Das Altona-Macht-Auf Team lädt zu einem Filmabend ein

Peter Wulf und Michael Borkowski sind schon das vierte mal mit dabei, wenn es heißt: Altona-Macht-Auf.
Am 30.Mai, im Gemeindesaal der Hauptkirche Altona St.Trinitaitis, Kirchenstraße 40, um 19 Uhr, lädt die künstlerische Leiterin der theater altonale Tania Lauenburg, und der Theaterautor Carsten Brandau zu einem Altona-Macht-Auf Filmabend ein. Gezeigt wird ein Zusammenschnitt vom letzten Jahr 2015 als die Sehnsuchtsfenster und Balkone sich zu Traumtheater verwandelten. Eingeladen ist jeder der Interesse hat und wissen möchte was das überhaupt ist: Altona-Macht-Auf und die Akteure vom letzten Jahr können sich im Film noch mal wiedersehen. Michael Borkowski, Peter Wulf und (Stoni) Andreas Steinhardt aus dem Struenseequartier, die schon das vierte mal mit dabei sind, würden es sehr schön finden, wenn ihre Nachbarn aus der Umgebung auch kommen könnten, sich von dem Abend inspirieren lassen und eventuell mitmachen, wenn es wieder heißt Altona Macht Auf, um dann Gemeinsam den anderen Bezirken in Altona zu zeigen, wir haben ebenfalls viel zu bieten. Der Filmabend dient auch dazu sich zu begegnen, kennenzulernen und zusammen Spaß zu haben.

Der Eintritt ist frei
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.