Trauer um Günther Kluth

Von Sabine Deh.
Die FDP Bezirksfraktion Eimsbüttel trauert um Günther Kluth.
Das Ehrenmitglied der Hamburger Freien Demokraten verstarb kürzlich im Alter von 89 Jahren. Der Politiker führte während seiner 67-jährigen Parteimitgliedschaft zeitweise den Kreisverband Eidelstedt-Stellingen sowie den Bezirksverband Eimsbüttel und war außerdem jahrelang Vorsitzender der FDP-Bezirksfraktion.
„Mit Günter Kluth verlieren wir einen auch im hohen Alter noch wichtigen Ratgeber und Mutmacher“, so Lutz Schmidt, der amtierende Vorsitzende der FDP-Bezirksfraktion. Die Beisetzung von Günther Kluth findet am Donnerstag, 23. Mai, um 11 Uhr auf dem Friedhof Eidelstedt (Elisabeth Kirche, Eidelstedter Dorfstraße 27) statt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.