Altstadt: Werkstatt 3

Thema Kultur in der Politik

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 25.03.2014 | 53 mal gelesen

In den sieben Hamburger Bezirken stehen bis zu den Bezirkswahlen am 25. Mai sieben Diskussionsveranstaltungen mit dem Motto „KulturDialoge: Wir wählen Kultur!“ an. In der Werkstatt 3, Nernstweg 32, diskutieren am Dienstag, 1. April, ab 19 Uhr Altonaer Kulturpolitiker, Vertreter des Bezirksamtes und der Kulturzentren über aktuelle Fragen aus dem Stadtteil.

Diskussion, Werkstatt 3, KulturDialoge
1 Bild

Den Mutigen eine Stimme geben - Presse- und Meinungsfreiheit in Südostasien

Genia Findeisen
Genia Findeisen aus Altona | am 24.03.2014 | 45 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Eine Posterausstellung mit aussagekräftigen Fotos, zwei Vorträgen sowie anschließender Diskussion Eine Veranstaltung der Südostasien Informationsstelle in Kooperation mit Amnesty International und Reporter ohne Grenzen Ausstellung geöffnet ab 18 h, Vorträge ab 19 h 19.00 Dr. Genia Findeisen (Amnesty International) Presse- und Meinungsfreiheit in Südostasien, 19.30 Silke Ballweg (Reporter ohne Grenzen) Journalisten in...

Politik, Pressefreiheit, Südostasien

Kino: Gasland

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 11.03.2014 | 35 mal gelesen

In der Reihe „Globalisierungskino“ wird am Montag, 17. März, um 19 Uhr in der Werkstatt 3, Nernstweg 32, der Film „Gasland“ gezeigt. Die Dokumentation erzählt die Geschichte des US-Amerikaners Josh Fox, dem eine Firma vor sechs Jahren im Mai 100.000 Dollar bot, um sein Land zu leasen. Mithilfe von „Hydraulic Fracturing“, bei uns besser bekannt als Fracking, wollte das Unternehmen Gasvorkommen erschließen. Zunächst will Fox...

Werkstatt 3, Globalisierungskino, Gasland
1 Bild

HEW-Lesetage: Fritz Gleiß „Das Erbe der MV Bukoba“

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 06.03.2014 | 53 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Im Mai 1996 sank das Fährschiff Bukoba auf dem Viktoriasee und riss mehr als 700 Menschen in den Tod. Es ist bis heute die größte Schiffskatastrophe Afrikas. Die Verantwortlichen, darunter eine belgische Schiffsbaufirma, wurden nie zur Rechenschaft gezogen. Auch Osama bin Ladens Stellvertreter befand sich unter den Opfern – ein Umstand, der Verschwörungstheorien befördert. Zwischen diesen Fakten bewegt sich der neue Krimi...

Lesung, Afrika, Krimi, HEW-Lesetage, Osama bin Laden, Verschwörungstheorie
1 Bild

Globalisierungskino: Wasser unterm Hammer

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 03.03.2014 | 59 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Wir brauchen nur den Hahn aufzudrehen, und schon fließt unser wichtigstes und am besten kontrolliertes Lebensmittel – zuverlässig, preiswert und sofort verzehrbar. Das ist nicht selbstverständlich. Susanne Baker wohnt in London im fünften Stock. Morgens schaut sie als erstes, ob Wasser aus dem Hahn kommt. Wenn nicht, läuft es mit Glück noch bei den Nachbar_innen. Die Wasserversorgung in England ist seit 1989 privatisiert....

Film, kino, Umweltschutz, Dokumentation, Globalisierung, Globalisierungskino, Lebensmittel, Privatisierung, Wasserversorgung
1 Bild

Kubas urbane Gärten

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 03.03.2014 | 96 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Film: „The power of Community – Wie Kuba ohne Öl überlebte” Der Film zeigt, wie Kuba seinen Energieverbrauch drastisch reduzierte, u.a. durch Umstellung auf biologische Farmen und städtische Gärten. Und wie es gelang, durch Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Kooperation, Gemeinschaft und viel Einfallsreichtum, die Situation zu meistern. Ein Vorbild auch für uns? Im Anschluss diskutiert Kristine Karch gemeinsam mit dem Publikum...

