Informative Besichtigung auf den gefährlichsten Berg der Welt - Deponiehügel Georgswerder

Am Dienstag, den 26. April 2016 besichtigte die Freizeitgruppe-Elbvororte den Energieberg in Georgswerder.

Der Deponiehügel Georgswerder wurde im Rahmen der Internationalen Bauausstellung IBA Hamburg im Jahr 2013 von den Landschaftsarchitekten Häfner/Jimenez zum einem regenerativen Energieberg umgestaltet.

Auf 900 Meter Länge und 40 Meter Höhe bietet der Rundweg fantastische Aussichten auf die Stadt: von den Harburger Bergen bis zur Hamburger Innenstadt – von hier aus sahen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Hamburg, wie Sie es noch nicht kannten.

Vielen Dank an das Team der Stadtreinigung Hamburg für den sehr informativen Einblick in die Geschichte des Deponiehügel.

Weitere Informationen beim Gründer und Organisator Heiko Lüdke Tel: 040 / 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@freizeitgruppe-elbvororte.de

Mehr Informationen zur Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte im Internet unter: http://www.freizeitgruppe-elbvororte.de oder http://www.facebook.com/Freizeitgruppe
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.