Alvesen: Kurzmeldungen

Jesidische Gemeinde braucht Hilfe

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 6 Stunden, 14 Minuten | 26 mal gelesen

Die jesidische Gemeinde Hamburg hat fleißig Sachspenden für notleidende Flüchtlinge im Nordirak und in Syrien gesammelt. Jetzt sollen die Spenden, darunter Wolldecken, Matratzen, warme Kleidung und Spielzeug, per Container verschickt werden. Bürger, die diese Aktion finanziell unterstützen möchten können Kontakt aufnehmen über die Evangelisch-Lutherische Kirche Eißendorf Telefon 790 69 98.

1 Bild

Kino: Ritter Rost im Treffpunkthaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 6 Stunden, 51 Minuten | 31 mal gelesen

Ritter Rost kann es nicht fassen: Ausgerechnet er gewinnt beim Ritterturnier gegen den eigentlich unschlagbaren Favoriten Ritter Protz. Allerdings erweist sich Protz als schlechter Verlierer und beschuldigt Ritter Rost des Betrugs. König Bleifuß entzieht Rost daraufhin die Ritterlizenz und der Kampf um seine Ehre beginnt. Das Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Straße 9, zeigt am Dienstag, 3. Februar, um 16.30 Uhr den...

„Sterbehilfe aus Sicht der Menschenwürde“

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 58 mal gelesen

Hat man das Recht, einem anderen Menschen beim Sterben zu helfen? Solll der kranke Mensch starke Schmerzen erleiden oder ist es sinnvoller, ihm ein todbringendes Medikament zu verabreichen, um seine Schmerzen zu stoppen und den Tod einzuleiten? Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Harburg lädt ein für Donnerstag, 22. Januar, zu einer Diskussion zum Thema „Sterbehilfe aus Sicht der Menschenwürde“ mit dem...

ASB Sozialstation sucht Helfer

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 50 mal gelesen

Möglichst lange in den eigenen Wänden leben, das ist der Wunsch vieler Senioren. Doch die Bewältigung des Alltags bereitet oft Probleme, wie zum Beispiel beim Ausfüllen von Formularen oder Einkauf. Manchmal fehlt auch einfach nur Gesellschaft beim Spaziergang oder ein nettes Gespräch bei einer Tasse Kaffee. Die ASB Sozialstation Harburg, Heimfelder Straße 23, sucht Menschen, die sich als Nachbarschaftshelfer engagieren...

Jungen sind anders, Mädchen auch!

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 46 mal gelesen

Typisch männlich - typisch weiblich. Gibt es das? Jan Heitmann von der Dokumentationsstelle Jungenarbeit Hamburg hält am Dienstag, 3. Februar, um 17 Uhr in der Evangelischen Kita St. Paulus, Petersweg 1a, einen Vortrag zum Thema „Jungen sind anders - Mädchen auch!“. Der Eintritt ist frei. Für eine kostenlose Kinderbetreuung (mit Abendbrot für die Kleinen) ist gesorgt.

Treffpunkt für Frühchen-Eltern

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 48 mal gelesen

Mütter und Väter von zu früh geborenen Säuglingen und Kleinkindern treffen sich ab sofort donnerstags um 10 Uhr im Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Straße 9. Die Eltern können Erfahrungen austauschen, sich gegenseitig helfen Ängste abzubauen oder einfach nur klönen. Die Kleinen sind mittendrin und können sich die Zeit mit Singen, Spielen und Toben vertreiben. Die Leitung des kostenlosen Treffpunkts übernimmt...

Denksport in der Volkshochschule

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 41 mal gelesen

Die Volkshochschule bietet im Bereich HarAlt - Bildung und Älterwerden - den neuen Kurs „Denksport - es ist nie zu früh“ an. Los geht es am Montag, 26. Januar, um 10 Uhr im VHS-Haus Rieckhof, Rieckhoffstraße 12. Die Kursgebühr für zehn Termine beträgt 62 Euro. Kontakt unter Telefon 77 11 03 03.

Zukunftswerkstatt SeeveViertel

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 42 mal gelesen

Der Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, lädt am Mittwoch, 28. Januar, um 18 Uhr erstmals die Bewohner, die Gewerbetreibenden und alle am SeeveViertel Interessierten ein, über dieses spannende Quartier zu diskutieren.

Fußballturnier für Flüchtlingskinder

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 43 mal gelesen

Verschiedene Vereine und Institutionen aus dem Bezirk veranstalten am Sonnabend, 31. Januar, in der Sporthalle am Hans-Dewitz-Ring ein Fußballturnier für geflüchtete Kinder und Jugendliche. Die Veranstalter möchten den zum Teil traumatisierten Mädchen und Jungen einen unbeschwerten, tollen Tag mit Spiel, Spaß und Sport bieten. Die Teilnahme ist kostenlos. Für Kuchen, Brötchen, Saft und Tee ist gesorgt. Gespielt wird in drei...

