Gabys Tierwelt im Hamburger Westen

Mitten im schönsten Naturschutzgebiet Hamburgs, hinter dem Osdorfer Born, nahe des Abenteuerspielplatzes, direkt am Schacksee liegt Gabys - Tierwelt.

Gaby Martin (53) gelernte Tierpflegerin und Gründerin von Gabys Tierwelt hat hier auf dem Gelände ein Projekt für Menschen aller Altersgruppen geschaffen.

Es ist ein Reitplatz entstanden. 2 große und 2 kleine Pony´s sind als Therapiepferde und zum Reiten im Einsatz . Ein großes Zelt für die Pferde und Materialien , die für die Arbeit gebraucht werden und ein weiteres großes Zelt als Aufenthaltraum für Veranstaltungen bei Regen, Unterbringung für kleine Nager, Schlangen und Tarninsekten wurden angeschafft.

Schon in der Aufbauphase hat Gaby auf vielfachen Wunsch das Ponypflege- und Reitprogramm sowie das offene Ponyreiten angeboten und war über die große Nachfrage überrascht.

Durch die Ponypflege - und Reitporgramme entstand ein Sozialprojekt, in dem Kinder, Eltern und Großeltern die Möglichkeit bekommen, den Umgang mit Tieren zu erlernen.

Dieses fördert nicht nur die Gesundheit, sondern stärkt das Selbstbewusstsein und die soziale Kompetenz. Alle Altersgruppen sind hier willkommen und wer nicht reitet , genießt einfach die Atmosphäre und erfreut sich an den Tieren.

Nicht nur Kinder auch viele ältere Menschen finden hier Unterhaltung. Durch das gemeinsame Interesse an den Hof entstand eine ganz neue Art von Kommunikation.

Jetzt hat Gaby ein besonderes Sozialprogramm für Kindergärten rund um Osdorf / Lurup gestartet. Drei Monate lang, 1 x in der Woche von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr Ponyreiten. Voraussetzung : 2 Begleitpersonen für ca. 15 Kinder. Preis pro Kind 1,50 Euro.

Das Ziel ist es durch Privatveranstaltungen , Urlaubsbetreuung von Kleintieren u.ä. genug Geld einzunehmen, um für die nicht so gut gestellten Menschen ein erschwingliches Programm bieten zu können.

Unter http://www.gabys-tierwelt.de erfährt man weitere spannende Details über Angebote, Veranstaltungen, Ferienprogramme und Preise.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.