Sommerfest der GWA St. Pauli auf dem Hein-Köllisch-Platz

Hamburg: Kölibri, Hein-Köllisch-Platz |

Am Samstag den 09. September feiert die GWA St. Pauli e.V. ein buntes Nachbarschafts-Sommerfest.

Es lockt ein vielseitiges Bühnenprogramm aus Rock 'n' Roll, brasilianischen Klängen und iranischer Musik. Eine Ausstellung von Hinrich Schultze über das Leben auf St.Pauli, ein Kinderprogramm, leckeres Essen und unser Flohmarkt geben uns allen die Gelegenheit einen gemeinsamen Sommertag zu genießen. Bei Regen verlagern wir das Fest ins Kölibri.

10:00 - 18:00

Flohmarkt

14:00 - 18:00

Ausstellung "St. Pauli: Orte, Geschichten, Portraits" von Hinrich Schultze

Kinderangebote, Live Musik, Kulinarisches ...

Bühnenprogramm:

St. Pauli Rock‘n‘ Roll Kids

, die ! Kult- Kinderrockband (Durchschnittsalter 12 Jahre) aus Hamburgs buntem Stadtteil. Sie sind aus einem offenen Musikprojekt entstanden, und haben sich mit regelmäßigen Auftritten und CD- Produktionen schon einen Namen gemacht.

Rosa Morena Russa:

Das Feinste der brasilianischen Musik live im Konzert. Bossa Nova, Choro, Samba. Die Sängerin und Gitarristin spielt Kompositionen von Tom Jobim, Edu Lobo, Cartola, Pixinguinha, Joao Bosco, etc. sowie Eigenkompositionen, unterstützt von Axel Burkhardt am Kontrabass.

Opatan Band:

Die Musikgruppe rund um den Musiker Hossein Deriszadeh präsentiert und interpretiert die Musik aus dem Südiran, rund um den Persischen Golf. Opatan ist der alte Name von Abadan (Stadt im Südwesten des Iran).
Kölibri | Hein-Köllisch-Platz 12 | 20359 Hamburg | info@gwa-stpauli.de | www.gwa-stpauli.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.