Kleidung und Zelte für Sizilien

25 Tonnen Hilfsgüter bringt Hanseatic Help mit einem Transporter-Konvoi nach Sizilien. (Foto: pr)

Sänger Bosse unterstützt Hilfstransport von „Hanseatic Help“

Von Gaby Pöpleu

In Hamburg hat sich die Versorgungslage der Flüchtlinge entspannt, aber im südlichen Sizilien fehlt es noch immer am Nötigsten. Die Vereine Hanseatic Help, früher Bürgerinitiative Kleiderkammer Messehallen, und Seehilfe, die schon Transporte nach Sizilien durchgeführt haben, wollen dort jetzt helfen: Am 24. August soll ein Transport mit 25 Tonnen Hilfsgütern Richtung Sizilien starten.
Dort herrscht derzeit großer Mangel an vielem: Kleidung, Medikamete, Hygieneartikel, Zelte und Isomatten werden am dringendsten gebraucht. Denn seit 2013 das Auffanglager auf der kleinen Insel Lampedusa geschlossen wurde, betreten auf Sizilien viele Flüchtlinge aus Nordafrika erstmals europäischen Boden. Und: Seit durch das EU-Türkei-Abkommen andere Wege versperrt sind, ris-kieren wieder mehr Menschen ihr Leben auf dem gefährlichen Seeweg über das Mittelmeer, um nach Europa zu gelangen, so dass sich die Versorgungslage auf Sizilien wieder verschlimmert hat.
Hanseatic Help ist aus der Bürgerinitiative Kleiderkammer Messehallen hervorgegangen, versorgt in Hamburg rund 100 Einrichtungen für Hilfsbedürftige und liefert Hilfsgüter in Krisengebiete wie Syrien, Nordirak, Kenia oder nach Griechenland
Prominenter Unterstützer: Der Hamburger Musiker Bosse engagiert sich schon länger für Hanseatic Help. Nach einem Benefizkonzert in der Großen Freiheit 36 in Hamburg folgte beim Hurricane Festival die Aktion „Dein Zelt kann ein Zuhause sein“, bei der die Festivalbesucher um ihre nicht mehr benötigten Zelte nebst Zubehör als Sachspende gebeten wurden.
Wer helfen möchte, hat mehrere Möglichkeiten: Auf der Online-Plattform „Musik bewegt“ gibt es weitere Informationen. Dort kann direkt Geld für die Durchführung des Transports gespendet werden. Sachspenden können noch bis zum Start des Hilfskonvois am 24. August bei Hanseatic Help in der Großen Elbstraße 264 abgegeben werden. Eine Übersicht über alle dringend benötigten Artikel gibt es unter

❱❱ www.zusammenschmeissen.de

Geldspenden über
❱❱ www.musik­- bewegt.de/kuenstler/bosse
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.