Diskussion, Film, kino, Nachhaltigkeit, Umweltschutz, dokumentarfilm, Dokumentation, Energie, Romerotage
1 Bild

Konzertpremiere von Çalcaz

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 03.03.2014 | 65 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Çalcaz ist eine neu gegründete deutsch-türkische Musikgruppe aus Hamburg. Die Musiker sagen selbst „wir alle haben einen Migrationshintergrund und möchten als Teil dieser Gesellschaft unseren Beitrag für die Kulturvielfalt unserer Stadt Hamburg leisten.“ Mit ihrem Motto „Çalcaz Söylücez: Lass uns musizieren und gemeinsam singen“ interpretieren sie in Vergessenheit geratene Lieder aus verschiedenen Kulturen (Anatolien,...

Konzert, Musik, Werkstatt 3, Gitarre, Bass, Perkussion
1 Bild

Giseles Index *

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 03.03.2014 | 55 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Zum Weltfrauentag nimmt das Performance-Kollektiv Bauchladen Monopol das Publikum mit in die Welt der Werbemärchen. Verkaufende Körper lesen vor, erzählen von den Machenschaften des Handelskönigs und entwerfen Schönheiten. Giseles Index ist eine Lesung, inspiriert von der Auseinandersetzung mit Werbeplakaten, dem Schönheitsdiktat und der Darstellung von Frauenkörpern im öffentlichen Raum. * Der Titel ist angelehnt an den...

Lesung, Theater, Frauen, Wirtschaft, Performance, Werbung, Schönheit, Gender, Lesung Szeische, Bauchladen Monopol

ADFC-Gruppe

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 18.02.2014 | 35 mal gelesen

In der Werkstatt 3, Nernstweg 32, findet am Dienstag, 25. Februar, ab 19 Uhr das Gründungstreffen der neuen Altonaer ADFC-Gruppe statt. Interessierte Fahrradfahrer sind herzlich eingeladen.

Werkstatt 3, neue ADFC Gruppe

Der Kampf gegen die Apartheit

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 11.02.2014 | 37 mal gelesen

Der Historiker Christoph Marx von der Universität Duisburg Essen hält am heutigen Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr in der Werkstatt 3, Nernstweg 32, einen Vortrag zum Thema „Der Kampf gegen die Apartheit“. Eintritt: drei Euro.

vortrag, Werkstatt 3, Kampf gegen Apartheit
1 Bild

„Entwicklungshilfe“ durch Migrant_innen 1

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 21.01.2014 | 142 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Migrant_innen als entwicklungspolitische Akteur_innen? Durch Rücküberweisungen (Remittances) in ihre Heimatländer leisten im Ausland arbeitende Migrant_innen oft einen bedeutenden Beitrag zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) ihrer Heimat. Berechnungen der Weltbank zufolge überwiesen Migrant_innen im Jahr 2012 mehr als doppelt so viel, wie weltweit an Entwicklungshilfe überwiesen wurde. Wie die Remittances eingesetzt werden und...

Politik, vortrag, Diskussion, Geld, Migration, Wirtschaft, entwicklungshilfe, Weltbank, Entwicklungspolitik, Bruttoinlandsprodukt, Soziologie
1 Bild

Blauäugig (Film)

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 21.01.2014 | 60 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | In loser Folge zeigt das W3-Projekt zeitAlter Filme zu Themen wie „Alter weltweit“ und „Globales Lernen“. Im Anschluss an die Vorführungen bleibt Raum für Austausch und Diskussion. Auftakt der neuen Filmreihe bildet „Blauäugig“, ein Dokumentarfilm über die Aktivistin Jane Elliott und ihre Anti-Rassismus-Workshops. In diesen Trainings werden die Teilnehmenden in privilegierte und diskriminierte Gruppen aufgeteilt. Durch...

Diskussion, Film, kino, Migration, dokumentarfilm, alter, Dokumentation, ZeitAlter, Filmreihe, Antirassismus, Eine welt, Minderheiten
1 Bild

Der Kampf gegen die Apartheid

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 21.01.2014 | 70 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Nach dem Tod Nelson Mandelas im Dezember richtet sich die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit wieder intensiver auf Südafrika. Mandela wird als Versöhner gefeiert. Sein jahrelanger Kampf gegen die Apartheid auch aus dem bewaffneten Untergrund wird dabei nur selten erwähnt. In seinem Vortrag gibt Christoph Marx einen Überblick über die Geschichte der Apartheid. Erst vor diesem Hintergrund lassen sich die gegenwärtigen...

