Altstadt: Lesung

1 Bild

Duo Sokugaja interpretiert Erich Mühsam: Gedichte, Gesang & Gitarre im Seemannsheim Krayenkamp

Hergen Riedel
Hergen Riedel aus Altona | am 15.08.2014 | 58 mal gelesen

Hamburg: Seemannsmission am Krayenkamp | Das Seemannsheim am Krayenkamplädt am 23. September 2014 ab 19 Uhr zu einer außergewöhnlichen Performance: Das Duo Sokugaju interpretiert musikalisch Gedichte des deutschen Dichters Erich Mühsam. Das Duo mit Arnika Kuff (Gesang) und Joachim Lützow an der E-Gitarre ehrt einen Dichter, der vor 80 Jahren - 1934 - von den Nazis ermordet wurde. Eintritt frei. Spenden erbeten. Erich Mühsam, geboren 1878, war Dichter,...

Lesung, Seemannsmission, Seemannsheim Krayenkamp, Erich Mühsam

Lesung: Sexarbeit - Eine Welt für sich

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 01.07.2014 | 49 mal gelesen

Wie leben Frauen und Männer, die mit Sex-Dienstleistungen ihren Lebensunterhalt verdienen - auf St. Pauli und anderswo? Dieser Frage gehen die Schauspieler Ulrike Johannson und Andree Knura am heutigen Mittwoch, 2. Juli, um 19.30 Uhr in ihrer Lesung in der Werkstatt 3, Nernstweg 34, nach. Parallel wird eine Posterausstellung zum Thema gezeigt. Eintritt: vier Euro.

Lesung, Werkstatt 3, Sexarbeit

Maria Pollok liest im Bistro Roth

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 27.05.2014 | 42 mal gelesen

Unter dem Titel „Männer, Frauen und andere Katastrophen“ liest die Schauspielerin Maria Pollok am Montag, 2. Juni, im Bistro Roth, Rothestraße 34, ab 20.30 Uhr Texte von Tucholsky, Busch, Roth und aus eigener Feder. Der Eintritt ist frei.

Lesung, bistro-roth, Maria Pollok

Lesung: Neues von Sven Amtsberg

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 15.04.2014 | 47 mal gelesen

Autor Sven Amtsberg hat mit „Paranormale Phänomene“ erneut ein genial verschrobenes Werk vorgelegt. Er erzählt unter anderem von einer Frau, die von der Waterkant in die Berge verpflanzt wurde und dort vor lauter Heimweh gar nicht mehr aufhören kann Fische zu spucken (Meerespiphanie). Das Phänomen der „Nazi-Emergenz“ schildert er in der Geschichte von der Familie, die in ihrem Keller einen älteren Herrn auf einem...

Lesung, sven amtsberg, nochtspeicher, Paranormale Phänomene

Lesung: Lieber Freund und Gärtner

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 15.04.2014 | 37 mal gelesen

In der Reihe „Sahne für die Ohren“ lesen die Schauspieler Cornelia Schramm und Peter Weis am Freitag, 25. April, im Café Sha, Daimlerstraße 12, aus dem Briefwechsel „Lieber Freund und Gärtner“ der zwei leidenschaftlichen, britischen Gärtner, Gastgeber und Kunstliebhaber Beth Chatto und Christopher Lloyd. Eintritt: acht Euro, ermäßigt sechs Euro.

Lesung, Café Sha, Sahne für die Ohren, Cornelia Schramm, Peter Weis
1 Bild

Mystische Legenden aus dem Nebelwald - Fantasy-Lesung mit Live-Musik

Ulrike Wettengel
Ulrike Wettengel aus Bahrenfeld | am 08.04.2014 | 84 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Am Freitag gibt es im ViaCafélier eine Veranstaltung der besonderen Art: Künstler und Publikum tauchen ein in fremde Welten voller Magie, Mythen und Legenden… …denn der Abend ist dem Genre Fantasy gewidmet! Die junge Autorin Chrissy Lazemare (www.lazemare.de) liest aus ihrer Kurzgeschichtensammlung im Stile der (Gothic-)Fantasy und entführt den Zuhörer auf eine spannende Reise zu den Inseln im Meer der Geschichten. Diese...

