Hallo, Winter! Da bist du ja endlich!

Der Winter hat sich an Hamburg herangeschlichen. Am 20. Januar begannen die Temperaturen ganz leise das Thermometer hinabzukriechen: Tag für Tag wurde es ein bisschen kälter, bis sie eine Woche später, am vergangenen Sonntag, bei knackigen -13 Grad angekommen waren. Auf der Elbe kontrollierten Schlepper die Fahrrinne auf Eisgang, während vor der „Strandperle“ die Kinder mit den an Land gespülten Eisschollen spielten.

(Foto: as)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.