Popstar in der Klemme

Holt uns hier raus: Winona Westwood (Caroline Fortenbacher) und Peter von Pattnach (Nik Breidenbach) stecken in der Klemme. Foto: Ingo Boelter
Hamburg: Schmidtchen |

Tickets für musikalische Komödie "Entführung aus dem Paradies" im Schmidtchen zu gewinnen!

Von Horst Baumann. Es ist aber auch verflixt: Pop-Queen Winona Westwood nebst Hündchen Rossini und „Stylist“ Peter von Pattnach sind von Unbekannten entführt worden – ausgerechnet jetzt, wo Winonas neue CD gerade in die Musikläden ausgeliefert wird und sie für Autogrammstunden und Pressetermine gebraucht wird. In dieser unangenehmen Ausgangslage startet die neue musikalische Komödie mit Carolin Fortenbacher und Nik Breidenbach, die am Donnerstag, 9. Juli, im Schmidtchen uraufgeführt wird.
Wie gehts weiter? Während von der Polizei und über die Medien fieberhaft nach den beiden gesucht wird, finden diese sich in einem dunklen Kellerloch wieder – verriegelt und verrammelt, ohne Tageslicht und nur mit einer ollen Dose Ravioli versorgt. Lediglich allerlei Ungeziefer leistet ihnen Gesellschaft.
Schnell wird klar: Ein Entkommen aus dieser Situation ist unmöglich – also wird apokalyptisch gescherzt, hysterisch gezickt, virtuos gesungen und grazil getanzt, denn siehe: Das Ende ist eh bald nahe. Oder eben auch nicht. Vielleicht ist ja auch alles ganz anders als gedacht bei der „Entführung aus dem Paradies“.
Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei mal zwei Karten für Donnerstag, 30. Juli, um 20 Uhr im Schmidtchen. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Entführung aus dem Paradies“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 26. Juni. Bitte die Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Entführung aus dem Paradies

Donnerstag, 9 Juli., bis Sonnabend, 29. August, im Schmidtchen, Spielbudenplatz 21-22, Tickets (25,10 bis 47,10 Euro) unter Tel. 31 77 88 99 oder www.tivoli.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.