Lesung über Sex und Kommunikation

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 20.01.2015 | 36 mal gelesen

Sie ist seit einigen Jahren erfolgreiche auf deutschen Poetry Slam Bühnen unterwegs, wurde Hamburger Vizemeisterin in dieser Disziplin, NRW-Slam Dritt-Platzierte und war Teilnehmerin der Deutschsprachigen Meisterschaften 2010. Am Montag, 26. Januar, um 19.30 Uhr klärt Autorin Sabrina Schauer die Besucher der Kulturwerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, darüber auf, dass „Kommunikation nur die erste Hürde auf dem Weg zum Sex ist“....

Briefwahl ab sofort möglich

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 75 mal gelesen

Für die Briefwahl zur Bürgerschaftswahl am 15. Februar 2015 sind die Wahldienststellen der Bezirksämter ab sofort geöffnet. Wahlberechtigte, die per Brief an der Wahl teilnehmen möchten, können die erforderlichen Unterlagen bei ihrer zuständigen bezirklichen Wahldienststelle auch ohne die amtliche Wahlbenachrichtigung abfordern. Der Antrag kann auch online an die Wahldienststelle gerichtet werden unter...

Beschwingt ins neue Jahr tanzen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 42 mal gelesen

DJ Norbert bedient die Turntables auf der Ü40 Tanz-Party, die am Sonnabend, 17. Januar, ab 20 Uhr im Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, gefeiert wird. Also runter vom Sofa und ab auf die Tanzfläche, um auch den letzten Lebkuchen und Gänsekeulen auf den Hüften den Garaus zu machen. Eintritt: acht Euro im Vorverkauf, zehn Euro an der Abendkasse.

Tom Schilling im kleinen Kino

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 44 mal gelesen

In der Reihe „Kleines Kino“ zeigt die Kulturwerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, am Freitag, 16. Januar, um 20 Uhr die Film-Perle „Oh Boy“. Niko (Tom Schilling) ist Ende 20, hat sein Jurastudium geschmissen, lebt ziellos in den Tag hinein und zieht nachts durch Berlins Szene. Doch plötzlich ist Schluss mit lustig: Seine Freundin schickt ihn in die Wüste, Papa dreht ihm den Geldhahn zu, und ein Psychologe attestiert ihm eine...

Nach dem Sturm: Wälder bitte meiden

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 59 mal gelesen

Die oberste Forstbehörde Hamburg rät der Bevölkerung, die Hamburger Wälder bis mindestens Mittwoch, 21. Januar 2015 zu meiden. Grund: Die Stürme der vergangenen Tage haben bereits Schäden verursacht, außerdem haben die Meterologen weitere Stürme angekündigt. Fast entwurzelte Bäume und lose Äste könnten auch ohne weitere Windeinwirkung herabstürzen und Spaziergänger gefährden.

Zum 25. Todestag von Herbert Wehner

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 51 mal gelesen

Die SPD Harburg widmet die nächste Veranstaltung in der Reihe „Der rote Sessel“ am Montag, 19. Januar, dem langjährigen Harburger Bundestagsabgeordneten Herbert Wehner, der vor 25 Jahren verstarb. Christoph Meyer (Herbert und Greta Wehner Stiftung) und Zeitzeugen erinnern ab 19.30 Uhr im Herbert-Wehner-Haus, Julius-Ludowieg Straße 9 an den streitbaren Sozi. Der Eintritt ist frei.

HTB richtet Radmeisterschaft aus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 46 mal gelesen

Anlässlich des Jubiläums „150 Jahre Harburger Turnerbund“ wurde die Radsportabteilung des Sportvereins mit der Durchführung der Deutschen Straßenmeisterschaft der Senioren 2015 beauftragt. Am Sonntag, 5. Juli, starten die Radler an der Stadtteilschule am Ehestorfer Weg in Eißendorf.

Countdown für Teichwette läuft

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 13.01.2015 | 50 mal gelesen

Die Fans der Marmstorfer Teichwette zählen wahrscheinlich schon die Tage auf dem Kalender. Das Warten hat bald ein Ende, denn am Sonntag, 25. Januar um 12 Uhr fällt der Startschuß für die 15. Teichwette. In diesem Jahr versuchen Prof. Dr. Rainer-Maria Weiss, Direktor Helms Museum/Archäologisches Museum, und König Rainer Kurda, amtierende Majestät vom Schützenverein Marmstorf, trockenen Fußes über den Tümpel zu kommen. Bereits...

