offline

nils meßner

nils meßner
51
Heimatort ist: Altona
51 Punkte | registriert seit 23.10.2011
Beiträge: 8 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Pampa Blues - eine melancholische Komödie

nils meßner
nils meßner | Ottensen | am 07.05.2014 | 427 mal gelesen

Hamburg Altona: Altonaer Theater | Pampa Blues Nach dem ausgezeichneten Bestseller von Rolf Lappert Mit einem alten VW-Bulli nach Afrika reisen – davon träumt der 16-jährige Ben. Sein Vater ist dort während einer Exkursion ums Leben gekommen und seit seine Mutter unentwegt mit ihrer Jazz-Band durch Europa reist, ist Ben vollkommen auf sich allein gestellt. Damit nicht genug: Fortan muss er sich um seinen dementen Großvater Karl kümmern und das ist keine...

1 Bild

Fiebern Sie zusammen mit JAN AMMAN in Altona

nils meßner
nils meßner | Ottensen | am 10.02.2012 | 1065 mal gelesen

Hamburg Altona: Altonaer Theater | JAN AMMANN "LAMPENFIEBER" - Sound of Music presents MUSICALSTARS IN CONCERT 2012 - Es ist dieses Kribbeln, dieser Adrenalinstoß, dieses ständige Leben in zwei Welten - ein Leben für Stunden eingetauscht gegen das eines Anderen. Sobald das Lampenfieber einsetzt, verabschiedest Du Dich langsam von weiten Teilen Deiner realen Persönlichkeit. Es ist wie der Gang durch einen Tunnel, an dessen Ende Du ein Anderer bist....

4 Bilder

"Achterbahn" der Gefühle im Harburger Theater

nils meßner
nils meßner | Eissendorf | am 10.02.2012 | 524 mal gelesen

Hamburg: Harburger Theater | ACHTERBAHN Komödie von Eric Assous „MANCHMAL IST DAS LEBEN WIE ACHTERBAHNFAHREN...“ Auf und Ab, bremsen und beschleunigen, rasante Kurven und hin und wieder ein steiler Looping - statt gradlinig fährt Eric Assous mit seinen zwei Hauptpersonen Berg und Tal und endet auf einer kurvenreichen Piste durch Les Montagnes russes - so der Originaltitel dieses facettenreichen Verwirrspiels. Eine Szenerie wie aus dem...

2 Bilder

Pariser Charme im Altonaer Theater ab 26.02.2012

nils meßner
nils meßner | Ottensen | am 19.01.2012 | 563 mal gelesen

Hamburg Altona: Altonaer Theater | ZUSAMMEN IST MAN WENIGER ALLEIN Von Anna Bechstein nach dem gleichnamigen Bestseller von Anna Gavalda In einer großzügigen Altbauwohnung in Paris treffen sie aufeinander: der launische Gourmet-Koch Franck, der seinen weichen Kern hinter einer rauen Schale versteckt; Philibert, ein etwas verschrobener, leicht ins Stottern geratender junger Adelsspross, ein liebenswertes historisches Genie; die magersüchtige Künstlerin...

5 Bilder

Robin Hood kämpft in Harburg für Liebe und Gerechtigkeit

nils meßner
nils meßner | Eissendorf | am 18.01.2012 | 1276 mal gelesen

Hamburg: Harburger Theater | ROBIN HOOD Ein unterhaltsames Abenteuer für die ganze Familie Von Axel Schneider In der Inszenierung des Altonaer Theaters begleitet Robin Hood den englischen König Richard Löwenherz auf seinem Kreuzzug ins gelobte Land Ende des 12. Jahrhunderts. Dabei gerät Richard in Gefangenschaft und kann nur durch ein hohes Lösegeld befreit werden. Robin Hood kehrt nach England zurück, um das Lösegeld von Prinz John, dem Bruder...

4 Bilder

Nächste Premiere in Harburg: Anna Karenina

nils meßner
nils meßner | Eissendorf | am 18.01.2012 | 524 mal gelesen

Hamburg: Harburger Theater | ANNA KARENINA Schauspiel nach dem Roman von Leo Tolstoi, Fassung des Altonaer Theaters "Alle glücklichen Familien gleichen einander, jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich." So der berühmte Eingangssatz zu Tolstois großem Roman der Liebe Anna Karenina, der die Geschichte der leidenschaftlichen Beziehung zwischen einer verheirateten Frau und einem jungen Offizier im zaristischen Russland des 19....

4 Bilder

Hexe Lilli zurück auf Schatzsuche in Altona

nils meßner
nils meßner | Ottensen | am 14.01.2012 | 733 mal gelesen

Hamburg Altona: Altonaer Theater | HEXE LILLI AUF DER JAGD NACH DEM VERLORENEN SCHATZ BÜHNENFASSUNG VON AXEL SCHNEIDER Für Kinder ab 5 Jahren Lilli ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, aber eben doch nicht so richtig, denn sie ist eine Geheimhexe. In diesem Abenteuer liest Lilli ein spannendes Buch über Christoph Kolumbus, den Entdecker Amerikas, und ist so gebannt, dass sie in ihrem Zauberbuch gleich das Stichwort "verschollene Schätze"...

5 Bilder

"Zweimal lebenslänglich" von Stephen King im Altonaer Theater

nils meßner
nils meßner | Ottensen | am 13.01.2012 | 1431 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Theater | DIE NÄCHSTE PREMIERE: ZWEIMAL LEBENSLÄNGLICH nach der Novelle „Pin-up“ von Stephen King ZWEIMAL LEBENSLÄNGLICH ist die Geschichte von Andy Dufresne, der trotz seiner Unschuldsbeteuerungen wegen zweifachen Mordes verurteilt wird. Im Shawshank Gefängnis ist der junge Banker mit der harten Gefängnisroutine konfrontiert. Die abgeschlossene Welt stellt seine Wertvorstellungen auf eine harte Probe: Kann der Mensch in...