Nachrichten aus Altstadt und der Region

am 17.03.2017 | 503 mal gelesen

Horst Baumann, Veddel An den Elbbrücken will Hamburg jetzt ganz dick auftragen. Ein gigantischer Elbtower schwebt dem Senat vor, die überwiegend auf dem Boden gebliebenen Bürger sind geteilter Meinung, was die bisher vorgestellten Entwürfe...

am 15.03.2017 | 26 mal gelesen

folke havekost, hamburg Der März ist ein spannender Monat für Jürgen Hogeforster. In Dänemark, Polen, Lettland und...

am 15.03.2017 | 34 mal gelesen

Ch. v. Savigny, Othmarschen Das Unternehmen „Band Aid“ des Kreisschülerrats (KSR) „Altona 1“ geht in die zweite Runde:...

am 15.03.2017 | 57 mal gelesen

Ch. v. Savigny, Hamburg 72! Nepomuk! Zeitungsverkäufer! Spontan rufen die Besucher ein paar Begriffe nach vorne auf die...

3 Bilder

Hafenstraße: Ende der Barrikadentage

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | vor 3 Tagen | 29 mal gelesen

Teil 2: Kaum ein Konflikt hat Hamburg jemals so sehr gespalten wie die Auseinandersetzung um die besetzten Häuser am Hafenrand vor 30 Jahren. Ein Bewohner der ersten Stunde erinnert sich - Matthias Greulich, Hamburg Als die Hamburger SPD bei der Bürgerschaftswahl Ende 1982 die absolute Mehrheit holte, brauchte sie auf die hafenstraßenfreundliche GAL keine Rü-cksicht mehr zu nehmen. Der rechte SPD-Parteiflügel wollte räumen...

  • U-Bahn über Stellingen oder S-Bahn über Bahrenfeld? - Carsten Vitt, Hamburg-West Eine
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Eimsbüttel | am 22.03.2017 | 1 Bild
  • Unternehmer wollen mit ihrem gekeimten Müsli in Ottensen eine „Foodrevolution“ starten - Jolin
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | am 22.03.2017 | 1 Bild
1 Bild

Punktgewinn im Abstiegskampf

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 22.03.2017 | 58 mal gelesen

Handball: SG Altona darf wieder auf Klassenerhalt hoffen - Rainer Ponik, Hamburg-West Als mehr als ein halbes Dutzend Spielerinnen die SG Altona nach dem Oberligaabstieg im Frühjahr verließ, stand Trainer Stephan Schröder vor der schwierigen Aufgabe, aus den verbliebenen Akteurinnen und einigen Neuzugängen ein neues Team zu formen, das sich in Hamburgs stärkster Spielklasse bewähren kann. Langzeitverletzungen von...

  • Fußball: Landesliga-Tabellenführer siegt auch gegen Blau-Weiß 96 - Rainer Ponik,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 15.03.2017 | 1 Bild
  • Fußball-Oberliga: Nick Brisevac führt den AFC zum 5:1-Erfolg gegen Victoria - Rainer Ponik,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.03.2017 | 1 Bild
Schnappschüsse Foto hochladen
von Peter Wulf
von Michael...
von Sabine Mertens
von Carsten Vitt
von Harry R....
vorwärts
1 Bild

Die Harlem Globetrotters dunken in Wilhelmsburg

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | vor 3 Tagen | 57 mal gelesen

Karten für legendäre Basketballshow in der Inselparkhalle zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Egal ob Jung oder Alt, Sportfan oder nicht: Wenn die Harlem Globetrotters auflaufen, haben die Zuschauer ihren Spaß. Die herausragenden Basketballkönner haben viele aufregende Showeinlagen auf Lager. Am Freitag, 5. Mai, kommen die Harlem Globetrotters in die Inselparkhalle – das Elbe Wochenblatt verlost Karten. Lässig werden...

  • Tod unter Gurken mit Kabarettistischem Quartett – Karten für Alma Hoppes Lustspielhaus zu gewinnen
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 21.03.2017 | 1 Bild
  • Karten für Das Phantom von Opa im St. Pauli Theater zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Opa
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | am 17.03.2017 | 1 Bild
1 Bild

Neuer Transporter für Obdachlose

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 15.03.2017 | 22 mal gelesen

Tagesstätte MahL Zeit bekommt Unterstützung vom Spendenparlament - ALTONA. Dieser knallgrüne Bus ist auf den Straßen Altonas nicht zu übersehen. Es ist der neue Kleintransporter, den das Hamburger Spendenparlamant für die Obdachlosentagesstätte „Mahl Zeit“ in der Billrothstraße angeschafft hat. „Wir fördern Hilfe zur Selbsthilfe. „Mahl Zeit“ ist hierfür ein überzeugendes Beispiel“, sagte Renate Möller vom Hamburger...

  • Verein Freunde alter Menschen vermittelt Treffen zwischen Jung und Alt - Jolin Einsiedler,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 07.03.2017 | 1 Bild
  • Altona-Altstadt. Ein mit einer schwarzen Sturmhaube maskierter Mann (Foto) bedrohte am Donnerstag,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 18.01.2017 | 1 Bild
1 Bild

Hamburgs Wege und Plätze sind ein Millionengeschäft 3

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 969 mal gelesen

Sie hält sich wacker und bringt der Hansestadt beachtliche Einnahmen: 160 Jahre Litfaß-Säule. - Von Andreas Tsilis. 1855 kam mit der Litfaß-Säule erstmals großformatig geklebte Plakatwerbung auf die Straße. Der Berliner Drucker Ernst Litfaß hatte sie erfunden. Heute gehören sie zu den Dinosauriern unter den Werbeträgern im öffentlichen Raum. 55 davon stehen noch im Bezirk Harburg, sie gehören der Ströer Media SE, einem von...