Wird die Breite Straße jetzt abgerissen?

vorher - nachher (Foto: anna elbe)
Spielplatz und Grundstück hinter den Häusern wurden gerodet

Trotz Abrissgenehmigung im Frühjahr passierte hier lange Zeit nichts, was viele Leute verwunderte.

Doch jetzt wurden der Spielplatz und das Grundstück hinter den Häusern gerodet. anna elbe wertet dies als Zeichen, dass die Gründerzeithäuser nun bald abgerissen werden.

In einer Presseerklärung forderten am 28. September mehrere Initiativen eine kleinteilige Unterbringung für Flüchtlinge und Wohnungslose in allen Quartieren Hamburgs. Unter anderem wurden hierfür die Gründerzeithäuser Breite Straße zur Beschlagnahme vorgeschlagen. (Siehe)

Schon länger kursiert das Gerücht, die Gründerzeithäuser wären verkauft worden. Wir konnten bisher jedoch nicht herausfinden, ob dies der Wahrheit entspricht.

(Text: anna elbe)
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
23
Reiner Bachmeier aus Altona | 19.10.2015 | 10:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.