Frische Ferientipps für Altonaer Kinder und Jugendliche

Das Beste an Schule sind die Ferien! (Foto: pr)
Haus Drei, Hospitalstraße 107, Tel 38 89 98
Immer sonnabends von 15 bis 18 Uhr: Klettern im August-Lütgens-Park
( Klettererlaubnis erforderlich).
Vom 23. bis zum 29. Juli: Stelzenlaufen und Kostümbau- Workshop für Kinder und Eltern. Für den 20-stündigen Workshop von Montag, 23. Juli bis Freitag, 27. Juli, täglich von 10 bis 14 Uhr, zahlen Ferienpassbesitzer und deren Eltern 60 Euro pro Person. Für Kinder und Eltern. Mit Anmeldung! Eingesetzt wird das neu erworbene Können auf der STAMP Parade auf Hamburgs Internationalem Festival der Straßenkünste am Sonntag, 2. September.
Im Betrag ist die Leihgebühr für Stelzen enthalten; das Geld bitte vorab überweisen! Rückfragen und Anmeldungen ab sofort an Fritz Gleiß, HausDrei, Tel. 38 61 41 06 (fritzgleiss@haus-drei.de). Schnell anmelden; die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Der Spieltiger kommt!
Theodor-Haubach-Schule, Haubachstraße 55
Der SpielTiger kommt von Montag, 9. Juli, bis Freitag, 13. Juli, jeden Tag von 14 bis 17 Uhr auf den Schulhof der Theodor-Haubach-Schule in der Haubachstraße 55. Das Spielmobil ist voller Überraschungen für Kinder, die spielen und toben, basteln und Krach machen, forschen, entdecken und experimentieren wollen. Kostenlos!

GWA St. Pauli, Hein-Köllisch-Platz 12, Tel 410 98 87 53
www.gwa-stpauli.de
Bis Dienstag, 10. Juli, geschlossen. Mittwoch, 11. Juli, 14.30-18 Uhr: Segeln auf der Alster. Ein Euro. Donnerstag, 12. Juli, 11.15-17.15 Uhr: Kalkberghöhlen, drei Euro. Freitag, 13. Juli, 11-17.30 Uhr: Schwimmen im Arriba, zwei Euro. Für die Ausflüge unbedingt anmelden!

Juba Bahrenfeld, Bahrenfelder Chaussee 39, Tel 890 57 17
Das Juba bleibt während der Sommerferien geöffnet. Ausflüge für Jugendliche ab zwölf Jahren: 20. Juli 10-18 Uhr, Ausflug in den Volkspark zum Klettern, Bogenschießen und Grillen. 24. Juli, 12-18 Uhr: Mädchenausflug ins rabbazz. 25. Juli, 8-19 Uhr, Ausflug in den Heidepark. Kosten: zehn Euro. 26. und 27. Juli, 10-16 Uhr: Graffiti Workshop.
Anmeldung für Ausflüge erforderlich. Formulare gibts im Juba.

Kräuterschule Altona, Eggersallee 24, Tel 57 22 81 66
KinderWerkstatt Zauberkräuter für Kinder von sechs bis zehn Jahren: Umgang mit „Grünzeugs“; Säfte, Samenknaller, Tees, Kräuterbrot oder Salben herstellen. Nur mit Anmeldung. 9. bis 13. Juli, jeweils täglich 9.30 Uhr bis 13 Uhr. Kosten: 80 Euro, mit Ferienpass 75 Euro.

Fabrik, Barnerstraße 36, Tel 39 19 09 88
Bis zum 22. Juli: Auf dem Fabrikhof hinter der Fabrik können Kinder montags bis freitags von 11 bis 18 Uhr die Natur erforschen oder künstlerisch-kreativ arbeiten. Bei schönem Wetter sind Ausflüge geplant. Dann bleibt der Hof geschlossen. Deswegen vorher anrufen und fragen!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.