Bloß nicht mit dem Auto kommen!

Auf einigen Straßen rund um den Platz der Republik werden am kommenden Wochenende Autos wegen des großen Altonale-Flohmarkts nicht parken und nicht fahren dürfen. Foto: ch

Halteverbote und Straßensperrungen zum Altonale Straßenfest

Von Christiane Handeke-Schuller. Alle sind eingeladen und viele sollen kommen zum Altonale Straßenfest am Wochenende vom 4. bis zum 6. Juli. Möglichkeiten, die Feierlichkeiten anzusteuern gibt es viele: Zu Fuß, per Fahrrad, mit Bus und Bahn - Altonaer Bahnhof und ZOB liegen zentral und mittendrin im Festgeschehen. Nur eines sollten Altonale-Gäste tunlichst vermeiden: mit dem Auto anzureisen. Denn das Parken wird schwierig. Sehr schwierig. Und darüberhinaus sind eine Menge Straßen gesperrt. Das Wochenblatt informiert über Halteverbote und Straßensperrungen:
Hier ist Halten verboten:
3. Juli, 8 Uhr, bis 7. Juli, 9 Uhr: Betty-Levi-Passage zwischen Platz der Republik Süd und Klopstockstraße. Paul-Nevermann-Platz 1-4, Bahnhofsvorplatz, Ladezonen und Taxistand.
4. Juli, 18 Uhr, bis 7. Juli, 7 Uhr: Bei der Reitbahn zwischen Großer Brunnenstraße und Eulenstraße. Bahrenfelder Straße zwischen Am Felde und Klausstraße.
4. Juli, 5 Uhr, bis 5. Juli, 24 Uhr: Große Bergstraße zwischen Goetheplatz und Max Brauer Allee
5. Juli, 2 Uhr, bis 7. Juli, 7 Uhr: Bahrenfelder Straße zwischen Klausstraße und Hohenesch. Friedensallee zwischen Barnerstraße und Bahrenfelder Straße. Große Rainstraße zwischen Spritzenplatz und Kleiner Rainstraße (nur linke Seite). Ottenser Haupstraße zwischen Spritzenplatz und Großer Brunnenstraße. Rothestraße zwischen Eulenstraße und Ottenser Hauptstraße. Kleine Brunnenstraße. Große Brunnenstraße zwischen Eulenstraße und Ottenser Hauptstraße. Museumstraße zwischen Lobuschstraße und Platz der Republik Süd. Max-Brauer-Allee am Platz der Republik auf der Seite der Grünanlage. Ottenser Marktplatz rund um den Platz. Karl-Theodor-Straße zwischen Nr. 4 und der Bahrenfelder Straße. Erzberger Straße zwischen Bahrenfelder Straße und Am Felde. Mottenburger Straße von Nr. 26 bis Ottenser Hauptstraße. Mottenburger Straße von Nr. 1 bis und Eulenstraße. Am Pflug.
Hier ist voll gesperrt:
3. Juli, 8 Uhr, bis 7. Juli, 9 Uhr: Betty-Levi-Passage.
4. Juli, 7 Uhr, bis 7. Juli, 3 Uhr: Große Bergstraße
5. Juli, 18 Uhr bis Montag, 7. Juli 7 Uhr: Bei der Reitbahn ab Große Brunnenstraße. Bahrenfelder Straße zwischen Am Felde und Eulenstraße sowie zwischen Eulenstraße und Klausstraße.
6. Juli, 2 Uhr, bis 7. Juli, 7 Uhr: Große Bergstraße zwischen Goetheplatz und Max Brauer Allee. Bahrenfelder Straße zwischen Klausstraße und Hohenesch. Friedensallee zwischen Barnerstraße und Bahrenfelder Straße. Große Rainstraße zwischen Spritzenplatz und Kleiner Rainstraße. Ottenser Haupstraße zwischen Spritzenplatz und Großer Brunnenstraße. Rothestraße zwischen Eulenstraße und Ottenser Hauptstraße. Kleine Brunnenstraße. Große Brunnenstraße zwischen Eulenstraße und Ottenser Hauptstraße. Museumstraße zwischen Lobuschstraße und Platz der Republik Süd. Karl-Theodor-Straße ab Nr. 4 bis Bahrenfelder Straße. Erzberger Straße zwischen Bahrenfelder Straße und Am Felde. Große Rainstraße von Spritzenplatz bis Kleine Rainstraße
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.