offline

Sprachbrücke Hamburg

21
Heimatort ist: Altona
21 Punkte | registriert seit 27.10.2014
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Sprachbrücke-Hamburg e.V. fördert die sprachliche Integration von Migranten. Wir bieten Gesprächsrunden auf deutsch in verschiedenen Stadtteilen Hamburgs an. Die Gruppen bestehen aus maximal zehn Teilnehmern verschiedenster Herkunftsländer. Die Treffen finden regelmäßig einmal pro Woche statt. Jeden Monat unterhalten wir uns über ein anderes alltagsnahes Thema, z.B. internationale Küche, Hamburg oder Hobbies. Gemeinsam unternehmen wir auch themenbezogenen Ausflüge, um das Erlernte in der Praxis anzuwenden.
1 Bild

"Sprache im Alltag"

Sprachbrücke Hamburg
Sprachbrücke Hamburg | Eidelstedt | am 30.01.2015 | 195 mal gelesen

Hamburg: Eidelstedter Bürgerhaus | Sprachbrücke-Hamburg e.V. startet neue Gesprächsrunde für erwachsene Migranten im Eidelstedter Bürgerhaus Hamburg, 30. Januar 2015: Am Mittwoch, den 04. Februar 2015, startet Sprachbrücke-Hamburg e.V. eine neue kostenlose Gesprächsrunde zur Deutschkonversation für erwachsene Migranten im Bürgerhaus in Eidelstedt. „Sprache im Alltag“ – so heißt das Projekt, bei dem Menschen verschiedener Herkunftsländer und Kulturen...

1 Bild

„Sprache im Alltag“

Sprachbrücke Hamburg
Sprachbrücke Hamburg | Lokstedt | am 19.11.2014 | 103 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Sprachbrücke-Hamburg e.V. startet neue Gesprächsrunde für erwachsene Migranten in Lokstedt Am Montag, den 24.11.2014, startet Sprachbrücke-Hamburg e.V. eine neue Gesprächsrunde zur Deutschkonversation im Bürgerhaus Lokstedt für erwachsene Migranten. „Sprache im Alltag“ – so heißt das Projekt, bei dem Menschen verschiedener Herkunftsländer und Kulturen zusammenkommen und gemeinsam auf Deutsch über Alltägliches reden und...

1 Bild

„Sprache im Alltag“

Sprachbrücke Hamburg
Sprachbrücke Hamburg | St. Pauli | am 29.10.2014 | 136 mal gelesen

Hamburg: TGH Türkische Gemeinde Hamburg | Sprachbrücke-Hamburg e.V. startet neue Gesprächsrunde für erwachsene Migranten in Altona Am Donnerstag, dem 30.10.2014, startet Sprachbrücke-Hamburg e.V. eine neue Gesprächsrunde in der Türkischen Gemeinde Hamburg. „Sprache im Alltag“ – so heißt das Projekt, bei dem Menschen verschiedener Herkunftsländer und Religionen zusammenkommen und gemeinsam auf Deutsch über Alltägliches reden und sich austauschen. In kleinen...