Frauen aufs Fahrrad

Von Christiane Handke.
Fahrradfahren lernt man nur als Kind? Es geht auch anders: Frauen, die (noch) nicht Radfahren können, haben jetzt die Chance, es zu lernen. Der Altonaer Turnverband bietet einen einwöchigen Kurs an, in dem die zertifizierte Radfahrlehrerin Shirin Frauen zeigt, wie sie auf zwei Rädern nicht nur einwandfrei die Balance halten, sondern auch noch flott vorankommen können.
Schritt für Schritt und mit viel Geduld wird in diesem Kompaktkurs in sieben Tagen das Fahrradfahren erlernt. Jeden Tag wird drei Stunden lang auf dem Platz des ATV trainiert. Start ist am Montag, 19. Mai, um 8.45 Uhr. Danach täglich, immer von 8.45 Uhr bis 12 Uhr. Letzter Tag: Sonntag, 25. Mai. Ort: ATV Vereinshaus und Sportpark, Kirchenstraße 21. Kos-ten: 49 Euro, ermäßigt 35 Euro. Bitte bis zum 16. Mai im ATV-Vereinshaus anmelden. Übungsfahrräder sind vor Ort vorhanden. Noch Fragen? Telefon 38 30 16 (Brigitte).
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.