Mercado-Cup

Am Freitag, 29. Juni, startet auf dem Platz an der Ecke Hohenzollernring/ Holstentwiete die 16. Auflage des Mercado Cups, der vom gleichnamigen Einkaufszentrum und dem FC Teutonia 05 ausgerichtet wird. Acht Mannschaften nehmen teil, darunter vier Landesligisten: die 1. Herren des FC Teutonia 05, der Eimsbütteler TV, HEBC und der TuS Osdorf. Aus der Bezirksliga kommen der SC Teutonia 10, der SV West-Eimsbüttel und Inter Hamburg hinzu. Die Zweite Herren von Altona 93, die in der Kreisliga spielt, komplettiert das Teilnehmerfeld.
Das Eröffnungsspiel bestreiten am 29. Juni um 19.30 Uhr Titelverteidiger FC Teutonia 05 und Altona 93 II. Das Finale wird am 8. Juli um 13 Uhr angepfiffen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.