Altona: Marktplatz

2 Bilder

Koordination, Balance, Spaß: Jonglieren an 4 Abenden im BiB

Nadja Galwas
Nadja Galwas | Altona | am 18.11.2016 | 9 mal gelesen

Hamburg: BiB / Bürgertreff Altona-Nord | Wir jonglieren entspannt aus dem Jahr 2016. Es ist der letzte Kurszyklus im schönen Kuppelsaal des "BiB": 4 kreative, konzentrierte und bewegte Abende, an denen viel gelacht wird. Wie gewohnt trainiert ihr Basics mit verschiedenen Bällen, die euch im Kurs zur Verfügung stehen. Fortgeschrittene vertiefen ihr Können und bekommen neuen Input. Neulinge lernen mit 1,2 und dann mit 3 Bällen. Genießt luftige Kapriolen und die...

1 Bild

Kubas medizinischer Internationalismus mit dem Leiter der Mission gegen Ebola in Guinea mit Dr. Bartolo

Hildegard Heinemann
Hildegard Heinemann | Altona | am 15.09.2016 | 40 mal gelesen

Hamburg: UKE | Dr. Graciliano Díaz Bartolo war Familienarzt in Santiago de Cuba und in der Bergregion der Sierra Maestra und leitete danach die Poliklinik von Santiago de Cuba. Er ist Mitglied der Brigade „Henry Reeve“, eine medizinische Eingreifbrigade, die von Naturkatastrophen und Epidemien betroffenen Ländern kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Er nahm an regulären Auslandseinsätzen kubanischer Ärzte teil. Am Kampf gegen Ebola war er...

3 Bilder

Jonglieren im Sommer! Neuer Kurs im Bürgertreff Altona Nord/BiB

Nadja Galwas
Nadja Galwas | Altona | am 23.06.2016 | 28 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona BiB | JONGLIEREN: BEWEGUNG, KOORDINATION, BALANCE, SPASS! für Beginner und Erfahrene Kommt zum Schnupper-Abend! Neuer Kursbeginn am 7.7. im Bürgertreff Altona-Nord (BiB) Leitung: Nadja Galwas INFO www.nadjagalwas.de Wenn dir eine Tasse entgleitet, schnappst du sie dann reflexartig auf? Und hast du es danach „im Rücken“? Oder dich verbrannt, weil heißer Tee drin war? Bewusst im Körper sein bei plötzlichen...

2 Bilder

JONGLIEREN - NEUER KURS AB MAI

Nadja Galwas
Nadja Galwas | Altona | am 18.04.2016 | 37 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona Nord | Freude am Spiel mit der Schwerkraft, Vertiefung des Könnens und viel Spaß in der Gruppe stehen im Zentrum des Jongliertrainings. Der Abend beginnt mit sanftem Aufwärmen. Wir schulen unsere Beweglichkeit, Koordination und Balance mi und üben Würfe mit ein, zwei und mehreren Objekten. Die Anleitung beruht auf langjähriger Erfahrung und fördert den individuellen Lern- und Bewegungs-Stil. Schwerpunkt sind Ball-Techniken,...

1 Bild

Schatzsuche

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Altona | am 14.04.2016 | 26 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona Nord | Flohmarkt für alle Sinne Unter dem Motto „Schatzsuche - Flohmarkt für alle Sinne“ möchten wir Sie am Sonntag, den 05.06. von 11-17 Uhr zu einem Flohmarkt der besonderen Art einladen, bei dem Sie neben Flohmarktraritäten auch viele Mitmachangebote und kulinarische Besonderheiten erwarten. Eine Standanmeldung ist ab sofort möglich und wenn Sie noch ein tolles Mitmachangebot haben, dann melden Sie sich auch gerne bei uns!...

1 Bild

Die Schwindelfreien

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 21.03.2016 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hamburgs Wege und Plätze sind ein Millionengeschäft 3

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 952 mal gelesen

Sie hält sich wacker und bringt der Hansestadt beachtliche Einnahmen: 160 Jahre Litfaß-Säule.

