offline

Christiane Handke-Schuller

9.369
Heimatort ist: Altona
9.369 Punkte | registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 1.767 Schnappschüsse: 73 Kommentare: 8
Folgt: 9 Gefolgt von: 13
1 Bild

Heidnischer Brauch mit Tücken

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | vor 5 Tagen | 112 mal gelesen

Großes Osterfeuer: In Blankenese geduldet, in Oevelgönne verboten. - Von Reinhard Schwarz. Es ist wohl ein alter heidnischer Brauch: das jährliche Osterfeuer. Jedes Jahr zieht es Tausende am Sonnabend vor Ostern zu den hoch getürmten Scheiterhaufen - ein Symbol für das Ende des Winters und den Beginn des Frühlings. Doch der Hang zum Kokeln erfreut nicht alle. Wegen der Brandgefahr verboten die Behörden schon im vergangenen...

1 Bild

Gesucht: Büstenhalter und Badetücher

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 15.04.2014 | 168 mal gelesen

Gemeinde Bahrenfeld ruft auf zu Kleiderspenden für Flüchtlinge. - Auf Hochtouren läuft die Arbeit der Kleiderkammer in der Luthergemeinde Bahrenfeld. Die versorgt die in der Erstaufnahmestelle Schnackenburgallee untergebrachten Flüchtlinge mit Kleidung aus Spenden. Bis zu 50 Familien und Einzelpersonen werden pro Ausgabetag von Kopf bis Fuß, vom Schal bis zum Stiefeln, mit allem versorgt, was sie brauchen. Jetzt werden...

2 Bilder

Münze rein - Ei raus

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 15.04.2014 | 85 mal gelesen

Am Hühnerhof der Motte kann man sein Frühstücksei am Automaten ziehen. - In Ottensen gibt es seit kurzem den ersten Eierautomaten, zu finden am Hühnerhof des Stadtteilzentrums Motte in der Rothestraße. An diesem Automaten bekommt man frische Eier von glücklichen Ottenser Hühnern. Die werden nicht zum Produzieren gezwungen, deshalb ist das Angebot bisher etwas begrenzt: rund zehn Eier am Tag. Für ein Zwei-Euro-Stück gibt...

2 Bilder

Kreuzchen für Straßburg und Altona

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 15.04.2014 | 57 mal gelesen

Am 25. Mai werden EU-Parlament und Bezirksversammlungen gewählt. - Fünf Wochen noch, dann gehts an die Urne: Am Sonntag, 25. Mai, werden die Abgeordneten für zwei Parlamente gewählt – eins ganz dicht dran, eins ganz weit weg, in Straßburg. Zum ersten Mal fallen Europa-Wahlen und Bezirkswahlen auf einen Tag. Die Neuerung wird Bestand haben: In Zukunft wird die Bezirksversammlung alle fünf Jahre immer am Tag der Europa-Wahl...

5 Bilder

Kein Restmüll mehr nach Bahrenfeld

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 15.04.2014 | 40 mal gelesen

Stadtreinigung soll umorganisiert und Müllverbrennungsanlage an der Schnackenburgallee stillgelegt werden. - Die Hamburger Stadtreinigung überlegt sich, die Müllverbrennung neu zu organisieren. Anlass: Der Vertrag mit der Müllverbrennungsanlage Stapelfeld /Schleswig-Holstein endet und wird nicht mehr verlängert. Für die Umorganisation spricht auch, dass die Müllverbrennungsanlage Stellinger Moor an der Schnackenburgallee...

4 Bilder

Die neue Kinderbücherei kommt von oben!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 15.04.2014 | 40 mal gelesen

Alte Büba wird entsorgt - die neue wird mit einem Kran angeliefert. - Bahrenfelds Kinderbücherei, die Büba an der Ecke Friedensallee und Mendelssohnstraße wird zum 17. April geschlossen. Aber nicht für immer, zum Glück... Was passiert da? Die Büba wird ausgeräumt und dann per Kran hochgehoben und entsorgt. Warum? Der Container, in dem die kleine Bücherei untergebracht war, ist alt und zeigt Zeichen des Verfalls:...

2 Bilder

Hamburgs Geburtshaus in Gefahr

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 15.04.2014 | 63 mal gelesen

Die Versicherungskrise der Hebammen bedroht die Existenz des Geburtshauses. Hamburg - Von Jessica Köster. Muss das Geburtshaus Hamburg in Ottensen dicht machen? Die Krise um die Hebammen-Haftpflichtversicherung scheint es mitzureißen. Die Existenz des Trägervereins ist bedroht, und es sieht nicht nach Besserung aus. Die Problematik der immens hohen Versicherungsbeiträge ist schwer zu schultern. Aber es kommt noch...

