Nachrichten aus Altstadt und der Region

vor 19 Stunden, 56 Minuten | 40 mal gelesen

Mateo Schneider, St. Pauli Nach und nach lichtet sich das Dickicht um die Aufstockung und Begrünung des Bunkers an der Feldstraße. Nach einem monatelangen Streit haben sich nun auch Bauherr und Ideengeber vor Gericht verglichen. Die Thomas...

vor 20 Stunden, 43 Minuten | 17 mal gelesen

Oliver Kroll, Hamburg West Wenn in diesem Jahr die Kneipe „Seeteufel“ 60 wird, die Wirtin Evelyn Subbert ihr 30-jähriges...

vor 20 Stunden, 46 Minuten | 17 mal gelesen

Gaby Pöpleu, Nienstedten Es soll weiter gehen: Unter dem Namen „Zartinka“ will ein Verein das frühere integrative...

am 10.01.2018 | 60 mal gelesen

Volker Stahl, Hamburg-West „Die Menschen sind die Teufel der Erde und die Tiere die geplagten Seelen“, lautet ein Zitat...

1 Bild

Bunker-Streit endet mit Vergleich

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 19 Stunden, 58 Minuten | 40 mal gelesen

Weiter Kritik der Anwohner: FC St. Pauli will geplante Halle nicht nutzen - Mateo Schneider, St. Pauli Nach und nach lichtet sich das Dickicht um die Aufstockung und Begrünung des Bunkers an der Feldstraße. Nach einem monatelangen Streit haben sich nun auch Bauherr und Ideengeber vor Gericht verglichen. Die Thomas J. C. Matzen Immobilien GmbH &Co KG zahlt der Agentur Interpol Studios für die Übertragung der Nutzungsrechte am...

  • Der Historiker Christoph Nagel fühlt sich wohl am Millerntor – Porträt - Volker Stahl, St.
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 20 Stunden, 9 Minuten | 1 Bild
  • Maritimes aus dem Hamburger Westen – neue Kolumne - Oliver Kroll, Hamburg West Wenn in diesem Jahr
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 20 Stunden, 44 Minuten | 1 Bild
1 Bild

HSG zeigt Moral nach herber Niederlage

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 20 Stunden, 20 Minuten | 53 mal gelesen

Handballspielgemeinschaft Elbvororte verliert in Wilhelmsburg mit 25:39 – Zusammenschluss hat sich in drei Jahren gleichwohl bewährt - Rainer Ponik, Hamburg-West Es gibt Tage, da wäre man besser zu Hause geblieben. Das haben sich wohl auch die Landesliga-Handballer der HSG Elbvororte gedacht, als sie nach einer 25:39-Niederlage beim Tabellensiebten in Wilhelmsburg das Feld verließen. Die Mannschaft aus dem Westen, die...

  • Außerdem verstärkt der venezolanische Zugang Joreg Avecado die Tischtennisherren der
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 10.01.2018 | 1 Bild
  • Hockeyherren halten nach drei Aufstiegen in Serie auch in der höchsten deutschen Spielklasse mit -
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 02.01.2018 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Ella Marouche
von Peter Wulf
von Michael...
von Sabine Mertens
von Carsten Vitt
vorwärts
1 Bild

Spektakulär: Naturfilm trifft Sinfoniekonzert

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 23 Stunden, 52 Minuten | 28 mal gelesen

Planet Erde II: Show zeigt faszinierende Szenen der BBC-Serie auf riesiger Leinwand, Orchester spielt live – Karten für Barclaycard Arena zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Schönste Naturbilder in brillanter Qualität auf großer Leinwand werden live begleitet von einem großen Sinfonieorchester und einem Chor – dies alles präsentiert die Show „Planet Erde II: eine Erde – viele Welten. Live in Concert“. Damit geht die...

2 Bilder

Seemanslieder und Seemansgarn auf dem Restaurantschiff Bergedorf im Museumshafen Övelgoenne

Anneli Dierks
Anneli Dierks | Othmarschen | am 15.11.2017 | 12 mal gelesen

Hamburg: Restaurantschiff Bergedorf | Achterausgesegelt - Schiff Ahoi! Am kommenden Freitag geht's rund auf dem Restaurantschiff Bergedorf. Die Sängerin Xndra Dee und Peter Böhm laden ein zu einem bunten Abend mit Seemansgarn und Gedichten. Abgerundet wird der Abend durch Seemanslieder mit dem Akkordeon. Das macht Lust auf "Meehr"! Mehr Musik, mehr Döntjes und mehr Spaß. Der Eintritt beträgt 10,00 Euro pro Person, los geht's um 18 Uhr.´ Um Reservierung wird...

  • Am 14.10.2017 um 18:00 Uhr lädt der diesjährige HAMBURGER-GAST wieder Schriftsteller-Kollegen zu
    von Ella Marouche | Moorburg | am 12.10.2017 | 1 Bild
  • ALTONA. In der Großen Bergstraße, wird zwischen Ikea und Bruno-Tesch-Platz bis Sonntag, 27. August,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | am 25.08.2017 | 1 Bild
1 Bild

Hamburgs Wege und Plätze sind ein Millionengeschäft 3

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 1009 mal gelesen

Sie hält sich wacker und bringt der Hansestadt beachtliche Einnahmen: 160 Jahre Litfaß-Säule. - Von Andreas Tsilis. 1855 kam mit der Litfaß-Säule erstmals großformatig geklebte Plakatwerbung auf die Straße. Der Berliner Drucker Ernst Litfaß hatte sie erfunden. Heute gehören sie zu den Dinosauriern unter den Werbeträgern im öffentlichen Raum. 55 davon stehen noch im Bezirk Harburg, sie gehören der Ströer Media SE, einem von...