Advent, Advent.... auf einen Blick

Weihnachten kommt immer so plötzlich? Das Wochenblatt gibt Tipps für den Advent. (Foto: TiM Caspary / pixelio.de)
 
Ach, war das schön, als im letzten Jahr der Weihnachtsmarkt Ottensen so romantisch unter Schnee lag! (Foto: pr)
 
Lebkuchen sind das Thema am Wochenende im Altonaer Museum. (Foto: pr)

Weihnachtsmärkte, Adventskonzerte, Nikolausbasare. Das Wochenblatt gibt Tipps für die Wochen bis Weihnachten.

Basar in der Löfflerstraße
Kaffee, Kuchen, Adventsgestecke, Flohmarkt und Kinderprogramm gibts auf dem Adventsbasar der christlichen Gemeinschaft Altona in der Löfflerstraße 4 am Sonnabend, 26. November, von 14 bis 17 Uhr.

... und im Gymnasium Altona
Das Gymnasium Altona lädt für Freitag, 25. November, zum Weihnachtsbasar ein. Im Hauptgebäude am Hohenzollernring 57-61 wird von 17 bis 20 Uhr selbst Gebackenes und Gebasteltes verkauft. In der Mensa, Bülowstraße 14, wird Schulleiter Georg Kerl jeweils um 18 und 19 Uhr die Schule vorstellen. Weitere Info: www.gymaltona.de

Santa Pauli - da wird einem ganz anders
Am Donnerstag, 24. November, wird um 17 Uhr Santa Pauli eröffnet, der Weihnachtsmarkt auf dem Kiez, der natürlich ein bisschen anders - und viel erotischer - ist als alle anderen Weihnachtsmärkte in Deutschland. Spielbudenplatz, montags bis donnerstags von 17 bis 23 Uhr, freitags von 17 bis 1 Uhr, sonn-abends von 13 bis 1 Uhr , sonntags von 13 bis 23 Uhr geöffnet.

Rund um den Lebkuchen
Im Altonaer Museum wird am Wochenende Sonnabend und Sonntag, 26. und 27. November, jeweils von 10 bis 18 Uhr, das erste Internationale Lebkuchenwochenende gefeiert. Eintritt: drei Euro. Dort präsentieren sich erstmalig Lebkuchenproduzenten und Lebkuchenmuseen aus ganz Europa. Auszubildende der Gewerbeschule 3 assistieren dem Publikum beim Gestalten von Lebkuchenbaumbehang.

Knusperhaus bauen mit Papa
„Papa, wir bauen ein Knusperhaus“ heißt eine vorweih-nachtliche Veranstaltung für Kinder und ihre Väter. Mit weißem Mörtel, braunen Platten, Geduld und Fantasie entsteht der Rohbau. Naschereien zum Knuspern werden draufgeklebt - fertig ist das Knusperhaus! Materialien für die Backwerkstatt für den Vater mit Kind zur Adventszeit gibts vor Ort. Zeit und Ort: Sonnabend, 3. Dezember, von 10 bis 13 Uhr bei Väter e.V., Am Felde 2. Anmeldung: Tel 39 90 85 39, E-Mail: info@vaeter.de. Kosten: 27 Euro für Vater und Kind inclusive Material; Mitglieder von VÄTER e.V. zahlen 23 Euro; fünf Euro für jedes weitere Kind. Infos bei Rainer Zimpel unter Tel 30 60 65 48.

Weihnachtsmarkt auf der Großen Bergstraße
Die Große Bergstraße hat in diesem Jahr zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder einen richtigen Weihnachtsmarkt. Am Freitag, 25. November, wird er eröffnet; es wird dort neben weihnachtlichen Leckereien zu trinken und zu essen auch Kunsthandwerk angeboten. Der reguläre Wochenmarkt wird trotzdem wie gewohnt stattfinden können. Der Weihnachtsmarkt am Goetheplatz (Kreuzung Große Bergstraße und Goethestraße) hat bis zum 23. Dezember täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Markt in der Rudolf Steiner Schule
Für Sonnabend, 26. November, lädt die Rudolf Steiner Schule Altona, Bleickenallee 1, zum Adventsmarkt ein. Von 12 bis 17 Uhr gibt es Weihnachtliches für Augen, Ohren und Magen. Die Besucher erwartet ein weihnachtliches Konzert, Kunst, Gesang und Bühnenspiel auf der Bühne in der Aula. Zu kaufen angeboten werden Adventskränze, Handgefertigtes zum Spielen, Schmuck, Gestricktes und andere schöne hochwertige Dinge zum Behalten und zum Verschenken. Kinder können vor Ort drechseln, Bernstein schleifen oder Kerzen ziehen.

