Das Märchen von der Schneekönigin

Hoftheater Ottensen zeigt die Geschichte von Hans Christian Andersen

von Sabine Deh - Die Kinder Gerda und Kay sind beste Freunde und spielen jeden Tag miteinander. An einem klirrend kalten Wintertag wird Kay jedoch von der gemeinen Schneekönigin entführt und seine tapfere, kleine Freundin macht sich auf den beschwerlichen Weg, um ihren geliebten Spielgefährten zu befreien. Für Gerda beginnt damit eine abenteuerliche Reise ins Ungewisse. Das Hoftheater Ottensen, Abbestraße 33, zeigt das Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen in einer Inszenierung mit viel Musik, fantasievollen Kostümen und einem bunten, kindgerechten Bühnenbild. Die Premiere wird am Sonnabend, 19. Januar, um 15 Uhr gefeiert. Das Stück läuft bis einschließlich Sonnabend, 9. Februar. Die Karten kosten sieben Euro. Reservierungen sind möglich unter Tel. 29 81 21 39.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.