Flohmarkt Bahrenfelder Kirchenweg 13

Annette Reizel
Annette Reizel | Othmarschen | am 30.03.2015 | 307 mal gelesen

Hamburg: Ottensen/Bahrenfeld | Hamburg: Ottensen/Bahrenfeld | Die Anwohner des Bahrenfelder Kirchenweg 13 veranstalten am Samstag, 11. April, einen privaten Flohmarkt. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr können die Besucher an den Ständen nach Schnäppchen z.B. Babysachen, Kindersachen, Spielzeug sowie Trödel aller Art stöbern. Nähe S-Bahn Bahrenfeld. Fällt bei Dauerregen aus. Alles privat. KEINE HÄNDLER!

1 Bild

Französisch – deutsche– Konversationsstunden mit François: frischen Sie Ihre Kenntnisse auf oder lernen Sie etwas Neues dazu.

LAB Treffpunkt St. Pauli
LAB Treffpunkt St. Pauli | Altona | am 01.03.2015 | 278 mal gelesen

Hamburg: LAB Treffpunkt St.Pauli | Sprachen mit Spaß und Freude hören, sprechen (und auch singen!) lernen? Wenn es ein Zaubermittel gibt, um eine Sprache zu verstehen, dann ist es dies: Wörter, Ausdrücke, Redewendungen und Sätze ohne Stress durch französische Texte, Chansons etc. zu lernen. So wird die mündliche Kommunikation zu einer entspannten Plauderstunde – mit beachtlichem Lerneffekt: Ihr Wortschatz und Ihre mündlichen Kenntnisse werden sich...

Neuer Kurs Hospizbegleitung Infoabend 15.01.15 um 18 Uhr

Elisabeth Schneider
Elisabeth Schneider | Altona | am 08.01.2015 | 425 mal gelesen

Hamburg: Diakonie St. Pauli GmbH Gemeindehaus | Ausbildung in Ehrenamlicher Begleitung von Sterbenden Der Informationsabend findet am 15. Januar um 18 Uhr statt. Neuer Ausbildungskurs: Februar bis Juli 2015 Ort: Diakonie St. Pauli Gemeinnützige GmbH Gemeindehaus, Antonistr. 12, 20359 Hamburg Einstieg: am 07.02.15 Kosten: € 200, Ermäßigung und Erstattung nach 1-jähriger Mitarbeit möglich Information und Anmeldung: Stefanie Janssen, Tel. 43 18 54...

Privater Hof-Flohmarkt

K. I. KGVB
K. I. KGVB | Othmarschen | am 16.06.2014 | 585 mal gelesen

Hamburg: Große Brunnenstr 37-39 | Privater Hof-Flohmarkt: Es gibt Altes - Neues - Bücher - Spielzeug - Kindersachen - Klamotten - CDs - Haushaltsdinge - Kunsthandwerk und Kaffee - Kuchen - Nette Leute. Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt!

2 Bilder

Noch ein paar freie Plätze für die Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Rostock am Donnerstag, den 05. Dezember 2014 1

Senioren Freizeitgruppe Elbvororte
Senioren Freizeitgruppe Elbvororte | Altona | am 27.11.2013 | 2170 mal gelesen

Rostock: Weihnachtsmarkt | Der größte Weihnachtsmarkt im Norden zaubert festlichen Lichterglanz in die historische Innenstadt zwischen Neuem Markt, Kröpeliner Tor und Stadthafen Hier duftet es köstlich nach Glühwein und Weihnachtsgebäck, nach Rostocker Rauchwurst und weiteren Leckereien. Ein Muss für Freunde der Vorweihnachtszeit. Preis pro Person: 23,50 € (Busfahrt, Führung, Spende Marienkirche und Freizeit) Die Abfahrtorte sind: 08:30 Uhr...