Adventskonzert im Michel
Die Michaeliskirche, Englische Planke 1, lädt für Sonnabend, 26. November, zum Adventskonzert ein. Unter dem Motto „Adventsmusik von allen Emporen“ singen und spielen die Kantorei und der Posaunenchor St. Michaelis. Auf dem Programm stehen unter anderem die Händel-Arie „Denn die Herrlichkeit Gottes“ aus dem „Messias“, Ausschnitte aus dem „Gloria“ von Antonio Vivaldi, sowie Gustav Holsts „In the Bleak Midwinter“. Beginn ist um 19 Uhr. Karten zu 6/12/16 Euro im Vorverkauf (Tel 45 33 26) und an der Turmkasse.

Bremer Stadtmusikanten auf der Bühne
Das Kindertheater Wackelzahn spielt die „Bremer Stadtmusikanten“ in einer runden, bunten Inszenierung in der Theateraula in der Gaußstraße 171 am Sonnabend, 26. November, und am Sonntag, 27. November, jeweils um 15 Uhr. Das Stück ist geeignet für Kinder ab vier Jahre. Eintritt: sechs Euro. Vorverkauf: Cleo für Kinder, Bei der Reitbahn 1, Tel 29 81 21 39.

Advent in Ottensen
Eine liebe Tradition ist inzwischen der Weihnachtsmarkt in Ottensen vor dem Mercado Einkaufszentrum in der Ottenser Haupstraße. In rund 40 rotweiße Weihnachtshütten im skandinavischen Stil wird alles geboten, was den Advent so gemütlich macht: Von Glühwein bis zu heißen Maronen, von Schals und Handschuhen bis zu besonderen Geschenkideen. Wer Lust hat, kann mit der Kutsche fahren; mittwochs und sonntags gibts Puppentheater für Kinder. Öffnunsgzeiten bis 23. Dezember: montags bis sonnabends von 10 bis 21Uhr, sonntags von 12 bis 20 Uhr.

Auf Weihnachten neu zugehen
Ein Zyklus von vier Abenden unter dem Motto „Auf Weihnachten neu zugehen“ mit dem bekannten Hamburger Musiker und Komponisten Helge Burggrabe lädt ein, sich im vorweihnachtlichen Trubel Auszeiten zu gönnen und neue Zugänge zur eigentlichen Bedeutung der Adventszeit zu suchen. . Die musikalisch-spirituellen Abende mit Gesang, Ritual und Stille finden mittwochs in der Kirche der Stille, Helenenstraße 14, jeweils von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr am 30. November sowie am 7., 14. und 21. Dezember statt.

Heilsarmee lädt ein
Die Heilsarmee lädt für Sonntag, 27. November, von 16 bis 17.30 Uhr zu einem gemütlichen Advent in die Talstraße 13 ein. Es gibt Kaffee und hausgebackenen Kuchen zu moderaten Preisen. Der Erlös kommt dem Bau eines Waisenhauses in Indien zugute. Ab 18 Uhr: Adventssingen mit Instrumentalbegleitung.

A Cappella Weihnachten
Auf der BiB (Bühne im Bürgertreff Altona-Nord), Gefionstraße 3, zu Gast: A Cappella Weihnachten mit LaLeLu am Mittwoch, 23. November, um 20 Uhr. Eintritt: 19 Euro, ermäßigt 15 Euro. LaLeLu gibt die ultimative Antwort auf die Adventszeit mit dem Weihnachtsmusical „Kumpel Jesus".

Adventsmarkt bei St. Marien
Im Gemeindehof von St. Marien Ottensen, Bei der Reitbahn 4, ist am Sonnabend, 3. Dezember, von 12 bis 18 Uhr Adventsmarkt.Es gibt Gegrilltes, Gebasteltes, Gebackenes, Geglühtes, Geknipstes, Gelostes, Gesungenes, Gewaffeltes, Gefundenes, Gespendetes und vieles mehr. Wa an Geld hereinkommt, fließt in die Unterstützung der Schule und für soziale Zwecke unter anderem in Südamerika Eintritt frei. www.st-marien-altona.de

Stille Nacht mit den Kellys
Welturaufführung in Hamburg feiert „Stille Nacht“ - eine musikalische Weihnachtsgeschichte mit Paddy, Patricia, Joey, Kathy und Paul Kelly, die danach gemeinsam mit Musikern, Schauspielern und Erzähler auf Deutschlandtournee gehen werden. Termin: Mittwoch, 30. November, 20 Uhr, im CongressCentrum Hamburg CCH, Am Dammtor/Marseiller Straße.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.