24-Jährige vergewaltigt – Täter gefasst

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 08.04.2014 | 42 mal gelesen

Morgens um 3.30 Uhr ist eine 24-Jährige am Sonntag auf Höhe des Schwimmbads Elbgaustraße von zwei Männern überfallen worden. Die junge Frau war vom Bahnhof kommend durch die Unterführung gegangen, als die Männer sie attackierten. Sie raubten zuerst ihre Geldbörse, danach schleifte der ältere der beiden die Frau in ein Gebüsch und vergewaltigte sie, während der jüngere Schmiere stand. Nach der Attacke bat die 24-Jährige...

1 Bild

Für Leute mit mehr Zeit als Geld

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 08.04.2014 | 60 mal gelesen

Verein (M)Austausch verschenkte zehn Stunden Hilfe. - Gewinnerin gefunden! Regine aus Lurup freute sich über zehn Stunden kostenlose Hilfe, geschenkt vom Tauschring (Maus)tausch. „Endlich! Monatelang war der Schrank ohne Tür!“ Regine jubelt, als Uwe von (M)Austausch ihr die Tür eines Küchenschranks anmontiert. Dazu kamen weitere kleinere Renovierungsarbeiten in Regines Küche, ein schwerer Spiegel wurde gerichtet, und Uwe ...

1 Bild

Fußballvater vor Gericht

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 08.04.2014 | 57 mal gelesen

Hulisi C. verpasste dem Schiedsrichter eine Kopfnuss – Anklage wegen Körperverletzung. - Von Wolfgang Westphal. Hulisi C. (45) steht wegen Körperverletzung vor Gericht. Er soll Kai-Uwe S. (48) am 20. Mai 2012 eine solche Kopfnuss verpasst haben, das S. eine Risswunde in der Mundhöhle und eine Prellung des Jochbeins davontrug – gewalttätiges Ende eines Fußballspiels auf dem Sportplatz Othmarscher Kirchenweg. Angetreten...

3 Bilder

Altonale selbst machen! 1

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 08.04.2014 | 123 mal gelesen

Ein großer Teil des Charmes der Altonale liegt darin, dass jeder und jede die eigene Nische zum Mitmachen findet kann. Das große Kultur- und Stadtteilfest der Altonaer und Ottensener vom 20. Juni bis zum 6. Juli ist hand- und selbstgemacht. Was bietet die Altonale 16, wo gibt es Gelegenheit, die eigenen Talente und Sehnsüchte auszuleben? Das Wochenblatt zählt auf: - Altona tischt auf (20. Juni bis 6. Juli) Gastronomen,...

1 Bild

Amins haben wieder ein Zuhause

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 08.04.2014 | 38 mal gelesen

Happy End für eine Flüchtlingsfamilie aus Afghanistan, deren Wohnhaus von einem Brandstifter angezündet wurde. - Familie Amin ist glücklich: Sie hat wieder ein Dach über dem Kopf. Habib (25), Shokrie (21) und ihre Kinder Nazanian (6) und Taha (19 Monate) haben eine Wohnung bekommen, ganz in der Nachbarschaft ihres alten Zuhauses in der Eimsbütteler Straße 75. Ein Brandstifter hatte dieses Haus im Februar angezündet – drei...

3 Bilder

„Totenköpfe? Das geht gar nicht!“ 1

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 08.04.2014 | 147 mal gelesen

Von der EU-Kosmetikverordnung in die Knie gezwungen: Gisela Vecker schließt „Secret Emotion“ zum 30. April - Ende, aus. Ein weiteres Ottensener Kultgeschäft schließt seine Türen für immer. Wieder verliert der Stadtteil ein Stückchen Originalität, Atmosphäre, eine besondere Duftnote. Das mit der Duftnote ist wörtlich gemeint, denn das Geschäft, um das es geht, ist Secret Emotion – Paradies der ätherischen Öle, der Düfte...

4 Bilder

Altonaer Hafenverein: Aus nach 139 Jahren

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 08.04.2014 | 77 mal gelesen

Es fand sich kein neuer Erster Vorsitzender - Verein aufgelöst. - Den Altonaer Hafenverein von 1875 gibt es nicht mehr. Der Verein, der im kommenden Jahr seinen 140. Gründungstag gefeiert hätte, wurde auf seiner letzten Mitgliederversammlung am 3. April aufgelöst. Dahinter steckt eine tragische Geschichte: Mit viel Schwung hatte im vorigen Jahr Hans-Rudolf Ebert (68) sein Amt als Erster Vorsitzender des Vereins...

1 Bild

Anders sind wir alle!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 02.04.2014 | 94 mal gelesen

Inklusives Theaterprojekt: „RotTöne“ im Eidelstedter Bürgerhaus - von Christopher von Savigny. Ein paar Spaziergänger sitzen auf einer Bank in einem Eidelstedter Park, als plötzlich eine Gruppe bunt kostümierter Clowns auftaucht und ihre Späße treibt. Die Parkbesucher reagieren zunächst befremdet und machen sich über die Besucher lustig. Doch dann verliert einer der Spaßmacher seinen Gasluftballon. Gemeinsam überlegt die...