Was nervt: scheußliche Schmierereien

Die Flora, das einst so schöne Stadttheater, in das ich als junge Frau sehr gerne ging....
Von Agnes Werner. Auch ich möchte sagen (schreiben) dürfen, was mich in meinem Stadtteil nervt. In der Lippmanstraße wohnend, am Schulterblatt einkaufend, sind es die scheußlichen Schriftzüge und Schmierereien an den Hauswänden und die übermäßigen Plakatierungen, welche sich in der Susannenstraße ebenso finden. Die Krönung dieses Unwesens bietet die „Flora“, das einst so schöne Stadttheater, in das ich als junge Frau sehr gern ging.
Meine Besucher aus anderen Teilen der Stadt und von außerhalb sind entsetzt, und ich schäme mich für meine Stadt, die nicht in der Lage ist, diesem Unwesen Einhalt zu gebieten.
So, nun habe ich mir einmal Luft gemacht, ob es was nützt?
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.