Gruppe WortSchwung liest fürs Ledigenheim

Wann? 07.11.2016 19:00 Uhr bis 07.11.2016 21:00 Uhr

Wo? Ledigenheim , Rehhoffstraße 1 - 3, 20459 Hamburg DE
Gruppe WortSchwung (Foto: Jonathan F. Schaaf)
Hamburg : Ledigenheim | Die Gruppe WortSchwung liest am Montag, den 07. November um 19 Uhr im Erdgeschossraum des Ledigenheims Rehhoffstraße 1-3 Kaffeehausgeschichten.

Warum verschwindet die eine Dame … und warum mag die andere Schmalzbrot? … Was haben Taschen mit Goliath zu tun? … Warum ist Urlaub manchmal nur eine Hausecke weit entfernt … wie vertragen sich röhrende Kaffeemühlen und Verzweiflung in ein und demselben Raum … Und: Passen Käsekuchen, Kleeblätter, Cognac und Baisers in einen Magen?" …
WortSchwung erzählt Lebensgeschichten, bunt und vielfältig. Die Episoden möchten unterhalten, erheitern, mitunter nachdenklich machen …

Die Lesung ist ein weiterer Benefiz - Abend zugunsten des ehrenamtlich und überparteilich geführten sozialen Projekts „Das Ledigenheim erhalten!“ in der Hamburger Neustadt, für das sich seit 2014 immer wieder Autoren und Schauspieler aus Hamburg engagiert haben. Irene Thiele, Alexandra Rau und Jonathan F. Schaaf verzichten auf ein Honorar. Die Spenden der Besucher kommen dem sozialen Projekt zugute (www.rehhoffstrasse.de).
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.