Großstadtrevier auf dem Fischmarkt

Jan Fedder am Set
Hamburg: Fischmarkt | Begleitet von lautstarken Marktschreiern, tummelten sich am Sonntagmorgen zahlreiche Touristen, Frühaufsteher, Anwohner und Übergebliebene der letzten Nacht auf dem Fischmarkt. Zwischendrin das Filmteam, das gerade einige Szenen der zweiten Folge der 26. Staffel der beliebten TV-Serie Großstadtrevier abdrehte. Jan Fedder, ganz der Profi, konzentriert und vertieft in seine Rolle, schien beim Dreh das neugierige Umfeld kaum wahrzunehmen. In Zeiten von Digitalkameras und Handys blieb es nicht aus, dass ein Jeder ein Foto vom beliebten Schauspieler mit nach Hause nehmen wollte. Aber auch das nahm Jan Fedder geduldig hin. Störend für die Dreharbeit war eher der plötzliche Regenschauer. Ein Teil des Teams suchte mit Jan Fedder Schutz unter der Unterführung der Breite Straße. Die anderen schützten sich und die wertvollen Kameras mit großen Regenschirmen. Aber jeder von ihnen wusste, der Schauer würde bald vorbeiziehen und dann könnte weiter gedreht werden an der neuen Folge vom Großstadtrevier.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.