Kinder suchen Weggefährten

Ali und Tim sind eines der mehr als 60 Kind-Weggefährten-Gespanne, die sich in Hamburg zusammengefunden haben. (Foto: pr)
Die BürgerStiftung Hamburg lädt Menschen, die Lust und Zeit haben, sich als ehrenamtliche „Weggefährten“ für Kinder zu engagieren, zu einem Infoabend ein. Vorgestellt wird das Mentorprojekt „Yoldaş“ . Zeit und Ort: Donnerstag, 12. Februar, von 18.30 bis 20 Uhr bei der BürgerStiftung Hamburg, Schopenstehl 31.
„Yoldaş“ ist das türkische Wort für „Weggefährte“; als solche begleiten die Ehrenamtlichen je ein sechs- bis zehnjähriges Kind mit türkischem Hintergrund im Alltag. Aktuell werden wieder Weggefährten mit Deutsch als Muttersprache für Altona, Osdorf und Lurup gesucht.
Auf dem Infoabend soll mit einem Film, einer Projektpräsentation und einem Erlebnisbericht ein Eindruck des Projekts entstehen. Um Anmeldung zum Infoabend wird gebeten: yoldas@buergerstiftung-hamburg.de, Tel 878 89 69 60. Weitere Infos unter www.buergerstiftung-hamburg.de/yoldas
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.