Geschichte, Protest, Afrika, Menschenrechte, Widerstand, südafrika, Nelson Mandela, Apartheid, Bürgerrechte, Christoph Marx
1 Bild

Vom Umgang mit den Genoziden im Deutschen und im Osmanischen Reich

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 21.01.2014 | 74 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Das Holocaust-Denkmal in Berlin markiert unübersehbar, wie zentral dieses Verbrechen im historisch-politischen Diskurs in Deutschland präsent ist. Im Gegensatz dazu steht der Umgang mit rechtsextremen Terror, wie jüngst im "NSU-Prozess" zu erfahren. Eike Stegen stellt in seinem Vortrag dar, wie sich der Aufarbeitungsprozess der NS-Verbrechen gestaltet und fragt, was was er heute gesellschaftlich und politisch bedeutet. Anhand...

Geschichte, Nationalsozialismus, Migration, holocaust, Türkei, Deutschland, imir, Antirassismus, Genozid
1 Bild

Urban Designs: Vom Skateboard zum Schmuckstück

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 21.01.2014 | 87 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Skateboards wegwerfen, nur weil sie nicht mehr fahren? Bloß nicht! Christoph und Tim holen aus den bunten Schichten der robusten Ahorn-Bretter noch einiges mehr raus: Ohrringe, Armreifen, Manschettenknöpfe oder Topfuntersetzer. Im Workshop zeigen sie, wie man mit kreativer Herangehensweise sogar ausrangierten Fortbewegungsmitteln noch einen ganz neuen Sinn geben kann. Unter ihrer Anleitung lernen die Teilnehmenden, wie...

Kultur, Kunst, Workshop, Werkstatt 3, Handwerk, Holz, Werkstatt, Recycling, Skaten, Holzabeiten, Skateboard, Upcycling
1 Bild

Für eine Zivilgesellschaft, die Mehrdeutigkeiten erlaubt!

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 21.01.2014 | 60 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Gespräch zu Interkultureller Öffnung In dieser Gesprächsreihe setzen wir uns mit dem Prozess der Interkulturellen Öffnung auseinander. Die Teilnehmenden stellen ihre Perspektiven auf dieses Thema vor. Der Austausch und die Reflexion von Arbeitsstrukturen und eigenen Verhaltensweisen helfen, unsichtbare Diskriminierungen zu erkennen. Dieses Mal liegt der Fokus auf den öffentlichen Verwaltungen. Ist die Querschnittsaufgabe...

Kultur, vortrag, Diskussion, Interkultur, Gespräch
1 Bild

Die Zweiklassenmedizin zerrüttet Südafrika

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 21.01.2014 | 60 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Gesundheitskämpfe in Zeiten des Neoliberalismus 20 Jahre nach dem Ende der Apartheid haben sich die Widersprüche in Südafrika verschoben. Ging es in den ersten Jahren vor allem um die Überwindung der rassistischen Spaltungslinien, treten nun die dramatischen Folgen der „ökonomischen Apartheid" zutage. Das neoliberale Versprechen, dass mit dem ungehinderten Kapitaltransfer auch etwas für die Armen abfallen würde, hat sich...

vortrag, Diskussion, Afrika, Wirtschaft, Menschenrechte, südafrika, Rosa Luxemburg Stiftung, Nelson Mandela, Ökonomie, Apartheid
1 Bild

Das Ende der Unschuld - Die Gewerkschaften Südafrikas nach dem Marikana Massaker

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 21.01.2014 | 77 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Es waren schockierende Bilder, die um die Welt gingen: Im August 2012 wurden 34 Bergleute einer Platin-Mine in Marikana bei Rustenburg von der Polizei mit Schnellfeuergewehren während eines Streiks erschossen und 78 Streikende verletzt. Der spontane Arbeitskampf wurde sowohl gegen das Unternehmen als auch gegen die etablierte Bergarbeitergewerkschaft NUM geführt. Nach nahezu sechs Wochen waren die Streikenden erfolgreich und...

Politik, vortrag, Diskussion, Afrika, Wirtschaft, Menschenrechte, Streik, südafrika, Arbeit, Rosa Luxemburg Stiftung, Nelson Mandela, gewerkschaft

Infoabend für Gastfamilien

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 14.01.2014 | 64 mal gelesen

Die Welt zu sich nach Hause holen: Mit der Aufnahme eines Gastkindes in der eigenen Familie ist es auch ohne zu reisen möglich, einer neuen Kultur zu begegnen. Aber was muss bei der Aufnahme eines Gastkindes beachtet werden? Der Verein AFS Interkulturelle Begegnungen bietet am heutigen Mittwoch, 15. Januar, den Infoabend „Gastfamilienprogramm und Schüleraustausch mit AFS“ an. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in der...