Lesung, Live-Musik, Folk, Lesung und Musik, Mittelalter, Fantasy

Kurze Interviews mit fiesen Männern

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 01.04.2014 | 49 mal gelesen

Christiane Fille liest am Montag, 7. April, um 20.30 Uhr im Bistro Roth, Rothestraße 34, aus dem Buch „Kurze Interviews mit fiesen Männern“ von David Foster Wallace. Der Eintritt ist frei.

Lesung, bistro-roth, Christiane Fille
1 Bild

Sonntagslesung im ViaCafelier

Ulrike Wettengel
Ulrike Wettengel aus Bahrenfeld | am 26.03.2014 | 114 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Zwei Geschichten zum Thema Wahn - Matthias Brandstädter liest im Rahmen der „Mund-Ohren-Bühne“ Einmal die Erzählung "Die Nase" von Nicolai Gogol und als Kontrast das Miniaturdrama "Wahn" von Christof Kessler. Auf einzigartige Weise, vieldeutig und amüsant, mischen sich in der Erzählkunst von Nicolai Gogol Phantastik und Realismus, Tragik, Humor und Groteske. In der Novelle "Die Nase" karikiert er wahnhafte Züge der...

Lesung, Literatur, Café
1 Bild

MoMo1 - Lesung im Roth, der Ottensener Kneipe

Cathérine Menschner
Cathérine Menschner aus Altona | am 19.03.2014 | 111 mal gelesen

Hamburg: Bistro Roth | Christiane Filla liest „Kurze Interviews mit fiesen Männern“ von David Foster Wallace im Bistro Roth – der Ottensener Kneipe am Montag, den 7. April um 20:30 Uhr Christiane Filla, Hamburger Schauspielerin, mit dem kürzesten Weg ins Roth, hat sich einen Autor zum Vorlesen ausgesucht, der in seinen Romanen wie ein Gewitter daher kommt. „Kurze Interviews mit fiesen Männern“ von David Foster Wallace hat Filla auch...

Lesung, bistro-roth, MoMo1, Christiane Filla, David Foster Wallace
1 Bild

HEW-Lesetage: Fritz Gleiß „Das Erbe der MV Bukoba“

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 06.03.2014 | 92 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Im Mai 1996 sank das Fährschiff Bukoba auf dem Viktoriasee und riss mehr als 700 Menschen in den Tod. Es ist bis heute die größte Schiffskatastrophe Afrikas. Die Verantwortlichen, darunter eine belgische Schiffsbaufirma, wurden nie zur Rechenschaft gezogen. Auch Osama bin Ladens Stellvertreter befand sich unter den Opfern – ein Umstand, der Verschwörungstheorien befördert. Zwischen diesen Fakten bewegt sich der neue Krimi...

Lesung, Afrika, Krimi, HEW-Lesetage, Osama bin Laden, Verschwörungstheorie
1 Bild

Giseles Index *

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 03.03.2014 | 79 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Zum Weltfrauentag nimmt das Performance-Kollektiv Bauchladen Monopol das Publikum mit in die Welt der Werbemärchen. Verkaufende Körper lesen vor, erzählen von den Machenschaften des Handelskönigs und entwerfen Schönheiten. Giseles Index ist eine Lesung, inspiriert von der Auseinandersetzung mit Werbeplakaten, dem Schönheitsdiktat und der Darstellung von Frauenkörpern im öffentlichen Raum. * Der Titel ist angelehnt an den...

Lesung, Theater, Frauen, Wirtschaft, Performance, Werbung, Gender, Schönheit, Bauchladen Monopol, Lesung Szeische

Literaturabend

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 25.02.2014 | 75 mal gelesen

Süleyman Deveci liest am Donnerstag, 28. Februar, um 19 Uhr, im Café MakerHub, Große Bergstraße 160, Geschichten zum Thema „Einwandererliteratur“. Eintritt: fünf Euro.

Lesung, Einwandererliteratur, Café Makerhub, Süleyman Deveci

Lesung: Sahne für die Ohren

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 25.02.2014 | 49 mal gelesen

In der Reihe „Sahne für die Ohren“ liest Cornelia Schramm am Freitag, 28. Februar, um 20 Uhr im Café Sha, Daimlerstraße 12, Texte der Autorin Tove Jansson vor, deren Mumin-Geschichten von Kindern in aller Welt verschlungen werden. Bei den Mumins handelt es sich um freundliche Trolle mit besonders dicken Nasen. An diesem Abend stellt Schramm allerdings Janssons Novelle für Erwachsene „Die ehrliche Betrügerin“ vor. Eintritt:...

