Neues Gesicht für den Suttner Park

Der Bertha-von-Suttner-Park soll im Herbst 2014 ein neues Gesicht bekommen. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, ihre Vorschläge und Ideen im Rahmen einer „Suttnerwerkstatt“ einzubringen. Die nächsten Treffen sind geplant für Freitag, 17. Januar, von 17 bis 21 Uhr sowie für Sonnabend, 18. Januar, von 9.30 bis 13 Uhr. Die Teilnehmer treffen sich im Gemeindehaus der Christuskirche, direkt am Park.
Fachplaner und Landschaftsarchitekten stehen den Teilnehmern der Suttnerwerkstatt mit Rat und Tat zur Seite. Die Vorschläge bilden die Basis eines planerischen Gesamtkonzeptes, das nach Abschluss der Ideensammlung erarbeitet wird.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.