Neue Mitte Altona - Es geht voran

Neue Mitte Altona „Tag der offenen Baustelle“ am 18. September. Von 15.00 bis 18.00 Uhr konnten die Besucher über die Baufelder spazieren.
Es war „Tag der offenen Baustelle“, am 18. September 2015, auf dem ehemaligen Bahnareal am Gleisdreieck Altona. An einem schönen Spätsommertag fanden sich viele Besucher ein. Auf dem Gelände an der Harkortstraße konnten sich Mieter und Interessierte vorab ein Bild von dem zukünftigen Quartier machen. Das Quartiersmanagement informierte über die geplanten Bauabschnitte, Baugemeinschaften stellten sich vor und Wohnprojekte zeigten ihre Konzepte. Auf Schautafeln wurden die künftigen Gebäude visualisiert, um eine Vorstellung vom ersten Bauabschnitt zu bekommen. Geplant sind ca. 1600 Wohnungen, eine Schule, Läden sowie Kitas und Kleingewerbe. 2018 soll der erste Abschnitt des neuen Stadtquartiers bezugsfertig sein.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.