1 Bild

Harburg - Das Wohnschiff (Transit) hat heute im Hafen festgemacht

Horst Seehagel
Horst Seehagel aus Neugraben | am 02.01.2015 | 104 mal gelesen

Schnappschuss

Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation informiert:

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse aus Neugraben | am 22.12.2014 | 107 mal gelesen

Rosengarten: Wildpark Schwarze Berge | Das Jahr 2014 ist Vergangenheit. Im Jahr 2015 beginnt das Programm der Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation am 06.Januar 2015 Dienstag mit dem monatlichen Klönschnack Termin. Bei den Klönschnack Terminen gibt es immer Neuigkeiten rund um die Freizeitgruppe und ein gemütlicher Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Sie möchten Informationen über die Freizeitgruppe Süderelbe ? Termin ...

8 Bilder

Historische Fotos vom Harburger Binnenhafen

Norbert Schacht
Norbert Schacht aus Harburg | am 19.12.2014 | 140 mal gelesen

Im Harburger Binnenhafen sind an 5 Orten eine Reihe von historischen Fotos geplant, welche in 3 einzelnen Elementen aufgeteilt und angebracht werden. Seit dem 16. Dezember hängt das erste Foto bereits im Durchgang des alten Palmspeicher, welcher um 1880 erbaut wurde. Das Foto zeigt die Hafenarbeiter im westlichen Bahnhofskanal um 1905

1 Bild

Benefizkonzert: 8. Blues- & Boogie-Night

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 17.12.2014 | 167 mal gelesen

Auch 2015 werden wieder prominente Künstler wie Axel Zwingenberger (Foto), Abi Wallenstein, die Michael van Merwyk Band, Joachim Schumacher, Urban Beach, Black Patti und Tom Shaka auf der 8. Blues- & Boogie-Night spielen. Die Moderation der Show zugunsten der SOS-Kinderdörfer weltweit moderiert wieder Peter „Banjo“ Meyer mit viel Witz und Charme. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Harburger Fried-rich-Ebert-Halle am Alten...

Spiekermann und Old Merry Tale Jazzband

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 16.12.2014 | 84 mal gelesen

Auf Einladung des Vereins De Nedderdütsche Volkstheater Harburg kommen der beliebte Plattschnacker Gerd Spiekermann und die Traditional Old Merry Tale Jazzband Hamburg am Freitag, 23. Januar, um 20 Uhr zu einem gemeinsamen Auftritt in den Theatersaal im Helms-Museum, Museumsplatz 2. Karten gibt es zum Preis von zwölf bis 18 Euro (plus Vorverkaufsgebühren) bei der Konzertkasse Phoenix-Center, Theaterkasse im SEZ, Theaterkasse...

2 Bilder

19. Schredderfest in Rönneburg

Jörn Frank
Jörn Frank aus Rönneburg | am 15.12.2014 | 177 mal gelesen

Hamburg: FF Rönneburg | Am 10.01.2015 findet unser Rönneburger Schredderfest zum 19. Mal statt. Unter der Schirmherrschaft von Peter Sebastian und zu Gunsten des Jugendwerkes unfallgeschädigter Kinder können wieder die alten Weihnachtsbäume für eine kleine Spende entsorgt werden. Wer dann nebenbei noch Hunger hat auf Erbsensuppe, Leckeres vom Grill oder Kuchen und Lust auf ein buntes Rahmenprogramm mit vielen Künstlern hat, ist am Küsterstieg 1...

Ambulanter Hospizdienst sucht Verstärkung!

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann aus Hausbruch | am 11.12.2014 | 95 mal gelesen

Die meisten Menschen möchten zu Hause sterben. Um dies zu ermöglichen, müssen sie gut begleitet werden. Haben Sie Lust, Menschen am Lebensende beizustehen? Dann melden Sie sich doch für unseren neuen Vorbereitungskurs an! In der Zeit von Januar bis November 2015 haben Sie Zeit, sich gemeinsam mit uns auf diese Arbeit vorzubereiten. Wenn Sie Interesse an dem Vorbereitungskurs haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an...

1 Bild

Amnesty Ortsgruppe bittet um Hilfe

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 09.12.2014 | 93 mal gelesen

Die Süderelbe-Ortsgruppe von Amnesty International (Foto) setzt sich seit Jahren für die Einhaltung der 1948 von der UN Vollversammlung verabschiedete „Allgemeinden Erklärung der Menschenrechte“ ein. Unter anderem setzen sich die lokalen Aktivisten für mehrere Roma-Familien ein, die in Rumänien gegen ihren Willen zwangsumgesiedelt wurden. Neben Unterschriftenaktionen und Online-Petitionen können sich Bürger auch bis Mittwoch,...