2 Bilder

Sanieren vor Renovieren

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 09.07.2013 | 2140 mal gelesen

- von Eva Meyer, Altona - Rund 73 Milliarden Euro in-vestieren Immobilienbesitzer jedes Jahr in die Renovierung ihrer Häuser und Wohnungen. Doch nicht jeder Euro ist gut angelegt. Denn zu oft werden Probleme wie Feuchtigkeitsschäden nur übertüncht, statt ihre Ursachen zu beseitigen. „Diese Feuchteschäden müssen unbedingt vor den Renovierungsarbeiten angegangen werden, damit die Schäden nicht nach kurzer Zeit wieder...

Mitarbeiter gesucht 2

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Ottensen | am 30.04.2013 | 2547 mal gelesen

Hamburg: Oxfam Fashion Shop | eva meyer, ottensen Oxfam eröffnet Ende Juni in der Bahrenfelder Straße seinen dritten Hamburger Shop. Hierfür werden ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht, die Freude an Kommunikation sowie am Verkauf von Second-Hand-Waren haben und gern eigenständig arbeiten. In bundesweit bislang 43 Oxfam-Shops engagieren sich bereits insgesamt rund 2.500 Ehrenamtliche. Der Überschuss aus den Verkäufen finanziert die...

1 Bild

RTL: Undercover-Boss

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Othmarschen | am 09.04.2013 | 2315 mal gelesen

Hamburg: ISOTEC Hamburg GmbH | Heinrich Sierke, Ottensen Für die fünfte RTL-Staffel „Undercover-Boss“ wagt sich der Geschäftsführer einer Unternehmensgruppe in die Niederungen des Arbeiter-Alltags. Feuchtigkeitsschäden analysieren, Schimmelpilzbefall beseitigen, das ist der Alltag von Christian Herrmann, Arbeiter (48) aus Buxtehude. Als Bautenschutz-Profi arbeitet er beim ISOTEC-Fachbetrieb von Bau-Ingenieur Thomas Motsch in Hamburg. Eins aber wusste...

1 Bild

Kräuterwanderung

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 19.02.2013 | 1606 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Exkursion / 18,- Mit Antje Sabine Schaaf (Zaubertrank Hamburg) Den Teilnehmenden wird bei einer Wanderung durch die City- Nord und den Stadtpark gezeigt, welche Pflanzen essbar sind und sich für einen Salat eignen. Gemeinsam mit der Referentin werden die Zutaten für einen Salat gesammelt und anschließend zubereitet. Diese Kräuter wachsen überall in Hamburg auf öffentlichen Flächen, so dass die Teilnehmenden die...

1 Bild

Hagenah eröffnet

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Stellingen | am 01.02.2013 | 1604 mal gelesen

Hamburg: Hagenah GmbH & Co. KG | Heinrich Sierke, Ottensen Auf diese Nachricht haben Fischkenner gewartet: Hagenah eröffnet am Dienstag, 5. Februar, wieder Kleinverkauf und Bistro. Inhaber Torsten Oesmann kündigt dabei den Verkauf der gesamten Produkpalette in einem beheizten Großzelt an. Die Folgen des Großbrandes werden also zunehmend beseitigt. „Kunden erwartet eine umfangreiche Angebotspalette, diese reicht von Frischfisch in bekannter Top-Qualität...

1 Bild

Alles für die Frau!

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 29.01.2013 | 1019 mal gelesen

Heinrich Sierke, Altona Das Lady-Fitness-Center eröffnete 1983 als erstes reines Fitnesscenter für Frauen in Hamburg. Frauen werden rundum ganzheitlich betreut. Ein gesundheitliches Fitnesstraining ist mehr als Warm-up, Training und Cool-down. Durch die ständige persönliche Betreuung und das Wellness-Angebot fühlen sich Teilnehmerinnen auf ganzer Linie wohl – angefangen bei Fitnessgeräten, die extra für Frauen konzipiert...

1 Bild

Werkstatt umgezogen

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Bahrenfeld | am 22.01.2013 | 1262 mal gelesen

Hamburg: Holger Hansen Kfz-Meisterbetrieb | Heinrich Sierke, Bahrenfeld Die Kfz-Werkstatt Holger Hansen ist von der Leverkusenstraße an den benachbarten Amalia-Rodrigues-Weg gezogen. Im Neubau bietet der Kfz-Meisterbetrieb weiterhin Reparaturen an, die Holger Hansens qualifiziertes Team an allen Fahrzeugtypen ausführt. „Wir stehen den Kunden fachkundig zur Seite“, erläutert Inhaber Hansen. So gehören zu den Dienstleistungen der Werkstatt die Instandsetzung von Wagen...

