offline

Christiane Handke-Schuller

10.993
Heimatort ist: Altona
10.993 Punkte | registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 2.068 Schnappschüsse: 78 Kommentare: 15
Folgt: 9 Gefolgt von: 22
1 Bild

Männerkleidung in S und XS gesucht

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 22.04.2015 | 240 mal gelesen

Flüchtlinge brauchen Sachen zum Anziehen - Schmal sind sie, jung und dünn, die meisten der Männer, die in der Flüchtlings-Erstunterkunft an der Schnackenburgallee leben. Und sie brauchen dringend Sachen zum Anziehen. Hilferuf vom ehrenamtlichen Team der Kleiderkammer, das für die Flüchtlinge Secondhandkleider sammelt, ordnet und regelmäßig an die Bedürftigen abgibt: Wir brauchen Männerkleidung: T-Shirts, Hosen, Sportsachen...

2 Bilder

Hamburgs Autoren von morgen

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 22.04.2015 | 127 mal gelesen

Erster Schreibwettbewerb für Hamburger Schulen entschieden – Gewinner ausgezeichnet - „KLASSEnSÄTZE“ heißt ein in diesem Jahr zum ersten Mal durchgeführter Schreibwettbewerb für Hamburger Schüler. 17 ausgewählte Schulen in Hamburg machten mit. Die Gewinner wurden gestern bekanntgegeben. Wer sind die Sieger? Im Bereich der Klassenstufe 4 überzeigte Carla Fritz aus der Grundschule Rellinger Straße mit ihrer spannenden...

1 Bild

Ach, ist das wahr?!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 21.04.2015 | 155 mal gelesen

Rätsel am Ampelmast: Ein Aufkleber erregt Kopfzerbrechen. - Ein schlichter Hauptsatz: Subjekt, Prädikat, Objekt. Da klebt er schwarz auf Weiß an der Ampel beim Altonaer Rathaus: „Lokführer haben winzige Pimmel“. Das bringt ins Grübeln und wirft Fragen auf. Die erste natürlich: Ist das wahr? Wer hat schon so viele Lokführer in unbekleidetem Zustand gesehen, dass er oder sie das verifizieren könnte? Zweite Frage: Wenn das...

1 Bild

423 Bäume für Sportpark geopfert

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 21.04.2015 | 160 mal gelesen

Naturschutzbund Deutschland kritisiert umfangreiche Rodungen. - Von Christopher von Savigny. Der Erdwall rund um den Hermann-Seiffart-Sportplatz unweit der S-Bahnstation Bahrenfeld gleicht einem umgepflügten Acker: Der Boden ist frisch aufgebrochen, überall liegen Aststücke, Wurzelreste und Steine herum. Keine Spur mehr von den zahlreichen Bäumen und Sträuchern, die dort noch Anfang des Jahres standen. Ende Februar – direkt...

1 Bild

50 Cent für einmal Duschen

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 21.04.2015 | 75 mal gelesen

Student Iwan Ruzanov läuft den Hamburg Marathon für die Obdachlosen der „Mahlzeit“. - Ausdauerläufe, Sprinteinheiten, Ernährungsumstellung – Iwan Ruzanov trainiert täglich. Der 26-Jährige bereitet sich auf den Hamburg-Marathon am 26. April vor, das Ziel klar vor Augen: Er möchte verhindern, dass in der Obdachlosentagesstätte „Mahlzeit“ in Altona die Duschen abgestellt werden müssen. Seit einiger Zeit arbeitet der Student...

4 Bilder

Die fliegenden Schuhe von Altona

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 21.04.2015 | 98 mal gelesen

Die Bäume am Altonaer Balkon tragen einen seltsamen Schmuck: Stiefel und Schuhe hängen an den Ästen - Den Wald vor lauter Schuhen nicht mehr sehen. Am Altonaer Balkon könnte es bald so weit sein. Dort hängen Schuhe in den Bäumen. Da baumelt der Gummistiefel neben dem robusten Ledertreter, drehen sich Schnürschuh und Stiletto im Wind. Die Tradition des Shoe Trees hat Altona erreicht. Auch anderswo im Bezirk hängen plötzlich...

5 Bilder

Wer erkennt Omas Ring?

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 15.04.2015 | 110 mal gelesen

Polizei bittet um Mithilfe: Bei Wohnungsdurchsuchungen Uhren und Schmuck und andere Beute aus Einbrüchen in Lurup gefunden. - Vielleicht macht dieser Artikel einige Menschen glücklich. Menschen, denen eine ausländische Diesbesbande Ende 2014/Anfang 2015 Erinnerungsstücke aus Schubladen und Schmuckkästen gestohlen hat. Die Polizei hat Diebesgut gefunden und sucht jetzt die Besitzer. Der Wermutstropfen: Wahrscheinlich sind...

