Erfolgreich verhandeln in männerdominierten Runden

Wann? 12.09.2012 18:30 Uhr

Wo? Hafen-Klub Hamburg e. V., Bei den St. Pauli-Landungsbrücken 3, 20359 Hamburg DE
HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE
Hamburg: Hafen-Klub Hamburg e. V. | Die HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE lädt Frauen am 12. September 2012 zum Netzwerktreffen mit dem Thema „Erfolgreich verhandeln in männerdominierten Runden“. Referentin ist Ulrike Riedel, erstes weibliches Vorstandsmitglied der Hamburger Hochbahn. Beim anschließenden Get-Together ist Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken.

Welche Rituale der männlichen Verhandlungskultur sollte man kennen? Warum gelten brüllende Männer als ‚ganze Kerle‘ und Frauen schlicht als ‚überfordert‘? Was ist bei der Karriereplanung von Bedeutung? – Beim Netzwerktreffen der Hamburger Karriereschmiede am 12. September 2012 lässt Ulrike Riedel Hamburger Frauen von ihrem Erfahrungsschatz profitieren.

2009 ist Ulrike Riedel als erste Frau Vorstandsmitglied der Hamburger Hochbahn geworden. Bereits mit 37 Jahren gehörte sie damit der obersten Führungsriege des 4.500-starken Unternehmens an. Der Männeranteil unter den Mitarbeitern beträgt 85 Prozent. Ulrike Riedel ist es gewohnt, sich in einem männerdominierten Arbeitsumfeld erfolgreich durchzusetzen.

Am 12. September 2012 berichtet Ulrike Riedel von den Meilensteinen ihrer steilen Karriere und ihren Verhandlungstipps in männerdominierten Runden.

Das Netzwerk der HAMBURGER KARRIERESCHMIEDE richtet sich an berufstätige Frauen und ist kostenfrei. Um verbindliche Anmeldung wird gebeten: karriereschmiede@kwb.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.