Altstadt: Kunst

1 Bild

Die Kunst steht auf dem Kopf

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 19.05.2015 | 94 mal gelesen

Installation „Capricorn Two“ ist bis zum 2. August im Alten Elbpark zu erleben.

1 Bild

"Verwerfungen" Bilderausstellung von Greta Booß

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 06.05.2015 | 59 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Altona | Bilderausstellung: Verwerfungen Die Rathaus-Kantine Altona stellt vom 06. Mai bis zum 02.Juni 2015, Holzschnitte und Bilder von Greta Booß aus. Greta Booß sagt zu ihrer Ausstellung: Mein Leben begann in Hamburg. Viele Jahre hatte ich eine Physiotherapiepraxis. Mein besonderes Interesse gilt Menschen, ihren Bewegungen, ihren Beziehungen und ihren Ausdrucksmöglichkeiten. Seit vielen Jahren habe ich mich...

1 Bild

Neue Bilderausstellung in der Rathaus-Kantine Altona

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 06.04.2015 | 76 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Altona | Hamburg: Altonaer Rathaus / Bilderausstellung Digitalkunst trifft Leinwand vom 09. April bis 05. Mai 2015 von Anya Troetschel-Nicolaysen Moin Moin, ich bin gebürtige Hamburgerin und das was Sie in der Kunst Kantine von mir sehen können ist mein größtes Hobby. Der Weg zur digitalen Kunst führte bei mir über die Fotografie. Gern schlendere ich mit der Kamera durch die Stadt um auf Motivsuche zu gehen. Bereits bei der...

6 Bilder

Brunos Störtebeker-Kopf wurde vom Fischmarkt entfernt

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 25.01.2015 | 598 mal gelesen

Hamburg: Fischmarkt | Wie ein störender Dorn im Auge wurde am letzten Donnerstag der Baumtorso samt Brunos Störtebeker-Kopf von den Greifern eines Autokrans aus seinem Standort am Fischmarkt aus dem Boden gezogen. Künstler Bruno Wolff (77), der jeden morgen aus seinem Fenster hinabschaute und achtsam auf sein Kunstwerk aufpasste, wurde vom Geschehen überrascht und lief schnell aus dem Haus, um zu retten, was noch zu retten war. Als Bruno dort...

1 Bild

Bilderausstellung "Fotografie ohne Grenzen" von Carmen Lohse

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 06.01.2015 | 145 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Rathaus | Bilderausstellung Fotografie ohne Grenzen 09.01.2015-05.02.2015 Carmen Lohse Über meine Ausstellung 1955 in Hamburg geboren und aufgewachsen, verheiratet, seit 15 Jahren wohnhaft in Quickborn. Die Fotografie hat mich schon ein Leben lang begleitet. „Nimm bloß einen Fotoapparat mit“ waren die Worte meiner Freunde, wenn ich auf Reisen ging. Damit war der Grundstein gelegt und ich begann, mich mit dem Thema Licht...

Vernissage

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 09.12.2014 | 106 mal gelesen

Hamburg: Galerie 3x23 | Die Galerie 3x23, Sternstraße 107-109, veranstaltet am Sonnabend, 13. Dezember, um 20 Uhr eine Vernissage mit afghanischer Livemusik. Die ausgestellten Werke von Künstler Muhammad Aref Najib beschäftigen sich mit dem Thema Heimat. Sie zeigen afghanische und hamburgische Motive. Infos aus zum Künstler und zur Vernissage gibt es unter: ❱❱ www.3x23.de LM

1 Bild

Bilderausstellung von Regina Meier in der Rathaus-Kantine Altona

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 21.10.2014 | 164 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Rathaus | Ausstellung Frauenbilder und mehr Die Rathaus-Kantine Altona zeigt eine Ausstellung mit Bilder von Regina Meier. Sie geht vom 23. Oktober 2014 bis zum 19. November 2014. Regina Meier sagt: Malen ist für mich eine wunderbare Art der Entspannung. Hier kann ich mich, völlig losgelöst vom Alltag, in eine andere Welt begeben. Wenn ich mich einem Thema zuwende, vergesse ich Zeit und Raum und kann erst aufhören, wenn der...

Neue Ausstellung der Schlumper

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 01.10.2014 | 99 mal gelesen

Hamburg: Galerie der Schlumper | Unter dem Titel „Fotografie trifft Künstler“ zeigt die Galerie der Schlumper ausgewählte Arbeiten der Fotografin Jo Goertz. Die Ausstellung wird am Donnerstag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr in Marktstraße 131 eröffnet. Die Werke sind bis zum 16. November zu sehen. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag 16 bis 19 Uhr, Sonnabend 11 bis 17 Uhr und Sonntag 14 bis 17 Uhr. ❱❱ www.schlumper.de SR

3 Bilder

Gemeinsam kreativ sein: Erstes KONFETTI-Café eröffnet als generationenübergreifender Begegnungsraum im Stadtteil

Gesine Pannhausen
Gesine Pannhausen | Altona | am 11.09.2014 | 193 mal gelesen

Menschen jeden Alters mit und ohne Beeinträchtigungen zusammen bringen, Gespräche und gemeinsame Aktivität fördern – das sind Themen der gemeinnützigen Hamburger Organisation KONFETTI IM KOPF. Jetzt eröffnet in Altona das erste KONFETTI-Café: In dem generationenübergreifenden Begegnungsraum mit kreativem Rahmenprogramm wird Inklusion als Teil des öffentlichen Lebens sicht- und erlebbar. Jede/r kann kostenfrei teilnehmen –...

