Hier wird geforscht!

So viel Spaß macht praktische Forschung: Die vierjährige Lisa baut einen Seifenblasenberg: „Die kleben alle zusammen!“ (Foto: pr)

Elbpiraten sind jetzt „Haus der kleinen Forscher“

Die Kita Elbpiraten in der Gassstraßewurde jetzt als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Seit mehr als zwei Jahren wird hier nach dem Konzept der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ geforscht, die Projekte werden regelmäßig protokolliert. Außerdem besuchen die Mitarbeiter der Einrichtung zweimal im Jahr Fortbildungen des Netzwerks „Kleine Forscher Hamburg“, um die Kinder kompetent zu begleiten.
Das „Haus der kleinen Forscher“ ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich bundesweit für die Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik einsetzt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.