Hans im Glück

Das Kindertheater Wackelzahn zeigt im Dezember das Weih-nachtsmärchen „Hans im Glück“ nach dem Original der Brüder Grimm. Foto: pr

Kindertheater Wackelzahn zeigt das Märchen der Brüder Grimm

Das Kindertheater Wackelzahn, Abbestraße 33, zeigt im Dezember das zauberhafte Märchen „Hans im Glück“, nach dem Original der Gebrüder Grimm.
Zur Geschichte: Hans ist nun schon sieben Jahre von zu Hause fort. Aber dieses Jahr möchte er unbedingt nach Hause, um das Weihnachtsfest mit seiner Mutter zu verbringen. Zum Dank für seine gute Arbeit schenkt ihm sein Meister zum Abschied einen Klumpen Gold, der so groß wie sein Kopf ist. „Ein tolles Geschenk für Mama“, denkt sich Hans und macht sich auf den Heimweg. Aber der Klumpen wird unterwegs unglaublich schwer. Darum tauscht Hans das Gold gegen ein Pferd. Den Gaul tauscht er gegen eine Kuh, die Kuh gegen ein Schwein. Was Hänschen seiner Mutter am Ende zu Weihnachten schenkt, bleibt abzuwarten.
Das Märchen wird im Dezember an folgenden Terminen gezeigt: Freitag, 6., bis Sonntag, 8. Dezember, Sonnabend, 14., und Sonntag, 15. Dezember, außerdem Sonnabend, 21. Dezember, bis Montag, 23. Dezember. Beginn ist jeweils um 15 Uhr sowie um 16.15 Uhr. Der Eintritt beträgt sieben Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.