Herbstkonzert des Chors der Paulusgemeinde Altona

Wann? 23.10.2011 18:00 Uhr

Wo? Paulusgemeinde Altona, Bei der Pauluskirche, 22769 Hamburg DE
Hamburg: Paulusgemeinde Altona | Die Paulusgemeinde Altona lädt zum Herbstkonzert mit Werken für Chor, Orgel und Orchester ein. Auf dem Programm steht das Requiem aus dem Nachlass des jungen französischen Komponisten und Organisten von Jehan Alain (1911 – 1940). Mit dem Te Deum von Felix Mendelssohn-Bartholdy endet der a-capella Teil des Konzerts. Die selten aufgeführte Missa brevis (KV 65), vom 13 – jährigen Wolfgang Amadeus Mozart komponiert, wird vom einem so genannten „Wiener Kirchentrio“(1. und 2. Violinen, Celli und Basso Continuo) begleitet. Umrahmt werden die Chor- und Orchesterstücke mit Orgelwerken unter anderem von Bach, Mozart und Mendelssohn-Bartholdy.

Mitwirkende sind neben dem Chor der Paulusgemeinde, Mitglieder des Streichorchesters „Die Violinis“ – Einstudierung: Renate Bruce, Orgelbegleitung und Continuo: Burkhard Meyer-Janson, Orgel und Leitung Anton Hanneken.

Der Eintritt ist frei, ein Buffet wird das Konzert abschließen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.