Hockey-Außenseiter kämpft um jeden Punkt

Zum Abschluss des ersten Teils der Feldhockeysaison 2012/13 müssen sich die Hockeydamen von Zweitligist Großflottbek am kommenden Sonntag (11.30 Uhr, Otto-Ernst-Straße) mit Tabellenführer Eintracht Braunschweig auseinandersetzen. Das Team von Trainer Marcel Thiele ist im Duell mit dem Aufstiegsaspiranten krasser Außenseiter, braucht im Kampf um den Klassenerhalt aber jeden Punkt. Wer den GTHGC unterstützen will, ist in Flottbek jederzeit willkommen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.