Schon Gewusst? Wenn jemand eine Zigarette an einer Kerze anzündet, dann stirbt ein Seemann.

Wenn jemand eine Zigarette an einer Kerze anzündet, dann stirbt ein Seemann.
In der nun kommenden dunklen kalten Adventszeit, werden wieder viele brennende Weihnachtskerzen die gemütlich, warmen, festlich geschmückten Wohnzimmer feierlich erleuchten und da es so schön bequem ist, wird wohl auch mal der eine oder andere seine Zigarette an einer dieser brennenden Kerzen anzünden, anstatt sich ein Streichholz zu nehmen. Aber wussten Sie schon, wenn jemand eine Zigarette an einer Kerze anzündet, dass dann ein Seemann stirbt?

Woher kommt dieses Gerücht?

Wenn damals Seeleute in den Wintermonaten arbeitslos waren und dadurch keine Heuer bekamen, waren sie gezwungen nebenher Streichhölzer herzustellen, um sich so ein wenig mit dem Verkauf über Wasser halten zu können. Wer dann seine Zigarette an einer brennenden Kerze anzündet und nicht mit einem Streichholz, half den Seemann dadurch nicht. Denn verkauft der Seemann keine Streichhölzer, gab es kein Geld, nichts zu essen und auch keinen wärmenden Rum, dadurch war seine Existenzgrundlage und auch sein Leben gefährdet. So erzählt man sich.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.