Stagecoach-Schüler erobern die Bühne

Mädchen und Jungen des Hamburger Stagecoach-Ensembles „Black Diamonds“ zeigen Ausschnitte ihres Programms „Skyfall“. Foto: pr
Popsternchen Bahar Kizil und Schüler der deutschen Stagecoach Schulen feiern am Pfingstsonntag, 8. Juni, auf der Bühne des Altonaer Theaters, Museumstraße 17, eine gemeinsame Premiere. Ab 18 Uhr präsentiert die Ex-Monrose-Sängerin erstmals ihr Solo-Programm. Anschließend darf der Nachwuchs in einem jeweils rund zehnminütigen Show-Act sein künstlerisches Talent unter Beweis stellen.
Sängerin Bahar Kizil, die seit März bei Stagecoach Hamburg Gesang unterrichtet, will das Publikum im Altonaer Theater mit ihren mitreißenden Rhythm- and Blues-Songs in Stimmung bringen, bevor der Nachwuchs mit Darbietungen aus den Bereichen Schauspiel, Tanz und Gesang die Bühne entert. Die Mädchen und Jungen des Hamburger Show-Ensembles „Black Diamonds“ wollen ihr Programm „Skyfall“ zeigen, eine Geschichte über Leidenschaft und die Kraft der Liebe.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.