offline

Arnold Schnittger

21
Heimatort ist: Altstadt
21 Punkte | registriert seit 01.10.2011
Beiträge: 1 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Ich habe einen kleinen Sohn, Nico. Nico ist seit Geburt behindert. Aus Sorge um seine Zukunft habe ich 2008 den gemeinnützigen Verein "Nicos Farm e.V." gegründet. Ziel des Vereins ist es, ein Wohnprojekt für Eltern mit behinderten Kindern zu realisieren. Nicos Farm soll den Eltern die Möglichkeit geben, ihre Kinder im Erwachsenenalter nicht in eine Pflegeeinrichtung abgeben zu müssen. Die Kinder bleiben in einem betreuten Rahmen ein Leben lang in ihrem Umfeld. Mit diesem Wohnprojekt soll die Grundlage geschaffen werden, ein Leben in Würde und freier Selbstbestimmung zu führen. Homepage www.nicosfarm.de
3 Bilder

Lichtermeer für Deutschlands behinderte Kinder

Arnold Schnittger
Arnold Schnittger | Altstadt | am 05.10.2011 | 618 mal gelesen

Hamburg: Rathausmarkt | Am 28. Oktober findet in Hamburg wieder ein ganz besonderer Laternenlauf statt: der bisher einzige bundesweite Laternenumzug für behinderte Kinder, initiiert vom Verein "Nicos Farm e.V. Unter dem Motto "Ein Licht von Kind zu Kind" haben bereits im Vorfeld Hamburger Kindergärten und Schüler fleißig Laternen gebastelt. Um 17:30 werden diese liebevoll gestalteten Laternen auf dem Hamburger Rathausmarkt an behinderte Kinder...