offline

Christiane Handke-Schuller

10.617
Heimatort ist: Altona
10.617 Punkte | registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 2.002 Schnappschüsse: 78 Kommentare: 13
Folgt: 9 Gefolgt von: 19
3 Bilder

"Wir wollen mit Flüchtlingen wohnen!"

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | vor 2 Tagen | 259 mal gelesen

Die Gruppe „Bunte Mischung“ legt ein neues Konzept für den Wohnungsbau vor: Jede siebte Wohnung für Flüchtlinge! - Die Männer und Frauen des Wohnprojekts „Bunte Mischung“ fordern etwas in der Stadt bisher Einmaliges: eine Quotierung für Flüchtlinge in allen Hamburger Wohnungsbauplänen. Jede siebte Wohnung soll für Flüchtlinge vorgehalten werden. Zurzeit bemüht „Bunte Mischung“ sich darum, das Konzept erstmalig in einem...

1 Bild

„XY ... ungelöst“ sucht Oma Hildes Mörder

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | vor 5 Tagen | 405 mal gelesen

Hildegard S. wurde vor einem Jahr vermutlich von einem Bekannten erwürgt - war es „Wolfgang“? - Wer hat Hildegard S. getötet? Am 21. Dezember 2013 wurde „Oma Hilde“ in ihrer Wohnung in der Mendelssohnstraße tot aufgefunden. Am kommenden Mittwoch, 4. Februar, wird der Fall im ZDF in der Sendung „XY...ungelöst“ ab 20.15 Uhr ausgestrahlt. Die Hamburger Mordkommission hofft, dass es damit gelingt, dem Mörder der 88-Jährigen...

1 Bild

Busbeschleunigung: nicht immer schlecht

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Lurup | am 27.01.2015 | 331 mal gelesen

Die Bushaltestelle am Kressenweg ist jetzt komfortabler, nur an der Radwegführung musste nachgebessert werden. - Von Reinhard Schwarz. Sie ist umstritten wie kaum ein anderes Projekt des SPD-Senats: die Busbeschleunigung. Vor allem die CDU hat dieses Vorhaben ins Visier genommen und geißelt Dauerbaustellen sowie angebliche Geldverschwendung. Doch nicht jede Maßnahme des Programms gilt der Opposition als kritikwürdig. Ein...

2 Bilder

Konzert klappte, U-Bahn streikte

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Lurup | am 27.01.2015 | 120 mal gelesen

Die Sänger des Goethe Gymnasiums waren sechs Tage lang in New York City. - Sie sind alle wieder heil zurück: die 65 Sänger und Sängerinnen des Großen Chors des Goethe-Gymnasiums, die in der Carnegie Hall in New York aufgetreten sind, mitsamt ihren erwachsenen Begleitern. Kaputt, erschöpft, voller neuer Eindrücke. „Anstrengend, aber großartig!“ ist das Fazit von Chorleiterin und Astrid Demattia. Die 13- bis 19-jährigen...

6 Bilder

Eine kettenrauchende Königin für Altona! 1

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 27.01.2015 | 197 mal gelesen

Die Wählervereinigung „Hamborg raus aus Altøna“ fordert den Anschluss an Dänemark. - „Die Bezirkspolitik hat für uns keinerlei Bedeutung.“ Das ist doch mal eine Ansage für eine Frau, die sich auf ihrer Facebook-Seite als Politikerin vorstellt und sich mit ihrer Wählervereinigung „Hamborg raus aus Altøna“ (HaraAlt) am 15. Februar zur Wahl stellt. Wählen kann man sie nur im Wahlkreis 3, Altona, von Altstadt bis Othmarschen. ...

3 Bilder

Welche Tasche ist die schönste?

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 27.01.2015 | 69 mal gelesen

Mit abstimmen! Kunstprojekt der Stadtteilschue Bahrenfeld. - Ein ungewöhnliches und sehr praktisches Kunstprojekt hat die Stadtteilschule Bahrenfeld erarbeitet. Jetzt wird es öffentlich ausgestellt, in der Haspa Filiale am Spritzenplatz. Dort ist die Meinung von Kunden und Kunstkennern gefragt. In den Haspa Schaufenstern und an zwei Stellwänden in den Räumen der Sparkasse sind von Schülern der Stadtteilschule Bahrenfeld...

2 Bilder

Karl Marx als schräger Musical-Held

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 27.01.2015 | 85 mal gelesen

Kultstück kommt von Plauen nach Hamburg - Gespräch mit Musical-Autor Tobias Künzel von den „Prinzen“. - Am 5. Februar startet „Comeback! Das Karl-Marx-Musical“ im Monsun-Theater: Tobias Künzel (50), das Gesicht der Leipziger Band „Prinzen“, ist einer der Autoren. Wie kommt man auf die Idee ein Musical über Karl Marx zu machen? Als Ossi kann man auf die Idee nur außerhalb Deutschlands kommen. In London wird man...

