offline

Christiane Handke-Schuller

10.088
Heimatort ist: Altona
10.088 Punkte | registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 1.901 Schnappschüsse: 78 Kommentare: 11
Folgt: 9 Gefolgt von: 18
2 Bilder

Am Sonnabend ist Tag des Handwerks

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 95 mal gelesen

Die Gelegenheit, um sich umfassend über Leistungen und Ausbildungen im Hamburger Handwerk zu informieren! - Wer mehr über das Handwerk in Hamburg, über Betriebe, Ausbildungsgänge und Dienstleistungen erfahren möchte, sollte am Sonnabend, 20. September, feste Schuhe anziehen und sich auf die Socken machen: Tag des Handwerks in Hamburg! An diesem Tag zeigen zahlreiche Hamburger Handwerksbetriebe, was sie können. Sie...

1 Bild

Straßenbauarbeiten: Lessingtunnel zu

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 61 mal gelesen

Fahrbahndecke soll vom 20. bis zum 22. September neu asphaltiert werden. - Die Fahrbahndecke der Julius-Leber-Straße wird im Bereich der Bahnunterführung erneuert. Dazu müssen erst die eine und dann die andere Fahrbahn im Lessingtunnel jeweils für ein Wochenende gesperrt werden. Auch um den Lessingtunnel herum kommt es zu Sperrungen und Umleitungen. Von Sonnabend, 20. September, 16 Uhr, bis Montag, 22. September, 5 Uhr,...

1 Bild

„Demenz geht alle an!“

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 56 mal gelesen

In Lurup informieren Pflege- und Sozialeinrichtungen über das Leben mit der Alzheimer-Krankheit. - Von Martin Ludwig. Unter dem Motto „Demenz geht alle an“ veranstaltet der Runde Tisch „Dementenfreundliches Altona“ am Freitag, 19. September, in den Elbgau-Passagen, Elbgaustraße 112, eine Infoveranstaltung. Interessierte informieren sich von 14 Uhr bis 17 Uhr an den Informationsständen verschiedener Pflege- und...

1 Bild

Zehn Babys, drei Hochzeiten und fünf Todesfälle

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 54 mal gelesen

Das Dorf in der Stadt: Eidelstedter Feldhaus feiert zehnjähriges Bestehen. - Von Christopher von Savigny. Wenn Katrin Wegner beim Einkaufen mal das Brot oder die Milch vergisst, ist das nicht weiter schlimm. „Man fragt einfach seine Nachbarn, ob sie einem etwas mitbringen können“, sagt sie. Unbekannte Gesichter gibt es in ihrer Umgebung nicht, jeder ist mit jedem per du. Vor mittlerweile zehn Jahren hat Wegner zusammen mit...

4 Bilder

Richtfest für eine (fast) neue Kirche

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 60 mal gelesen

Neuapostolische Gemeinde will Anfang 2015 in das komplett sanierte und umgebaute Gebäude am Rugenbarg ziehen - Richtfest am Rugenbarg: Die Kirche der Neuapostolischen Gemeinde am Rugenbarg 238 wird so grundlegend saniert und umgestaltet, dass sie nach Fertigstellung wie ein kompletter Neubau wirken wird. Vorher wie nachher aber ist sie schlicht, bescheiden und unprätentiös und nicht sofort als Gotteshaus zu...

2 Bilder

Lurup feiert

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 63 mal gelesen

Am Sonnabend in den Elbgau-Passagen: Internationales Kulturprogramm, Musik und Spiele - Rosi und die Knallerbsen sind da. Shelvis lebt. Und die ganze Welt ist dabei, wenn in Lurup gefeiert wird. Bei „Lurup feiert“, dem Herbstfest in den Elbgau-Passagen, sind am Sonnabend, 20. September, Darbietungen aus vielen Kulturen zu erleben: indische und koreanische Tanzgruppen, russische Clowns, Gesang aus Peru, mexikanische Musik,...

1 Bild

Riesenbohrer unter der Stadt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 73 mal gelesen

Schanzenstraße: nächste Etappe für Bau des neuen Supersiels gestartet. - Von Carsten Vitt. Seit dem 8. September arbeitet sich ein Riesenbohrer unter dem Schanzenviertel hindurch. Das Elbe Wochenblatt beantwortet die wichtigsten Fragen. Was wird da gemacht? Hamburg Wasser baut ein zusätzliches Siel, das Schmutz- und Regenwasser vom nördlichen Eimsbüttel zu einem Klärwerk im Hafen befördern soll. Das Rohr mit einem...