Lesung, Café Sha, Sahne für die Ohren, Tove Jansson

Sahne für die Ohren

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 28.01.2014 | 71 mal gelesen

In der Reihe „Sahne für die Ohren“ widmet sich Maria Hartmann am Freitag, 31. Januar, im Café Sha, Daimlerstraße 12, dem Leben und Schaffen der Dichterin Christine Lavant. Die Lesung beginnt um 20 Uhr. Eintritt: acht Euro, ermäßigt sechs Euro.

Lesung, Café Sha, Sahne für die Ohren, Christine Levant

Alice Munro im ViaCafélier

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 21.01.2014 | 61 mal gelesen

Unter dem Motto „Mund-Ohren-Bühne - Gelesenes bei Tee und Kaffee“ stellt Matthias Brandstädter am Sonntag, 26. Januar, im ViaCafélier, Paul-Dessau-Straße 4, Erzählungen der Literatur-Nobelpreisträgerin Alice Munro vor. Die Lesung beginnt um 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Lesung, viacafelier, Alice Munro, Matthias Brandstädter
1 Bild

Matthias Brandstädter liest Alice Munro

Ulrike Wettengel
Ulrike Wettengel aus Bahrenfeld | am 16.01.2014 | 123 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | "Auf dem Wasser gehen" und "Vergebung in Familien" sind zwei Kurzgeschichten der kanadischen Autorin Alice Munro. In ihrem zweiten Erzählband „Was ich dir schon immer sagen wollte“, der jetzt erstmals auf Deutsch erschienen ist, stellt die 82jährige Literatur-Nobelpreisträgerin ihre präzise Beobachtungsgabe und den ihr eigenen bescheidenen Erzählstil, für den sie in unseren Tagen so berühmt ist, wundervoll unter Beweis....

Lesung, Literatur, Café

Lesereihe

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 07.01.2014 | 50 mal gelesen

Die Lesereihe „Sahne für die Ohren“ im Café Sha, Daimlerstraße 12, wird auch im neuen Jahr fortgesetzt. Vorgelesen werden Werke von Autoren aus Italien, Kärnten, Finnland, England und Deutschland, die Erzählungen, Gartenbücher, Briefe, Romane und Lyrik verfasst haben. Los geht es am Freitag, 31. Januar, mit Maria Hartmann, die sich ab 20 Uhr den Werken der Österreicherin Christine Lavant widmet.

Lesung, Café Sha, Sahne für die Ohren
1 Bild

MoMo1 - Lesung im Roth

Cathérine Menschner
Cathérine Menschner aus Altona | am 22.12.2013 | 130 mal gelesen

Hamburg: Bistro Roth | Oliver Sauer liest „Goethe schtirbt“ von Thomas Bernhard im Bistro Roth – der Ottensener Kneipe am Montag, den 6. Januar um 20:30 Uhr Der bekannte österreichische Autor und Dramatiker Thomas Bernhard ist einer der Lieblingsautoren des Schauspielers Oliver Sauer. Sauer bekannt aus vielen Kino- und Fernsehfilmen, spielte zuletzt die Hauptrolle in Jan Schüttes Kinofilm „Leg ihn um“. Bernhards Prosa ist berühmt für...

Lesung, bistro-roth, MoMo1, Lesereihe MoMo1, Oliver Sauer, Thomas Bernhard
1 Bild

Nikolauslesung für Jugendliche

Buchhandlung Christiansen
Buchhandlung Christiansen aus Ottensen | am 26.11.2013 | 72 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Am Nikolaustag beenden wir unser Tagesgeschäft um 19 Uhr, machen es uns bei Glühwein, Punsch und Lebkuchen gemütlich und lauschen der Ottenser Autorin Elisabeth Rapp, die uns aus ihrem Thriller für Jugendliche ab 14 Jahre vorliest! "Wenn er mich findet, bin ich tot" Ein Mord erschüttert das Camp im finnischen Norden, in dem Tilly mit zehn weiteren schwer erziehbaren Jugendlichen eine Jugendherberge aus Eis bauen soll....