3 Bilder

Kunstschweißen auf dem Fabrikhof

Straßenpiraten e.V.
Straßenpiraten e.V. | Ottensen | am 04.09.2014 | 146 mal gelesen

Hamburg: Fabrik | Noch bis 26.09. findet immer freitags von 14:30 bis 17:30 Uhr auf dem FABRIK-Hof ein Kunstschweißworkshop für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren statt. Angeleitet von zwei KursleiterInnen von Straßenpiraten e.V. lernen die TeilnehmerInnen, wie man aus Schrott Kunst macht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Workshop wird vom Freundeskreis FABRIK e.V. gefördert und ist für die TeilnehmerInnen kostenlos. Ort: Fabrikhof...

Screening und Künstlergespräch mit Georges Adéagbo

Stadtkuratorin Hamburg
Stadtkuratorin Hamburg | St. Pauli | am 26.08.2014 | 70 mal gelesen

Hamburg: Kunsthaus Hamburg | Stadtkuratorin Hamburg und Kunsthaus Hamburg präsentieren: Screening und Künstlergespräch mit Georges Adéagbo (Künstler, Hamburg u. Cotonou, Benin) und Stephan Köhler (Kurator, Süd-Nord e.V., Hamburg u. Cotonou, Benin), Einführung und Moderation: Sophie Goltz (Stadtkuratorin Hamburg). In französischer und deutscher Sprache. Kunsthaus Hamburg, Klosterwall 15

1 Bild

"Impressionen" Bilderausstellung von Sarah Rauer in der Rathaus-Kantine Altona

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 24.08.2014 | 167 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Rathaus | Impressionen von Sarah Rauer Bilderausstellung vom 28. August 2014 bis 24. September 2014 in der Rathaus - Kanine Altona Der Malerei widmet sich die Künstlerin seit vielen Jahren. In ihren Arbeiten setzt sie sich mit den unterschiedlichsten Themen auseinander. Ob von der Natur inspiriert, dem Zwischenmenschlichen, Begegnungen oder auch ihren eigenen Gefühlen; ihren Ausdruck finden die Impressionen der Künstlerin...

Sommerliche Malerei in der Galerie 3x23

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 07.08.2014 | 267 mal gelesen

Hamburg: Galerie 3x23 | Die Künsterin und Grafikerin Brigitte Thoms zeigt ab Sonnabend, 9. August, in der Galerie 3x23 eine Ausstellung unter dem Motto „Sommer. Sommerlich bunte Malerei.“ Die musikalische Vernissage beginnt ab 20 Uhr an der Sternstraße 107-109. Farben, Sonne und eine Vielfalt an Eindrücken prägen die Bilder der Luruperin – so auch auf ihrem Bild der „Queen Mary 2“. Brigitte Thoms, 1959 in Hamburg geboren, widmet sich seit 1984 der...

1 Bild

Ikea hübscht den Altonaer Bahnhof auf

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 29.06.2014 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mit Buntstift auf Zeitreise

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 27.06.2014 | 265 mal gelesen

Im Porträt: Der „Schlumper“ Rohullah Kazimi

1 Bild

„Die Schlumper“ eröffnen ihre neue Galerie

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 24.06.2014 | 685 mal gelesen

Hamburg: Galerie der Schlumper | Karolinenviertel: Ateliergemeinschaft behinderter Künstler stellt in neuen Räumen aus

1 Bild

Wenn Engel ins Hospiz locken

Angela Reschke
Angela Reschke | Ottensen | am 20.06.2014 | 178 mal gelesen

Hamburg: Hamburger Hospiz e.V. | Vernissage im Hamburger Hospiz im Helenenstift„Wenn Engel ins Hospiz locken“. Unter diesem Motto stellt die schottische Künstlerin, Patricia Gebhardt, ihre Werke am 02. Juli 2014 um 18:00 Uhr im Hamburger Hospiz, in der Helenenstraße 12, aus. Einführende Worte in die Ausstellung spricht Kimberley Reschke, die das Lebenswerk ihrer Mutter vorstellt. Der Hospizverein lädt alle Interessierten zur Vernissage ein. Eine Anmeldung...