1 Bild

Spielplatz wird neu gestaltet

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 15.04.2015 | 61 mal gelesen

Ohmstraße: Anwohner sind aufgefordert, mitzuplanen - Der Spielplatz Ohmstraße wird neu gestaltet. Am Donnerstag, 16. April, sind alle Interessierten zum ersten öffentlichen Planungsgespräch vor Ort eingeladen. Das Treffen ist von 16 bis 18 Uhr auf dem Spielplatz geplant. Wenn es regnet, werden Aushänge auf dem Spielplatz bekanntgeben, wo man sich „unter Dach“ trifft. Der Spielplatz Ohmstraße und die ganze Grünfläche entlang...

2 Bilder

Theater im Doppelpack

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 15.04.2015 | 68 mal gelesen

Zu seinem 90. Jubiläum präsentiert das Amateur-Theater Altona zwei Komödien. - Im April vor 90 Jahren wurde das Amateur-Theater Altona gegründet. Seit der Gründung 1925 hat es 2.102 Inszenierungen auf die Bühne gebracht. Das wird jetzt mit einer schwungvollen Doppelinszenierung gefeiert. Dinner für One - der kultige Zweipersonensketch ist die am häufigsten wiederholte Fernsehsendung in der deutschen TV- Geschichte. Seit...

2 Bilder

Jugendmusikschule lädt ein

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 15.04.2015 | 50 mal gelesen

Gelegenheit für Kinder, Instrumente kennenzulernen und auszuprobieren. - Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Staatliche Jugendmusikschule für den Stadtbereich West ein. Am kommenden Sonnabend, 18. April, präsentiert sie sich von 15 bis 18 Uhr in den Räumen der Grundschule Mendelssohnstraße 86. Der Tag startet mit einem Frühlingskonzert in der Aula, auf dem Musikschüler zeigen und hören lassen, was sie können. Dabei sind...

1 Bild

Lena Heck gewinnt Altonale-Plakatwettbewerb

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 15.04.2015 | 129 mal gelesen

Meereswesen mit dem Bauch voller Rosen steht für die Altonale 2015 - christiane handke, altona Der Plakatwettbewerb der Altonale17 ist entschieden. Gewonnen hat ihn Lena Heck. Sie ist in der Ausbildung an der Freien Schule für Gestaltung (FSG) in Hamburg. Ihr Plakat unterscheidet sich auf den ersten Blick sehr von den Gewinnerplakaten der vorigen Jahre: eher schwarzweiss als bunt, eher leer als voll... Was stellt es dar?...

2 Bilder

Aus einer anderen Zeit

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 07.04.2015 | 105 mal gelesen

Lesung im Altonaer Museum: Lebensgeschichten - „Steckrüben und Steinekloppen“. „Geschenkte und gestohlene Jahre“. So heißen die Bücher der Biografiewerkstatt der Paulus Kirchengemeinde Altona. Am Sonntag, 12. April, um 15 Uhr wird daraus vorgelesen. Ort: Altonaer Museum, Museumstraße 23. Die Zuhörer erwarten bewegende Lebensgeschichten aus einer Zeit, als Altona noch nicht zu Hamburg gehörte, als ein Brötchen mit...

1 Bild

Neuer Standort für Altona 93 2

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 07.04.2015 | 339 mal gelesen

Traditionsclub soll sich eine Fläche mit Union 03 teilen - Von Ch. von Savigny. Bessere Angebote wird’s nicht geben. Man werde in absehbarer Zeit „kaum eine andere Möglichkeit“ finden, sagte Bezirksamtsleiterin Liane Melzer anlässlich der Vorstellung der Umzugspläne von Altona 93. „Daher hoffen wir, dass die Vereins-mitglieder das auch zu würdigen wissen!“ Es wird also für Altonas Traditionsclub bei der nächsten...

1 Bild

Hilfe auf dem Weg (zurück) ins Berufsleben

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 31.03.2015 | 163 mal gelesen

Frederike Wertz und Mahshid Gholami von der Arbeitsagentur suchen die „Stille Reserve“: Qualifizierte Männer und Frauen, die wieder arbeiten wollen. - Die Zeit der Kindererziehung richtig ausgekostet? Sich Jahre in Familie oder Pflege engagiert? Oder sehr lange studiert? Und jetzt Lust auf einen (Wieder)einstieg ins Berufsleben? Aber nicht richtig wissen, wie und wo? Mahshid Gholami und Frederike Wertz vom Projekt...

2 Bilder

Feuer am Strand, Konzert im Michel

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 31.03.2015 | 170 mal gelesen

Das Wochenblatt gibt Tipps für die Osternacht. - Da gibt es nichts dran zu rütteln: Hamburgs schönste Osterfeuer brennen am Elbufer zwischen Oevelgönne und Blankenese. Den gesamten Oster-Sonn-abend lang werden Freiwillige dort Holzhaufen aufschichten, die abends nach Anbruch der Dunkelheit angezündet werden und dann stundenlang die Nacht erleuchten. Eine Hamburger Tradition und ein Anzehungspunkt für Besucher aus ganz...