Das Liebeskummer-Musical

Wiederaufnahme: „High Fidelity“ im Altoner Theater – Verlosung!

Rob Gordon ist Mitte 30 und frischgebackener Single. In seinem Schallplattenladen erzählt er seine Lebens- und vor allem seine Liebesgeschichte – die „Top Five in Brüche gegangener Beziehungen“. Mit „High Fidelity“ schuf der englische Autor Nick Hornby 1995 einen
Kultroman, den Hollywood fünf Jahre später mit John Cusack in der Hauptrolle erfolgreich verfilmte.
Das Altonaer Theater hat den Erfolgsroman als Musical auf die Bühne gebracht und nimmt das Stück jetzt erneut ins Programm. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Dienstag, 11. Dezember, um 20 Uhr.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-redak tion.de, Stichwort „Gewinne: High Fidelity“. Einsendeschluss ist der 7. Dezember.
Bitte die Telefonnummer angeben!
Altonaer Theater, Museumstraße 17; Vorstellungen vom 11. bis 31. Dezember; Tickets (22 bis 40 Euro) unter tel 39 90 58 70.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.