1 Bild

Nach Brand: Tatkraft!

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Stellingen | am 03.01.2013 | 1315 mal gelesen

Hamburg: Hagenah GmbH & Co. KG | René Dan, Ottensen Tatkraft trotz fatalem Brand: Ein Feuer hatte Ende Dezember einen großen Teil des Betriebsgebäudes der Hagenah GmbH & Co. KG beschädigt. Insbesondere der Produktionsbereich und Teile des Lagers sind den Flammen zum Opfer gefallen. Gleichwohl blickt der Fischgroßhandel mit Verkauf für jedermann optimistisch in die Zukunft. „Das Hagenah-Team stellt sich der Herausforderung, die Folgen des Brandes möglichst...

1 Bild

Tüddelig? Na und!

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 12.12.2012 | 828 mal gelesen

S. Mrochem, Bahrenfeld - Unsere Gesellschaft wird immer älter. Auch in Hamburg steigt die Zahl der Menschen mit Demenz rapide. „Hamburg Care zuhause leben“ hat sich auf die individuelle und stundenweise Betreuung von Demenzerkrankten in den eigenen vier Wänden spezialisiert. „Wir unterstützen unsere Kunden mit einer professionellen und zuverlässigen Mischung aus Betreuungsleistungen und pflegerischen Leistungen. Unsere...

1 Bild

Wollfilz-Hausschuhe

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 04.12.2012 | 761 mal gelesen

Schön warm und gemütlich sind die Wollfilz-Hausschuhe Modell Amsterdam der Traditionsmarke Birkenstock, die das Schuhhaus Meier, Bahrenfelder Straße 81, als Preis spendiert. Die beliebten Hausschuh-Modelle zeichnen sich durch ein hochwertiges Korkfußbett sowie eine feste Laufsohle aus. Astrid Steinbrenner hat in ihrem Schuhgeschäft Hausschuhe in vielen Formen und Farben, mit und ohne Wechselfußbett vorrätig. Die Firma...

1 Bild

Unisex-Tarif kommt! 1

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 30.11.2012 | 655 mal gelesen

von Stefan Mrochem, Wedel - Private Rentenversicherungsbeiträge für Männer werden durch die Einführung der Unisex-Produkte ab dem 21. Dezember 2012 teurer. Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs darf das Geschlecht bei der Kalkulation von Versicherungen ab dann nicht mehr berücksichtigt werden. Mit einer Ausbaugarantie, die es nur bei der Signal Iduna gibt, kann man als Mann der Umstellung aber ein Schnippchen...

1 Bild

Orientalischer Sonntagsbrunch

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 27.11.2012 | 719 mal gelesen

von Julia Vellguth, Ottensen - Im Oktober feierte das indische Restaurant Shikara sein 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat Geschäftsführer Mukesh Sharma einige Jubiläumsangebote für seine Gäste parat. Neu ist der orientalische Sonntagsbrunch von 10 bis 15 Uhr, der kalte und warme Gerichte aus der mediterranen und indischen Küche sowie Tee und Kaffee beinhaltet. Bis Ende Dezember gibt es den Sonntagsbrunch zu einem...

1 Bild

Partyservice vom Feinsten

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Altona | am 31.10.2012 | 784 mal gelesen

Von Frauke Heiderhoff. St. Pauli. Das 1926 gegründete Traditionsgeschäft Wilhelm Goedeken bietet einen attraktiven Partyservice. Ab Dezember gibt es einen Flyer, der über das vielfältige Angebot informiert. „Wir erfüllen jeden Wunsch, egal, ob es sich um eine Privatfeier handelt, oder es um die diesjährige geschäftliche Weihnachtsfeier geht“, so Bistro-Leiterin Daniela Fromheim. „Jetzt lohnt es sich besonders, unsere...