1 Bild

Hier wird geforscht!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 27.01.2015 | 142 mal gelesen

Elbpiraten sind jetzt „Haus der kleinen Forscher“ - Die Kita Elbpiraten in der Gassstraßewurde jetzt als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Seit mehr als zwei Jahren wird hier nach dem Konzept der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ geforscht, die Projekte werden regelmäßig protokolliert. Außerdem besuchen die Mitarbeiter der Einrichtung zweimal im Jahr Fortbildungen des Netzwerks „Kleine Forscher Hamburg“, um die...

2 Bilder

„Eigentlich wollte ich Pilot oder Arzt werden“

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 20.01.2015 | 116 mal gelesen

Interview: Holger Kowalski, Vorstandsvorsitzender des Altonaer Spar- und Bauvereins, ist in den Ruhestand gegangen. - Chef einer Genossenschaft - wollten Sie das immer schon werden? Ganz sicher nicht! Pilot hätte mich interessiert, und Arzt wäre ich auch gerne geworden. Aber schon die Lehrerin in der ersten Klasse sagte: „Der landet mal im Büro.“ Die hat wohl gemerkt, dass ich immer ein Fanatiker von Grundorganisation war....

2 Bilder

Schulen auf extreme Wetterlagen vorbereiten

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 20.01.2015 | 106 mal gelesen

Gespräch mit Carola Fichtner, Leiterin der Stadtteilschule Bahrenfeld, über den Sturm-Unfall von letzter Woche. - Ein schwerer Ast bricht ab. Auf einem Schulhof. Zwei Kinder werden verletzt. Wie kann so etwas passieren, was sind die Konsequenzen? Das Wochenblatt sprach mit Carola Fichtner, Leiterin der Stadtteilschule Bahrenfeld. Am vorvergangenen Freitag wurden zwei Schülerinnen Ihrer Schule auf dem Pausenhof verletzt....

2 Bilder

Zirkus „Firlefanz“ stellt sich vor

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 20.01.2015 | 81 mal gelesen

Zirkuskrimi am 24. Januar, Kurse in allen Zirkustechniken. - Der Kinder- und Jugendzirkus Firlefanz lädt ein zu einem Zirkuskrimi und zu vielen Kursen rund um den Zirkus. „Firlefanz“, ist ein Projekt der Tabita Kirchengemeinde in der Griegstraße 1a. Hier können Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 25 Jahren von Akrobatik bis Zaubern das Zirkus-Handwerk erlernen: Rola Bola, Jonglieren, Diabolo, Poi, Einradfahren,...

3 Bilder

Hochhaus: Abriss ist beschlossene Sache

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 20.01.2015 | 328 mal gelesen

Bahrenfeld verändert sein Gesicht: Wohnhäuser statt „Weißer Riese“. - Ein Bahrenfelder Wahrzeichen wird abgerissen: Die Tage des Bürohochhauses von Euler Hermes an der Ecke Friedensallee und Bahrenfelder Kirchenweg sind gezählt. Warum soll das Hochhaus abgerissen werden? Das in den 70er Jahren geplante und 1981 fertiggestellte Hochhaus ist vollklimatisiert und hat einen hohen Energieverbrauch sowie eine sehr ungünstige...

8 Bilder

Zum Singen nach New York!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 15.01.2015 | 137 mal gelesen

Schüler und Lehrer des Goethe Gymnasiums starteten von Hamburg Fuhlsbüttel aus in die USA. - Am Donnerstag starteten sie Richtung New York. 65 Schüler und Schülerinnen des Großen Chors des Luruper Goethe Gymnasiums. „Die Situation ist ein bisschen unübersichtlich“, sagte Schulleiter Egon Tegge beim Einchecken: „65 Schüler und Schülerinnen fliegen mit, dazu Lehrer zur Begleitung - und alle Schüler sind mit mindestens einem...

2 Bilder

Neujahrsempfang im Sturm

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Lurup | am 13.01.2015 | 88 mal gelesen

Luruper Bürgerverein lud ins Böv 38 - Der Luruper Bürgerverein rief zum Neujahrsempfang - und alle, alle kamen. Bis auf die Vertreter der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr. Verständlich: Die hatten am Freitagnachmittag alle Hände voll damit zu tun, aufzuräumen, wo der Sturm zugeschlagen hatte. Umso gerechtfertigter die Ankündigung von Inge Hansen, Erste Vorsitzende des Luruper Bürgervereins, das Sparschwein des Vereins – und...

6 Bilder

Ast fällt auf Kind, Fischmarkt abgesagt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 13.01.2015 | 106 mal gelesen

Ein Wochenende, zwei Stürme: Hamburg von „Elon“ und „Felix“ durchgeschüttelt. - Von Christopher von Savigny und Christiane Handke-Schuller. Keine Bananen, keine Marktschreier und auch keine Touristen. Stattdessen – nur Wasser! Vergangene Woche musste der sonntägliche Fischmarkt an der Großen Elbstraße abgesagt werden. „Seit der Gründung des Altonaer Fischmarkts vor 310 Jahren ist es das erste Mal, dass er ausgefallen ist“,...