1 Bild

Wortfindungsamt kommt nach Bahrenfeld

Ksenia Porechina
Ksenia Porechina | Bahrenfeld | am 20.06.2014 | 107 mal gelesen

Hamburg: Wortfindungsamt | Alle Interessierten aus Bahrenfeld und Umgebung sind vom 28.6. bis 6.7. eingeladen ihr Lieblingswort im Wortfindungsamt, Lyserstraße 36, abzugeben. Es können Worte sein, die einer/m am Herzen liegen, die es nur in der eigenen Familie gibt, die in einem Buch oder in den eigenen Gedanken gefunden wurden. Es kann aber auch ein erfundenes Fantasiewort sein. Aus den Wortwünschen fertigt die “Kunstbeamtin” Sigrid Sandmann dann...

7 Bilder

Spuren hinterlassen in Bahrenfeld – Highlight für den Streetart-Kurs im Juca Bahrenfeld

MAURICIO Wertheim
MAURICIO Wertheim | Bahrenfeld | am 20.06.2014 | 147 mal gelesen

Hamburg: Juca Bahrenfeld | Für das Projekt „Spuren hinterlassen“ im Sozialraum Bahrenfeld hat der Streetart-Kurs zur Spraydose gegriffen. Um Bahrenfeld bunter zugestalten, ließen sich die Jugendlichen aus dem Kurs ein großartiges Konzept einfallen. Der Kurs, welcher als Kooperation zwischen dem Jugendcafé Bahrenfeld und der Max Brauer Schule entstanden ist, gestaltete die Außenwand des Juca farblich und wertete dadurch den anliegenden Verbindungsweg...

1 Bild

Kunst im Campus

Ksenia Porechina
Ksenia Porechina | Bahrenfeld | am 05.06.2014 | 189 mal gelesen

Hamburg: LutherCampus | Kunst in Bahrenfeld Kunst mit allen Sinnen erleben… dazu bietet unser offenes Atelier mit Abendbrot ab Juni viel Raum! Gemeinsam wollen wir uns mit unseren Sinnen auf die Reise machen: Riechen, Schmecken, Essen, Entdecken, Gestalten, Spuren legen und kreativ sein. Jede und jeder ist dazu herzlich willkommen… am Tisch ist Platz für alle. Los geht’s ab Juni jeweils donnerstags um 18h. Zu jedem Abend gibt es ein Thema, das...

1 Bild

Beate Donsbach " Leichte Kost" Bilderausstellung in der Rathaus-Kantine Altona

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 25.05.2014 | 138 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Altona | Bilderausstellung „ Leichte Kost“ in der Rathaus – Kantine Altona Vom 30. 05. – 25. 06. 2014 „Leichte Kost“ - ein Luxus, den sich nur der leisten kann, wer eigentlich keinen Hunger hat; oder der, dem sie der Arzt verordnet hat. In der Kantine im Altonaer Rathaus zeigen viele Bilder das, was auch für’s Auge leicht zu erfassen ist: ‚leichte Kost‘ nicht für den Geschmackssinn sondern für’s Auge. Was vordergründig so...

2 Bilder

„Kuba meets Ottensen“

Die Bedürfnisanstalt
Die Bedürfnisanstalt | Othmarschen | am 23.05.2014 | 241 mal gelesen

Hamburg: Die Bedürfnisanstalt | Carlos A. Caceres Valladares, ein in Kuba sehr bekannter Künstler, präsentiert eine kleine Auswahl seiner Werke in Hamburg Carlos fing als Kind an zu malen und entwickelte sich überwiegend im Selbststudium zu einem namhaften Künstler, der in seiner Malerei vor allem Themen aus der in Kuba verbreiteten Yoruba-Religion (Santeria) verarbeitet. Er stellt die Gottheiten des aus Westafrika in die Karibik importierten...

1 Bild

Bilderausstellung der Schule Hirtenweg Werkprojekt " Kunst" mit dem Titel " Unterwegs"

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 30.04.2014 | 181 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Rathaus | Ausstellung „Unterwegs“ Die Rathaus-Kantine Altona zeigt eine Ausstellung mit Bilder von dem Werkprojekt „Kunst“ der Schule Hirtenweg. Sie geht vom 02. Mai 2014 bis zum 28. Mai 2014. Die Schule Hirtenweg an der Grenze Altona/ Othmarschen wird besucht von Schülern mit Handicap, der sonderpädagogische Förderschwerpunkt der Schule liegt im Bereich “körperlich und motorische Entwicklung“. Unsere Ausstellungen und Begegnungen...

1 Bild

Absurdes Theater um weißes Bild

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Altona | am 08.04.2014 | 271 mal gelesen

Hamburg: St. Pauli Theater | Yasmina Rezas Komödie „Kunst“ im St. Pauli Theater – Freikarten!

1 Bild

Bilderausstellung von Bettina Betz "Experimente mit Form und Farbe"

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Altona | am 05.03.2014 | 217 mal gelesen

Experimente mit Form und Farbe Die Rathaus-Kantine Altona zeigt vom 07.März 2014 bis 03.April 2014 eine Ausstellung mit Bildern von Bettina Betz. „Experimente mit Form und Farbe“ … ist das Motto während ihres gesamten künstlerischen Schaffens – mal hat sie mehr die Form gereizt, mal wieder mehr die Farbe und das Material. So arbeite Frau Betz überwiegend mit Eitempera,...