Studienvorstellung und Diskusion

Die „umdenken Heinrich-Böll-Stiftung“ veranstaltet am Dienstag, 26. November, um 19.30 Uhr eine Studienvorstellung mit Diskusion zum Thema „Vielfalt sucht Rat - Mandatsträger sucht Normalität / Politische Partizipation von Migranten“ im Rathaus Altona (Kollegiensaal), Platz der Republik 1. An der anschließenden Diskussion nehmen teil: Filiz Demirel (Die Grünen), Nebahat Güclü (Paritätischer LV), Cansu Özdemir (Die Linke) und Ali Simsek (SPD).
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.