Der Himmel kann warten

Wenn die Enkel aus dem Haus sind, stürmen manche Großeltern die Bühne und rocken. Foto: pr
Hamburg: St. Pauli Theater |

Musikshow: Chor von über 70-Jährigen feiert das Leben – Freikarten

Maj-Britt Franke, St. Pauli
Die neuen Alten haben keine Lust, zu Hause zu sitzen und Kreuzworträtsel zu lösen, stattdessen erobern sie zum Beispiel das St. Pauli Theater. Sie wollen Spaß haben. Das Motto ihrer Show: „Heaven Can Wait“, der Himmel kann warten, es gibt noch vieles zu erledigen. Inspiriert durch den amerikanischen Chor „Young@heart“, treten 25 Hamburger Sängerinnen und Sänger aus der Generation 70+ im St. Pauli Theater auf. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Donnerstag, 22. August, um 20 Uhr.
Statt im Park die Enten zu füttern, singen die über 70-Jährigen „Sexmachine“ von James Brown, „Staying Alive“ von den Bee Gees oder „Smells like Teenspirit“ von Nirvana. Begleitet werden sie dabei von einer schwungvollen Profi-Band. Neben Klassikern geben die Goldies auch neuere Lieder zum Besten, beispielsweise „Viva la Vida“ von Coldplay.
Auch für den musikalischen Leiter Jan Christof Scheibe stehen die Liebe zur Musik und der Spaß im Vordergrund. Er kennt die Hamburger Musikszene
bestens, war Mitglied in verschiedenen Bands, ist Komponist, Arrangeur – beispielsweise für Dominique Horwitz – und Musikproduzent. Mit dieser Leidenschaft für Musik hat er auch seinen Chor angesteckt.
Voller Energie und Lebensfreude rocken die Best Ager die Bühne. Ganze 1.500 Jahre Lebenserfahrung stehen bei ihrem ersten Konzert auf den Brettern, die die Welt bedeuten.
Wer kostenlos dabei sein möchte, wenn die Senioren mit „Bock auf Rock“ Hits aus den letzten Jahrzehnten interpretieren, schreibt an das Elbe Wochenblatt.
Einfach eine Postkarte mit dem Stichwort „Heaven Can Wait!“ an die Wochenblatt-Re-daktion schicken, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail mit dem Betreff „Gewinne: Heaven Can Wait!“ an post@wochenblatt-redaktion.de. Einsendeschluss ist Montag, 5. August.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

„Heaven Can Wait“ im St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29, vom 21. bis 25. August um 20 Uhr. Tickets für 19,90 und 29,90 Euro unter Tel. 47 11 06 66 oder unter www.st-pauli-theater.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.