Die Wette steht!

Anke Harnack und Christian Buhk von NDR 90,3 moderieren die Sommertour am Sonnabend, 2. August. (Foto: public adress für NDR 90,3)

Papier-Schiffchen bei der Sommertour von NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ an den Landungsbrücken.

Am Sonnabend, 2. August, kommen NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ mit ihrer Sommertour im Rahmen der Cruise Days an die Landungsbrücken – und treten mit einer Wette gegen die Besucher vor Ort an. „Wetten, dass die Cruise-Days-Besucher es nicht schaffen, im Publikum gebastelte Papier-Schiffchen in 15 Minuten so zu ordnen und hochzuhalten, dass vier einfarbige (Papier-Schiffchen) Felder vor der Sommertour-Bühne entstehen?“, lautet die Sommertourwette. Papier zum Falten in den Farben Blau, Grün, Rot und Gelb wird vor Ort verteilt.
„Während der Cruise Days werden im Hamburger Hafen die Kreuzfahrtschiffe gefeiert. Natürlich möchten wir deshalb auch vor der Sommertour-Bühne eine kleine Kreuzfahrt-Parade sehen“, sagt NDR 90,3 Moderatorin Jacqueline Heemann, die die Wetten konzipiert.
Mit Lust und Einsatz kann jeder Besucher mithelfen, die Sommertourwette gegen den NDR zu gewinnen. Wird die Wette gewonnen, darf sich auch das Projekt „Land in Sicht“ freuen, das Seeleute aus aller Welt unterstützt. Der Sommertour-Partner LOTTO Hamburg spendet dem Projekt in diesem Fall zwei Tablet-Computer mit Kamera, womit die Seeleute kostenlos per Internet nach Hause telefonieren können.
Musikalisches Highlight der NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ Sommertour wird der Auftritt von Santiano. Eine Sondersendung zu den Cruise Days mit dem Auftritt von Santiano zeigt das NDR Fernsehen am selben Abend live ab 21.45 Uhr. Schon ab 18 Uhr gibt es Live-Musik mit der Partyband Papermoon. Rudolf Rock & Die Schocker treten bereits am Freitag, 1. August, ab 21 Uhr auf der NDR Bühne an den Landungsbrücken auf.

Mit dem Projekt „Land in Sicht“ unterstützt die Deutsche Seemannsmission Seeleute aus aller Welt, die im Hamburger Hafen ankommen. Das Projekt bietet ihnen einen Raum, in dem sie sich – oft nach wochenlanger Seefahrt – untereinander austauschen, Privatsphä̈re erleben und gemeinsam etwas unternehmen können. Von hier aus können sie auch kostenlos per Internet Kontakt zu ihren Familien in der fernen Heimat aufnehmen.
Gewinnt das Publikum an den Landungsbrücken die Papierschiffchen-Wette gegen den NDR, spendet der Sommertour-Partner LOTTO Hamburg dem Projekt „Land in Sicht“ zwei Tablet-Computer mit
Kamera.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.