Lesung, Krimi

Lesung am U-Boot

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 26.11.2013 | 62 mal gelesen

Der Autor Jürgen Helfricht stellt am Donnerstag, 28. November, ab 17 Uhr im U-Bootmuseum, St. Pauli Fischmarkt 10, sein neues Buch „U-434. Russlands Spionage U-Boot“ vor. Nach der Lesung besteht die Gelegenheit zu einem Rundgang auf dem U-Boot. Der Eintritt ist frei.

Lesung, U-Boot Museum, Jürgen Helfricht

Bonjour Tristesse

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 26.11.2013 | 46 mal gelesen

Die französische Autorin Francoise Sagan war in den 50er Jahren das, was man eine Garconne nennt: ein androgynes, freches, kleines Mädchen. Mit ihrem Roman, „Bonjour Tristesse“, schockt sie das bürgerliche Frankreich und avanciert zugleich zum Liebling der Boulevardpresse. Am Freitag, 29. November, 20 Uhr, liest Cornelia Schramm Texte von Francoise Sagan im Café Sha in der Daimlerstraße 12. Eintritt 8/6 Euro.

Lesung, Café Sha, Francoise Sagan

Lesung: Sahne für die Ohren

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 19.11.2013 | 60 mal gelesen

In der Reihe „Sahne für die Ohren“ liest Cornelia Schramm am Freitag, 29. November, im Café Sha, Daimlerstraße 12, Texte von Francoise Sagan. Der Entritt beträgt acht Euro, ermäßigt sechs Euro.

Lesung, Café Sha, Sahne für die Ohren
1 Bild

ViaLesen sucht Leser/-innen

Ulrike Wettengel
Ulrike Wettengel aus Bahrenfeld | am 12.11.2013 | 107 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Am Donnerstag den 12.12.2013 ist es soweit und ViaLesen wieder! Diesmal haben 7 Leserinnen und Leser die Chance ihr Lieblingsbuch unserem lesehungrigen Publikum vorzustellen. Ob es sich dabei um Kinderbuch, Krimi-, Fantasy-, Liebes- oder Abenteuerroman handelt, ist wie immer egal. Hauptsache es dreht sich um ein Buch, das den anwesenden Lesefreunden zur eigenen Lektüre wärmstens ans Herz gelegt werden kann und...

Musik, Lesung, Literatur, Austausch, Mitmachen, Literatur-Tipps
1 Bild

GEILE MEILE - oder: Es war einmal St. Pauli

Don Leone
Don Leone aus Altstadt | am 03.11.2013 | 64 mal gelesen

Hamburg: Speicherstadt-Kaffeerösterei | Die »Geile Meile« ist St. Pauli durch und durch. Frank Göhre schreibt über die Jahre des Umbruchs auf dem Kiez. Es ist die Zeit der rivalisierenden Zuhälterbanden, der Eskalation von Gewalt und des spektakulären Abgangs sog. des St. Pauli Killers. - Davon wird Frank Göhre erzählen, an diesem Abend – in Wort, Bild – und Ton.– Frank Göhre schreibt wie Hitchcock filmt Frank Göhre zählt zu den renommiertesten Krimi-Autoren;...

Lesung, speicherstadt, Krimi-Lesung, Schwarze Nacht, Rösterei
1 Bild

MoMo1 - Lesereihe im Roth, der Ottensener Kneipe

Cathérine Menschner
Cathérine Menschner aus Altona | am 24.10.2013 | 128 mal gelesen

Hamburg: bistro-roth | Axel Pätz liest „Das große Giggler-Geheimnis“ von Roddy Doyle im Bistro Roth – der Ottensener Kneipe am Montag, den 4. November um 20:30 Uhr Axel Pätz kann sooo böse sein und drein schauen, dabei witzig, ironisch, schräg. Pätz ist unser Ottensener Musik Kabarettist und mittlerweile weit über Hamburgs und vor allem Ottensens Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Im Goldbekhaus moderiert er seit über einem Jahr regelmäßig...

Lesung, bistro-roth, MoMo1, Lesereihe MoMo1, Axel Pätz