offline

Ingrid Samson

Ingrid Samson
26
Heimatort ist: Altona
26 Punkte | registriert seit 17.02.2012
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Freiwilliges Engagement in Harburg

Ingrid Samson
Ingrid Samson | Eissendorf | am 01.03.2013 | 146 mal gelesen

Hamburg: Haus der Kirche | Einführungskurs: „Sich freiwillig engagieren – aber wie?“ Neustarten – Sinnstiftendes tun! Ab Mi. 13. März um 14.30 - 17 Uhr startet im Haus der Kirche, Eingang: Harburger Ring 20, kostenlos, 1x wöchentlich, ein Kurs zum Thema „Sich freiwillig engagieren – aber wie?“ mit 4 Sitzungen a 2,5 Stunden. Sie erfahren unter fachlich qualifizierter Anleitung viel Wissenswertes zu dem Themenkomplex. Gerade für ältere...

Diskussionskreis zum Thema "Hamburg lernt Nachhaltigkeit"

Ingrid Samson
Ingrid Samson | Ottensen | am 01.03.2013 | 151 mal gelesen

Hamburg: Seniorenbildung Hamburg | Diskussionskreis “Hamburg lernt Nachhaltigkeit“ Der Diskussionskreis im März setzt den Schwerpunkt auf das Thema „Nachhaltige Ernährung“ Der rasante Anstieg der Weltbevölkerung und damit die Verknappung der Ressourcen wird in den nächsten Jahrzehnten eines der wichtigsten Themen der Menschheit überhaupt sein. Dabei spielt auch die Ernährung zunehmend eine entscheidende Rolle. Ein Beispiel: Der hohe Fleischkonsum der...

SonntagsCafe lädt ein: Fotoausstellung über Island

Ingrid Samson
Ingrid Samson | Ottensen | am 01.03.2013 | 166 mal gelesen

Hamburg: Seniorenbildung Hamburg | Fotoausstellung über Island In unserem sonntags Café am 14.04. um 15:00 Uhr stellt Herr Pomsch seine Fotos über Island aus. Er erzählt bei Kaffee und Kuchen über die schöne grüne Insel und wie die Fotos entstanden. So. 14. April / 15 – 17.00 Uhr Aussteller: Herr Pomsch / 3,- € für Kaffee, Kuchen Ort: Seniorenbildung - Hamburg Bahrenfelder Straße 242, 22765 Hamburg

Meditation, Ein Weg zu Ruhe und Gelassenheit

Ingrid Samson
Ingrid Samson | Ottensen | am 01.03.2013 | 121 mal gelesen

Hamburg: Seniorenbildung Hamburg | Meditation Meditation stärkt das Immunsystem - das erkennen mittlerweile auch Schulmediziner an. Hier können Sie die Vipassana-Meditation kennen lernen und aus-probieren. Beobachten Sie Ihren Atem im Gehen und im Sitzen und wie sich Körper und Geist beruhigen und entspannen. Falls Sie schon ein Meditationskissen oder -bänkchen besitzen, bringen Sie dies gerne mit. Und auch eine Decke sowie warme Socken. Leitung:...