Werkstatt 3, Infoabend für Gastfamilien

Südafrika heute

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 14.01.2014 | 41 mal gelesen

Der südafrikanische Bürgerrechtler Denis Goldberg ist am heutigen Mittwoch, 15. Januar, zu Gast in der Werkstatt 3, Nernstweg 3, wo er ab 19 Uhr über die aktuelle Situation Südafrikas, zwanzig Jahre nach der Apartheid, spricht. Eintritt: drei Euro.

Werkstatt 3, Vortrag und Diskussion, Bürgerrechtler Denis Goldberg
1 Bild

Globalisierungskino: Let‘s make money

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 10.01.2014 | 86 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Was macht unser Geld, während es auf der Bank liegt? Let’s make money folgt dem Weg unseres Geldes dorthin, wo spanische Bauarbeiter_innen, afrikanische Landwirt_innen oder indische Arbeiter_innen unser Geld vermehren und selbst arm bleiben. Der Film zeigt uns die gefeierten Fondsmanager_innen, die das Geld ihrer Kund_innen jeden Tag aufs Neue anlegen. Zu sehen sind Unternehmen, die zum Wohle ihrer Aktionär_innen ein fremdes...

Film, kino, Attac, Globalisierung, Globalisierungskino, Attac Hamburg
1 Bild

Tornado Rosenberg and Friends

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 10.01.2014 | 100 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Eine Hommage an die Swing-Szene und Gypsy Night Tornado Rosenberg gibt sein traditionelles Auftaktkonzert in der W3. Mit seiner Musik erinnert er an die Hamburger Swing-Szene, die von 1933 bis 1945 verboten war und an den Jazz-Musiker Django Reinhardt. Das Publikum darf sich auf einen Streifzug durch die Swing-Szene von 1920 bis heute freuen: BossaNova, klassischer Swing und Folklore. Tornado Rosenberg wurde der Swing von...

Konzert, Musik, Jazz, Swing, Funk, Tornado Rosenberg
1 Bild

Denis Goldberg – Südafrika heute

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 10.01.2014 | 114 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Denis Goldberg spricht in der W3: Der Freiheitskämpfer und Weggefährte Nelson Mandelas im Anti- Apartheid-Kampf, Denis Goldberg, wurde 1963 zusammen mit anderen Schlüsselfiguren der Opposition für den Kampf gegen das Apartheid-Regime im Rivonia-Prozess zu lebenslänglicher Haft verurteilt. Während seiner 22-jährigen Haftzeit schloss er drei Fernstudiengänge ab. Nach seiner Entlassung ging Denis Goldberg ins englische Exil....

vortrag, Diskussion, Afrika, Menschenrechte, Vortrag und Diskussion, südafrika, Rosa Luxemburg Stiftung, Nelson Mandela, Apartheid, Exil, Bürgerrechte, Opposition
1 Bild

Globalisierungskino: Die Ökonomie des Glücks

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 10.01.2014 | 88 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Die wirtschaftliche Globalisierung hat zu einer massiven Expansion und Machterweiterung von Großunternehmen und Banken geführt. Der Dokumentarfilm identifiziert vor diesem Hintergrund die Ursachen aktueller Krisen: globale Erwärmung, Finanzchaos, steigende Arbeitslosigkeit. Die Probleme sind nach Einschätzung der Filmemacher_innen systembedingt. Statt nur anzuprangern, zeigen sie auch Lösungen: Initiativen, die neue Wege zu...

Film, kino, Arbeitslosigkeit, Wirtschaft, dokumentarfilm, Attac, Globalisierung, Globalisierungskino, Filmvorführung, Ökonomie, Globale Erwärmung, Finanzchaos

Sexarbeit und Migration

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 19.11.2013 | 71 mal gelesen

Bei der Migration aus Fluchtgründen steht der Wunsch nach einem besseren Leben oft im Vordergrund. Doch was erwartet die Flüchtlinge in Europa? In der Werkstatt 3, Nernstweg 32, diskutieren am Donnerstag, 21. November, Veronika Munk (EU Projekte TAMPEP und Indoors), Irmingard Schewe-Gerigk (Terre des Femmes, Die Grünen) sowie Fabio Casagrande (Ratschlag Prostitution) über das Thema „Sexarbeit und Migration“. Beginn: 19.30...

Diskussion, Werkstatt 3, Sexarbeit und Migration