Die Natur erobert die Stadt

Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
natur, straßenschild, schlingpflanze

Lass eine Großstadt 20 Jahre alleine, und die Natur bricht sich überall Bahn. Fahrbahndecken brechen auf und werden grün, kleine Bäume wachsen aus den Dachrinnen, und der Löwenzahn erobert ganze Straßenzüge. In Altona gibt es einen Ort, an dem die Natur schon kräftig an diesem Szenario übt: An der Kreuzung Schumacherstraße, Chemnitzstraße und Max-Brauer-Allee steht ein völlig überwachsenes Straßenschild. Noch zu lesen - aber warte, wenn die Blätter kommen!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.