dan, Hamburg Peter Tschaikowsky, Sergei Prokofjew oder Dmitri Schos-takowitsch – die Werke weltberühmter Komponisten erklingen beim „5. Russischen Kammermusikfest Hamburg“, das am heutigen Mittwoch, 3. September, in der Laeiszhalle beginnt. Bis Montag, 29. September, können Besucher am Johannes-Brahms-Platz und in der...

  • „Stomp“ begeistert durch viele ungewöhnliche Ideen – Freikarten - Kristina Rudi, Hamburg Fesselnd,
    von Felix-René Dan aus Eidelstedt | am 26.08.2014 | 2 Bilder
  • Live-Club Logo feiert 40. Geburtstag - Wenn der Schweiß von der Decke tropft, die T-Shirts nass
    von Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 19.08.2014 | 1 Bild

Molotow zieht in die China Lounge

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 4 Stunden, 30 Minuten | 27 mal gelesen

Bis zur Rückkehr zum Standort Esso-Häuser zieht der mehrfach ausgezeichnete Livemusik-Club Molotow jetzt zum Nobistor 13, in die ehemaligen Räume der China Lounge. Die Eröffnung der Interims-Räumlichkeiten ist für Mittwoch, 17. September geplant.

  • Im Theater für Kinder, Max-Brauer-Allee 76, feiert am Sonntag, 7. September, um 11 Uhr das
    von sabine deh aus Harburg | vor 4 Stunden, 32 Minuten
  • Das Stadtteilarchiv Ottensen, Zeißstraße 28, bietet am Sonntag, 7. September, einen Rundgang zum
    von sabine deh aus Harburg | vor 4 Stunden, 33 Minuten | 1 Bild
1 Bild

„Irgend etwas bleibt“

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | am 01.08.2014 | 185 mal gelesen

Albers Bestattungen: Inhaber Franz Peter Jungehülsing über die Branche und die Endlichkeit des Lebens. - Von Andreas Tsilis. Franz Peter Jungehülsing steht am Fuße der „Himmelstreppe“ und horcht in sich hinein. Der alte Harburger Friedhof liegt nur wenige Stufen entfernt. „Irgend etwas bleibt“, sagt Jungehülsing. Jungehülsing ist Bestatter und leitet das Unternehmen Albers Bestattungen von 1895. Früher klammerte er die...