Hamburger-Gast Doris Konradi liest im Bergedorfer Schloss

Wann? 28.08.2016 18:00 Uhr

Wo? Bergedorfer Schloss, Bergedorfer Schloßstraße 4, 21029 Hamburg DE
c. Malte Grandt
Hamburg: Bergedorfer Schloss |

Wer erfahren möchte, wie es der diesjährigen Hamburger Stadtschreiberin bisher ergangen ist, hat am 28. August die Gelegenheit dazu

Am Sonntag, dem 28.08.2016, um 18:00 Uhr lädt die neue Stadtschreiberin der Hansestadt zu ihrer ersten offizielle Einzellesung ein. Seit Anfang des Monats lebt und schreibt die Kölner Autorin Doris Konradi als HAMBURGER GAST in der Stadt und fährt täglich von ihrem Gastwohnsitz im Karolinenviertel nach Hamburg-Bergedorf, um dort ihren Arbeitsplatz im Schloss einzunehmen. Sie empfängt die Menschen, erlebt Hamburg als "Heimat auf Zeit", wie sie selbst sagt. Bevor sie im September im Foyer des Ohnsorg-Theaters ihren nächsten Schreibort für einen Monat bezieht, verrät sie den Zuhörern, was sie bislang erlebt hat und was literarisch aus dem Erlebten entstanden ist. Jeder Interessierte ist eingeladen, dabei zu sein, am 28.08.2016 um 18:00 Uhr im Schloss in Hamburg-Bergedorf. Der Eintritt ist frei. Allerdings empfiehlt es sich, einen Platz zu reservieren, der Andrang bei der Antrittslesung war riesig!
Anmeldungen unter: info@kulturelle-initiativen.de.

Mehr über das Stipendium Hamburger Gast:www.hamburger-gast.de
Mehr von der Stadtschreiberin:news.hamburger-gast.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.