1 Bild

Plackerei für Rollifahrer

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 712 mal gelesen

„Ikea-Tunnel“: Betroffene finden Sanierung nicht behindertengerecht. - Von Christopher von Savigny. Mühsam schiebt sich Hermann Jonas die Fußgängerrampe zur Neuen Großen Bergstraße hinauf. Doch schon nach kurzer Zeit geht es nicht mehr weiter. Der Rollstuhlfahrer betätigt die Feststellbremse und atmet erstmal tief durch. „Eigentlich habe ich starke Arme“, sagt Jonas. „Aber das hier ist wirklich eine Zumutung!“ Für insgesamt...

1 Bild

Initiative "Haltestelle Gerichtstraße zurück": Die lassen nicht locker!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 84 mal gelesen

Anwohner fordern seit über einem Jahr die Rückverlegung der Bushaltestelle Gerichtstraße. - Nicht locker lassen! Das ist die Devise der Initiative „Haltestelle Gerichtstraße zurück!“. Seit mehr als einem Jahr demonstriert sie in kleineren und größeren Grüppchen immer mittwochsnachmittags an der ehemaligen Bushaltestelle „Gerichtstraße“ an der Max-Brauer-Allee direkt vor dem Amtsgericht Altona. Ihr Anliegen: Die Haltestelle,...

6 Bilder

In St. Pauli wächst der exklusivste Wein der Welt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 125 mal gelesen

Die Rebstöcke für den „Hamburger Stíntfang Cuvée“ stehen quasi auf dem Dach des S-Bahnhofs Landungsbrücken. - Fett und dunkelblau hängen die Trauben an den Rebstöcken. In St. Pauli, Am Stintfang, quasi auf dem Dach der S-Bahnstation Landungsbrücken, wurde jetzt geerntet, was in ein paar Monaten einer der wohl exklusivsten Weine der Welt werden wird: der Hamburger Stintfang Cuvée. Wie lang gibt es diesen Weinberg schon und...

2 Bilder

Kinderpornografie: CDU-Politiker angeklagt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 17.09.2014 | 2223 mal gelesen

Verhandlung gegen Lars M. (53) im Amtsgericht Altona: 47 kinderpornografische Dateien auf seinen Computern - Von Christiane Handke und Miriam Kopf. Lars M. (53), ehemaliger Ortsvorsitzender der CDU Nienstedten und dort immer noch Mitglied des Vorstands, steht vor Gericht. Der Vorwurf: Besitz kinderpornografischer Bilder. 47 einschlägige Dateien sollen auf seinen PCs gefunden worden sein. Die Bilder sind schockierend,...

1 Bild

„Altonaer Seniorentage“ am 17. und 18. September

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 10.09.2014 | 81 mal gelesen

Geballte Informationen und Beratung, dazu musikalische Unterhaltung – das erwartet die Besucher am 17. September auf dem traditionsreichen Seniorentag im Rathaus Altona. Am Folgetag lädt der Bezirks-Seniorenbeirat Altona zur zweistündigen Elbschifffahrt ein. Am Mittwoch von 10 – 14.30 Uhr präsentieren sich ca. 30 Institutionen und Vereine auf dem „Markt der Möglichkeiten“ im Kollegiensaal. Sie bieten den älteren...

1 Bild

Vom Parkplatz zur Kreativschmiede

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 09.09.2014 | 153 mal gelesen

Investoren stellen geplanten Neubau Zeise Studios vor. - Von Reinhard Schwarz. Scholz & Friends-Allee“ – so tauften Gegner des geplanten Bürohauses neben dem Zeise-Kino den Straßenabschnitt vor dem Grundstück in Anspielung darauf, dass dort „Werbefuzzis“ einziehen sollen statt Wohnungsmieter. Nun stellten die so geschmähten Investoren ihr Bauprojekt „Zeise Studios“ vor. Bisher wird das Filet-Grundstück im Herzen Ottensens...

4 Bilder

Happy Birthday, lieber Volkspark!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 09.09.2014 | 93 mal gelesen

Der Altonaer Volkspark ist 100 Jahre alt - das wird am Sonntag groß gefeiert - Licht, Luft und Natur für alle! Das war das Motto, nach dem Altonas Gartenbaudirektor Ferdinand Tutenberg vor einem Jahrhundert den Volkspark anlegte. Jetzt wird 100. Geburtstag gefeiert. Der Gedanke war damals fast revolutionär: Nicht nur Reiche, die Geld genug für einen eigenen Garten oder Park hatten, sollten in den Genuss kommen, frische Luft,...

2 Bilder

Spannende „Nacht des Pferdes“

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 12.08.2014 | 165 mal gelesen

Eintritt frei auf der Trabrennbahn Bahrenfeld - Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, wird am Sonnabend, 16. August, auf der Trabrennbahn Bahrenfeld die zweite „Nacht des Pferdes“ gefeiert. Einlass ist ab 15 Uhr, ab 16.30 Uhr erwartet die Besucher ein Programm der Extraklasse: Shows, Stunts und Eleganz, von Feuerreitern über Barockpferde bis zu hoher Dressur. In den Shows werden die unterschiedlichsten Pferderassen...