Äthiopischer Nachmittag und Charity-Kegeln bringen 2482,84€ für die Herzoperation von Truye Mulat aus Äthiopien.

Am 04.03.2012 veranstaltete unser Verein in Bahrenfeld einen Äthiopischen Nachmittag. Durch die Eintrittsgelder und zahlreiche Einzelspenden konnten wir 2030,34€ für das herzkranke Mädchen Truye Mulat aus Mekerie (Äthiopien) einsammeln. Wir hatten 82 Gäste und eine sensationelle Stimmung! Am 09.03.2012 veranstaltete unser Mitglied Beate Ngee ein Charity Kegeln und "erkegelte" mit 12 Teilnehmern 452,50€ Zusammen mit allen bisherigen Spenden, zu denen auch Leser des Wochenblatts gehörten, sind der zeit ca. 53% der medinzinischen Behandlungskosten finanziert. Wir danken allen bisherigen Unterstützern und freuen uns ebenfalls sehr darüber, so viele neue, liebe Menschen aus Altona kennengelernt zu haben. Auf unserer Homepage www.hamburgermitherz.de finden Sie immer alle aktuellen Informationen zu unseren Projekten und zu Truye Mulat.
Darüber hinaus finden Sie dort auch in Kürze unsere kleine Reisedokumentation "Auf dem Weg nach Mekerie".
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.